Montag, 25.06.2018 00:03

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 701845
Name: Lulu Bella
Pflegestelle gesucht

Rasse:Segugio-Mischling
Geschlecht:Notfall/Hündin
Alter: 01.01.2010
Farbe:braun - schwarz gestromt
Schulterhöhe:ca. 35 cm
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Krankheiten:keine bekannt
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Un’emergenza molto grande – Ein sehr großer Notfall


Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.

Un’emergenza molto grande – Ein sehr großer Notfall: so beschreibt der Pfleger unseres Kooperationstierheimes -der L.I.D.A. in Olbia - Lulu bei unserem Besuch im März 2018. Lulu, eine kleine zarte Hündin mit traurigen und glanzlosen Augen wurde Ende September in einem sehr schlechten Zustand in der Lida aufgenommen. Über ihre vorherige Geschichte ist uns leider nichts bekannt. Das einzige was wir wissen, ist, dass Lulu Leishmaniose positiv getestet wurde und bei ihrer Ankunft einen schweren Schub hatte.

Es wurde umgehend mit der Therapie begonnen und mittlerweile hat Lulu sich gut erholt. Ihr Fell ist nachgewachsen und glänzt auch wieder. Derzeit wird Lulu noch mit Allopurinol, einem gängigen Medikament bei Leishmaniose, behandelt und sie ist gut eingestellt.

Doch gerade für Leishmaniose positive Hunde ist der tägliche Stress im Tierheim extrem kontraproduktiv. Sie brauchen ein stressfreies Leben und gute Ernährung sowie regelmäßige Blutuntersuchungen, dann können sie oft ein beschwerdefreies Leben führen und haben eine Lebenserwartung wie ein gesunder Hund. Auf unserer Homepage können Sie sich noch ausführlicher über diese Mittelmeererkrankung informieren.

Lulu ist eine liebe und zurückhaltende Hündin, die Zeit braucht, um sich auf neue Menschen einlassen zu können. Lange saßen wir bei unserem Besuch in ihrem Gehege und sie wollte uns bereits nach kurzer Zeit gar nicht mehr gehen lassen, sie ist förmlich in uns hineingekrochen und hat die Streicheleinheiten sehr genossen. Hat man sie abgesetzt sprang sie sofort wieder an einem hoch und wollte auf den Arm genommen werden.

Für Lulu wünschen wir uns einfühlsame Menschen, die ihr die Zeit geben, sich an die neue Umgebung und die vielen neuen Eindrücke zu gewöhnen. Bisher hat sie sicherlich noch nicht viel Gutes erfahren und es wäre schön, wenn sie jetzt erleben könnte, wie wunderbar ein Hundeleben sein kann. Da in Lulu mit hoher Wahrscheinlichkeit auch ein Jagdhundinstinkt steckt, wäre es schön, wenn Lulu nach entsprechender Eingewöhnungszeit und nachdem sie Vertrauen gefasst hat mit Nasenarbeit, beispielsweise Mantrailing ausgelastet wird.
Weitere Infos zum Segugio finden Sie hier: http://www.streunerherzen.com/Infos/Hunde/Rassen/Segugio Italiano.html

Wenn Sie der liebevollen Maus ein kuscheliges Körbchen auf Lebenszeit oder einen Pflegeplatz geben möchten, freue ich mich sehr auf Ihre Kontaktaufnahme, denn Lulu muss dringend die Tierheimtore hinter sich lassen.


Ihr Ansprechpartner:
Tanja Beer
STREUNERHerzen e.V.
Tel. 0176- 45 67 84 38
tanja.beer@streunerherzen.com  

weitere Bilder:


Videoanzeige:
Video laden Video laden
Beschreibung:

Steckbrief

Name: Lulu Bella
Geboren: ca. 01.01.2010
Rasse: Segugio-Mischling
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 35 cm
Gewicht: -
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: braun-schwarz gestromt
Mittelmeercheck: Leishmaniose positiv, in Behandlung
Krankheiten: nicht bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: nein
Aufenthalt: L.I.D.A. Olbia, Sardinien
Zuhause: ja
Pflegestelle: ja
Paten: nein
Notfall: ja
Geeignet für: erfahrene Hundehalter

Garten: gerne
Zweithund: gerne, keine Muss
Hundeschule: ja

Jagdtrieb: unbekannt

Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.
 

weitere Informationen:

Datum: Fr, 18.05.2018, 16:52 - Besucher: 129
Schutzgebühr: 415,00 Euro
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: L.I.D.A. Olbia, Sardinien - (Vereins)-Sitz: 50321 Brühl

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 701845






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse? Oder möchten Sie Pflegestelle werden?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2930): Streunerherzen e.V.
Ansprechpartner: Tanja Beer
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0176- 45 67 84 38
E-Mail Kontakt:* tanja.beer@streunerherzen.com
Homepage: www.streunerherzen.com
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - STREUNERHerzen e.V.

 


Ricos


Piu


Celeste


Egido


Lamaica


Bellocci


Pila


Abbondio


Irmino


 

276 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.12 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen