Dienstag, 19.06.2018 23:52

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 700617
Name: Moses (D)

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall/Rüde
Alter: *2016 oder früher
Farbe:schwarz
Schulterhöhe:ca. 55 cm
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

freundlich - entspannt - hundeverträglich - fährt gut im Auto mit  

weitere Bilder:

Videos:



















Beschreibung:

Moses – er wurde von den anderen Hunden gemobbt. Jetzt griffen sie ihn an und verletzten ihn am Auge


*2016 oder früher – 55 cm - 20 kg - kastriert - Bulgarien/Aysel

auf einer Pflegestelle in 67256 Weisenheim am Sand

freundlich - entspannt - hundeverträglich - fährt gut im Auto mit

08.06.2018: Neuigkeiten von Moses:

Moses ist ein entspannter und freundlicher Hund - ihn bringt nichts aus der Ruhe.
Auch durch andere Hunde lässt er sich nicht provozieren.
Zu seinen größen Hobbys gehören schwimmen und fressen!
Er fährt gut im Auto mit und ist ein Traumhund.


02.06.2018: Ein neues Video von Moses:

29.05.2018. Moses genießt den Sommer im Pool:


25.05.2018: Moses ist gut in Deutschland angekommen! Zwar noch etwas schüchtern, aber es wird...


24.04.2018 - Gute Neuigkeiten: "Moses hat alle Ängste verloren und ist so glücklich", denn er ist in der Pension in Sicherheit. Wir haben ein Video davon bekommen. Doch eine Hundepension kann natürlich nur eine Unterkunft auf Zeit sein und Moses braucht deshalb ein Zuhause-für-immer.

Neues Video auf unserer Homepage

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de


Update, 15.04.2018: Moses wurde mit einem Stock geschlagen, so der Tierarzt. Es waren also keine anderen Hunde, die ihn bissen, sondern er wurde von Menschen geschlagen. Nachdem Moses aus der Tierklinik entlassen wurde, kam er bei Mike in der Hundepension unter. Tag für Tag fasst Moses wieder Vertrauen zu den Menschen …. eine Hundeseele, die sich sehnt:

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de

Videos(auf unserer Homepage), aufgenommen zwischen dem 10.04. und heute (15.04.):

Und mit Rüden versteht sich Moses auch:

04.04.2018, 10:34 Uhr - "Die Untersuchung hat ergeben, dass Moses nicht gebissen sondern geschlagen wurde. Sein Auge wurde behandelt, er hat viele Prellungen am Kopf und ist gerade auf dem Weg in Mikes Pension."

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de


02.04.2018: Moses lebt auf der Straße, ein friedfertiger, gutmütiger Rüde. Doch gestern wurde er von anderen Hunden angegriffen und verletzt. Moses kann nicht mehr auf der Straße bleiben – er wird wieder Opfer werden.

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de
Gemeinsam mit seinem Bruder Ramses und anderen Hunden lebt Moses auf einem Fabrikgelände. Ebenso wie Ramses hat Moses ein ruhiges, friedliches und sanftes Wesen. Aysel beobachtet bereits in der Vergangenheit, dass er von einigen anderen Hunden immer wieder gemobbt wird. Als sie gestern das Fabrikgelände betrat, da kam Moses hilfesuchend auf sie zu, seine rechte Gesichtshälfte blutend und so zugeschwollen, dass das Auge nicht zu erkennen ist.

Aysel fuhr sofort mit ihm in die Tierklinik.

Über die Verletzung wissen wir noch nichts Näheres.

Aber es steht fest, dass Moses nicht zurück auf die Straße zu seinem Rudel kann. Er ist jetzt das gefundene Opfer, und es wird nur eine Kleinigkeit, eine falsche Bewegung ausreichen, und sie werden ihn erneut angreifen.
Moses braucht eine sichere Unterkunft in einer Hundepension…

 

Jetzt sicher Spenden



weitere Informationen:

Datum: Do, 10.05.2018, 18:44 - Besucher: 74
Schutzgebühr: 290€ + 150€ Transportkosten
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Deutschland, 67256 Weisenheim am Sand - (Vereins)-Sitz: Mettmann 40822

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 700617


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Stray einsame Vierbeiner E.V.

alle

Athen/Thessaloniki/Mykonos

Wir suchen ständig Flugpaten für unsere Schützlinge von Athen, Mykonos oder Thessaloniki zu allen deutschen Flughäfen!

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1443): stray-einsame-vierbeiner e.V.
Ansprechpartner: Simone Hasenauer
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0157 39411412 (Frau Hasenauer ruft zurück)
E-Mail Kontakt:* hasiforstraydogs@gmail.com
Homepage: www.stray-einsame-vierbeiner.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Stray - Einsame Vierbeiner e.V.

 


Tomas


Bobo


Jochen


Noelia


Emilia


Perseas


Anne


Xilver


Naomi


 

543 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen