Mittwoch, 19.12.2018 10:30

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 697754
Name: Willi (D)

Rasse:Labrador-Pointer-Mix
Geschlecht:Rüde
Alter: *09.04.2010
Farbe:blond
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Beschreibung:

Willi

Labrador-Mix, *09.04.2010

Ich bin der Willi und wurde bei Abgabe vorab telefonisch als Pointer angekündigt.

Ihr guckt jetzt verwundert?
So haben die Pfleger auch geguckt, als sie mich dann das erste Mal gesehen haben,
denn auf den ersten Blick habe ich optisch nicht wirklich viel von einem Pointer......
allerdings sieht man's auf den 2. Blick.
Ich bin ein Labrador mit Pointer gemixt und wurde wegen Überforderung abgegeben.

Eigentlich gehörte ich wohl der Tochter des Hauses, aber die hat sich offenbar nicht mehr richtig um
mich gekümmert, ich kam zum Vater und dem war ich einfach viel zu wild, ungestüm und unerzogen.
Mittlerweile bin ich schon wesentlich ruhiger geworden, man wird ja mit dem Alter auch reifer :-).
Trotzdem bin ich definitiv keine Trantüte, habe immer noch viel Power und will was entdecken von der Welt.
Meine neuen Besitzer sollten deshalb auch keine Sofahocker sein, sondern aktiv - wandern, laufen,
Fahrrad fahren oder sowas in der Art halt, damit wir viel miteinander unternehmen können.

Ich bin zwar ein sehr liebes, freundliches und nettes Kerlchen, aber bei mir muß man
sich auch mal durchsetzen und eine klare Ansage machen können
und deshalb werde ich nicht an Hundeanfänger vermittelt.
Ich merke nämlich genau, mit wem ich es machen kann und mit wem nicht und Kinder gehören
deshalb definitiv nicht in einen Haushalt mit mir, denn die nehme ich nicht für voll.

Ich bin mit meinem Futter etwas eigen und da kann ich auch grantig werden,
wenn da jemand hinlangt, während ich gerade die Nase drin habe.
Daran muß man definitiv arbeiten, denn ich habe gehört, die Menschen finden das wohl nicht ganz sooo toll -
Asche auf mein Haupt -aber gemeinsam schaffen wir das bestimmt,
das ist ja jetzt prinzipiell kein Weltuntergang oder nix, mit dem man nicht klar kommen würde / könnte.
Ich habe manchmal eben einen Dickkopf und deshalb ist halt konsequenter, souveräner Umgang Pflicht.

Der Besuch einer Hundeschule wäre super, denn ich bin clever und lerne schnell.
Ich wäre dort ganz sicher der absolute Überflieger in Sachen Fährtenarbeit,
das liegt mir durch den Pointer im Blut -
vielleicht wäre ich ja sogar dadurch für die Rettungshundearbeit geeignet....

Gassi gehen mit mir ist nicht anstrengend, ich laufe sehr ordentlich an der Leine und höre auch ganz gut.
Die Grundkommandos sind mir bekannt, aber die Ohren gehen manchmal auf Durchzug...... :-).

Draußen bin ich derzeit deshalb auch nicht ableinbar, denn wenn ich eine Fährte in die Nase bekomme,
dann vergesse ich alles drumherum, da ist dann nur die Nase auf dem Boden - typisch Pointer eben.
Ob sich das jemals ändern wird, das kann von den Tierheimleuten hier niemand sagen.
Vielleicht wenn ich endlich mal geistig und körperlich ausgelastet werde.....
aber Prognosen wären hier fehl am Platz. Macht aber nix, denn es gibt ja auch Schleppleinen....

Schön wäre es daher, wenn ihr ein Haus mit Garten hättet, wo ich auch mal ohne Leine spielen und toben kann,
so ein Ball ist nämlich eine ganz nette Erfindung :-).

Ich bin gut verträglich mit anderen Hunden und werde auch gerne Zweithund, allerdings mit folgenden Voraussetzungen:
1. der andere Hund ist kein Weichei und kommt mit meiner ungestümen Art klar
2. der andere Hund ist genauso verspielt wie ich und hält was aus, wenn es rund geht
3. es wird getrennt gefüttert, denn ich bin futterneidisch.
Wer liebevoll, aber dennoch konsequent und durchsetzungfähig ist und einen aktiven tollen Kameraden sucht,
der ist bei mir genau richtig.
Lernt mich doch mal kennen, ich bin nämlich echt ein toller Typ.

Update April 2014:

So Leute, ich bin leider wieder im Tierheim, nachdem ich 2 Wochen ein neues Zuhause hatte.....
Alle sind entsetzt und traurig - inklusive mir!

Ich sag es aber gleich, damit ihr nicht auf falsche Gedanken kommt:
AN MIR LAG ES NICHT, DAS ICH WIEDER IM TIERHEIM BIN, DENN ICH HABE MICH ABSOLUT TADELLOS BENOMMEN !!!!!!

Ich war sehr angenehm und ruhig zu Hause, habe nachts durchgeschlafen, Grenzen und Kommandos akzeptiert, mich
super mit dem Pferd verstanden (ich wäre also durchaus gut als Reitbegleithund zu gebrauchen), alle Leute
freundlich und aufgeschlossen begrüßt und mich auch in der Hundetagesstätte einwandfrei benommen.
Warum ich trotzdem wieder hier bin?
Man fühlte sich plötzlich dann doch überfordert mit einer (generellen) Hundehaltung.

Super gell?!

Da benehme ich mich schon tadellos, mache keinen Ärger, alles läuft gut und dann habe trotzdem die Arschkarte gezogen.
Was soll ich denn noch machen, damit ich endlich eine tolle Familie finde, die mich richtig lieb hat?
Leute, bitte meldet euch.
Ich bin so ein toller Hund, der euch ganz sicher sehr viel Freude bereiten wird.
Ich möchte endlich auch ein richtiges Zuhause haben, es wird Zeit, ich bin schon viel zu lange hier im Tierheim.  



weitere Informationen:

Datum: So, 22.04.2018, 17:32 - Besucher: 263
Schutzgebühr: 280,-
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: Deutschland, 67547 Worms - (Vereins)-Sitz: 67547 Worms

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 697754






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2268): Tierschutzverein Worms e. V.
Ansprechpartner: Fr. Seier / Fr. Fröhlich / Hr. Köhler
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 06241-23066 / Fax: 2001571
E-Mail Kontakt:* tierheim.worms@gmx.de
Homepage: www.tierheimworms.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Tierschutzverein Worms e. V.

 


Nanni


Kunxhi (


Leo


Ayaz


Taris


Urmel


Steve


Liam


Willi


 

13 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.12 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen