Montag, 19.11.2018 10:14

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 697009
Name: Octavio (D)

Rasse:Mini-Labrador/Pinscher Mischling
Geschlecht:Notfall/Rüde
Alter: 1,5-2 Jahre
Farbe:schwarz mit weiß
Schulterhöhe:ca. 45 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
katzenverträglich:Ja
Krankheiten:Schussverletzung an Vorderpfote, wurde mit Fixateur behandelt, Vorderlauf jetzt ca. 2 cm kürzer, hinkt etwas, keine Beinträchtigung
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Wie grausam können Menschen sein? Diese Frage wird sich dieser junge Rüde oft gestellt haben. Octavio heißt der wunderschöne Hund, er wurde im Frühjahr 2017 in der Slowakei halb Tod in einem Feld gefunden. Sein Oberarmknochen war durch einen Schuss zertrümmert und der Hund mehr Tod als lebendig. Da man in der Slowakei keine Behandlungsmöglichkeiten für die scherwiegende Verletzung hatte und dem jungen Hund die Amputation drohte, nahm eine beherzte Tierfreunden den jungen Rüden und brachte ihn zu einem Spezialisten nach Wien. Dort wurde die Wunde von den Munitionsresten gereinigt, die zersplitterten Knochen zusammengesetzt und mit einem Außenfixateur fixiert. Ganz brav hat Octavio alle Schmerzen und Behandlungen akzeptiert und war ein lieber und geduldiger Patient. Da es in der Slowakei keinerlei Vermittlungschancen für Handycaptiere gibt, haben wir den jungen Rüden in der Tierherberge aufgenommen. Octavio ist ca. 1,5-2 Jahre alt und ein sehr lieber, aufgeweckter und anschmiegsamer Hund. Alles ist gut verheilt (Bein ist ca. 2 kürzer) und Octavio ist ein froher Hund ohne Vorbehalte uns Menschen gegenüber, der nun einfach geliebt werden möchte. Gesucht wird ein Zuhause mit Haus und Garten, damit Octavio nicht zu viele Treppen steigen muss und seinem Bewegungsdrang auch freien Lauf lassen kann. Mit Hündinnen versteht er sich sehr gut, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Kinder können gern im neuen Zuhause vorhanden sein, denn Octavio ist ein sehr lieber Hund.  

weitere Bilder:

Beschreibung:

Wie grausam können Menschen sein? Diese Frage wird sich dieser junge Rüde oft gestellt haben. Octavio heißt der wunderschöne Hund, er wurde im Frühjahr 2017 in der Slowakei halb Tod in einem Feld gefunden. Sein Oberarmknochen war durch einen Schuss zertrümmert und der Hund mehr Tod als lebendig. Da man in der Slowakei keine Behandlungsmöglichkeiten für die scherwiegende Verletzung hatte und dem jungen Hund die Amputation drohte, nahm eine beherzte Tierfreunden den jungen Rüden und brachte ihn zu einem Spezialisten nach Wien. Dort wurde die Wunde von den Munitionsresten gereinigt, die zersplitterten Knochen zusammengesetzt und mit einem Außenfixateur fixiert. Ganz brav hat Octavio alle Schmerzen und Behandlungen akzeptiert und war ein lieber und geduldiger Patient. Da es in der Slowakei keinerlei Vermittlungschancen für Handycaptiere gibt, haben wir den jungen Rüden in der Tierherberge aufgenommen. Octavio ist ca. 1,5-2 Jahre alt und ein sehr lieber, aufgeweckter und anschmiegsamer Hund. Alles ist gut verheilt (Bein ist ca. 2 kürzer) und Octavio ist ein froher Hund ohne Vorbehalte uns Menschen gegenüber, der nun einfach geliebt werden möchte. Gesucht wird ein Zuhause mit Haus und Garten, damit Octavio nicht zu viele Treppen steigen muss und seinem Bewegungsdrang auch freien Lauf lassen kann. Mit Hündinnen versteht er sich sehr gut, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Kinder können gern im neuen Zuhause vorhanden sein, denn Octavio ist ein sehr lieber Hund.  

weitere Informationen:

Datum: Di, 17.04.2018, 21:10 - Besucher: 272
Schutzgebühr: 390,00 €
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: Deutschland, 09247 Röhrsdorf bei Chemnitz - (Vereins)-Sitz: 09247 Chemnitz-OT Röhrsdorf

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 697009






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Sie haben Ihr Herz an Octavio verloren, können aber derzeit keinen Hund adoptieren? Dann unterstützen Sie doch Octavio und den Verein mit einer einmaligen oder monatlichen Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus. Danke!

 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2134): Tierfreunde helfen Tieren in Not e.V.
Ansprechpartner: Adina Barthel
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 03722/5927040
E-Mail Kontakt:* kontakt@tierfreunde-helfen.de
Homepage: www.tierheim-chemnitz.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal


Murgas


Avril


Theodor


Comete


Octavio


Ronco


Nelly


Alli


Besy


 

14 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen