Dienstag, 20.02.2018 02:50

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 686072
Name: Smarty

Rasse:Mischling
Geschlecht:Welpe(n)
Alter: geb. ca. Mitte 10/2017
Farbe:schwarz mit weißem Bauch
Schulterhöhe:Endgröße ca. 45 cm
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
MMK Test:wird nachgeholt
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
Zuordnung: (Größe):Mischling-klein
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter: siehe Beschreibung  


Beschreibung:  Andújar, den 20.01.2018

Guten Tag, zukünftige Herrchen und Frauchen,

wir möchten diese Gelegenheit nutzen, um uns schon einmal vorzustellen. Dass wir die süßesten Welpen der Welt sind, sieht man ja bereits an unseren Fotos, aber es ist ja auch wichtig für Euch zu wissen, wie wir uns unsere neuen Heime vorstellen. Klar dürfte sein, dass wir königlich behandelt werden müssen. Superflauschige Decken, extraleckeres Futter (viel davon), stundenlange, ausgiebige Streicheleinheiten und spannende Spaziergänge.

Die Menschen hier sagen zwar, dass wir manchmal ganz schön frech sind und noch sehr viel lernen müssen, wir finden aber, dass sie maßlos übertreiben.

Na ja, vielleicht wollt Ihr noch wissen, woher wir kommen. Unsere Mama lebte auf einem Firmengelände und hat uns dort auch zur Welt gebracht. Sie hat schon ganz schön was mitgemacht, müsst ihr wissen. Ihre Pfote war zum Beispiel mal gebrochen und ist auch nicht so gut wieder zusammengewachsen. Den Leuten, denen die Firma gehört, hat es nichts ausgemacht, dass wir dort gewohnt haben, aber sie haben uns auch nicht gefüttert oder so. Als dann Marga uns gesehen hat, weil sie zufällig dort war, hat sie uns gesehen. Unsere Mama war nicht mehr da und es war ziemlich nass und kalt zu der Zeit und wir waren so klein und schwach, wir hätten die Nacht vielleicht nicht ohne unsere Mama überlebt, es galt also keine Zeit zu verlieren. Am nächsten Tag kam Marga wieder, um unsere Mama zu suchen, aber sie war nicht da. Die Spanier fahren jetzt jeden Tag hin, um sie zu suchen, aber bisher hat sich unsere Mama nicht mehr blicken lassen. Wir hoffen sehr, dass es ihr gut geht und dass sie bald wiederkommt und sich auch einfangen lässt, damit wir sie wiedersehen können und sie behandelt werden und dann ein schönes Zuhause finden kann.

Zu unserer Familie gehört auch der kleine Jake – er ist zwar nicht wirklich unser Bruder, aber er kam zur selben Zeit wie wir ins Refugio und wir sind so dicke Freunde, dass er quasi wie unser Bruder ist. Jake wurde gemeinsam mit seiner Schwester ausgesetzt. Sie hat schon ein Zuhause gefunden, Jake sucht jetzt mit uns liebe Menschen.

Blondie lebt derzeit auf einer Pflegestelle, wir anderen sind im Refugio.

Wir hoffen, Ihr meldet Euch bald, damit wir unsere Koffer packen können!

Eure Rasselbande bestehend aus Blondie, Timo, Smarty, Sammy, Pokita & Jake

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert (wenn sie im erforderlichen Alter sind), entwurmt, mit EU-Heimtierausweis, getestet auf MMK und mit Sicherheitsgeschirr in ihr neues Zuhause. Eine Vermittlung erfolgt nur nach einem positiven Vorbesuch, mit Tierschutzvertrag und nach Eingang der kompletten Schutzgebühr.
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 

Datum: Sa, 10.02.2018, 11:30 - Besucher: 105
Schutzgebühr: 270 € zzgl. Transportkosten (ca. 100 €) inkl. Sicherheitsgeschirr
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Spanien / Andújar - (Vereins)-Sitz: 21483 Wangelau

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 686072






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Sie haben Ihr Herz an Smarty verloren, können aber derzeit keinen Hund adoptieren? Dann unterstützen Sie doch Smarty und den Verein mit einer einmaligen oder monatlichen Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus. Danke!

 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2149): Vergessene Pfoten e.V.
Ansprechpartner: Lea Mayerhofer
Anfrageformular:*
Telefon:* 0170/3310997
E-Mail Kontakt:* l.mayerhofer@vergessene-pfoten.de
Homepage: www.vergessene-pfoten.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Vergessene Pfoten e.V.

 


Zola (fr


Zipi


Blondie


Pillo N


Bobby


Brownie


Kessy


Raya


Estrella


 

101 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen