Samstag, 23.06.2018 14:19

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Vorvermittelt
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 705843
Name: Billy (TW)
Pflegestelle gesucht

Rasse:Deutsch Kurzhaar Mischling
Geschlecht:Hündin
Alter: 13 Jahre
Schulterhöhe:58 cm, 19 kg
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Graue Schnauzen:Ja
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Senior
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:


Videoanzeige:
Video laden Video laden
Beschreibung:

PS FL, geb: 03/05, Hündin. Auf der Finca seit 10/17

Die beiden Jaghundmischlinge Billy und Billo lebten von Welpenalten an bei einer alten Dame auf Fuerteventura. Sie hatten für dortige Verhältnisse ein relativ gutes Zuhause. Die Hunde wurden regelmäßig mit Futter versorgt, durften teilweise mit ins Haus und haben auch keine traumatischen Erlebnisse mit dem Menschen erleben müssen. Kürzlich ist ihr Frauchen verstorben und es gab niemanden, der sich der beiden Hunde annehmen wollte, ihnen drohte der Gang in die Perrera, die sie sicherlich nicht mehr lebend verlassen hätten :-(

Somit haben wir nicht lange gezögert und haben Billy und Billo in unsere Obhut aufgenommen, obwohl unsere Pflegestellen auf der Insel eigentlich vollkommen ausgelastet sind. Die beiden liebenswerten Senioren konnten inzwischen zu Nathalie auf die Finca Lobo umziehen. Sie wurden erstmal gegen Endo- und Ektoparasiten behandelt, umgehend dem Tierarzt vorgestellt, die ersten Impfungen vorgenommen und auch gründlich durchgecheckt.

Bei Billy und Billy handelt es sich und Deutsch Kurzhaar-(Mischlinge). Diese Rasse gehört zu den Jagdhunden, deswegen ist bei beiden Hunden rassebedingt mit Jagdtrieb zu rechnen. Ansonsten sind Billy und Billo total unkompliziert, sehr aufgeschlossen dem Menschen gegenüber und mit andern Hunden absolut verträglich. Die beiden gehen jeglichem Stress aus dem Weg, sind sehr verschmust und freuen sich über jegliche Zuwendung. Das Laufen an der Leine kennen sie.

Bei Billy fiel uns sofort am Gesäuge eine Wucherung auf. Es handelte sich um einen Gesäugetumur, ihr wurde daraufhin inzwischen die gesamte Gesäugeleiste entfernt. Die OP hat Billy sehr gut weggesteckt. Zusätzlich wurde die Lunge geröntgt, ihre Lunge ist absolut unauffällig und auch das Blutbild ist für eine 12 jährige Hündin sehr erfreulich. Weiterhin wurde Billy auf Mittelmeerkrankheiten negativ getestet.

Wenn man mit Billy draußen ist, ist sie zunächst immer etwas hibbelig und sie zeigt Interesse an Vögeln. Für ihr Alter ist die Hündin noch topfit. Die liebenswerte Billy sehnt sich nochmal nach einer Chance auf ein kuscheliges Körbchen bei Menschen, die ihr Zuneigung, Liebe und Geborgenheit geben.

Update 05/2018:
Leider hat unsere Billy noch nicht eine einzige Anfrage erhalten. Wir können es gar nicht verstehen. Ihr Hundefreund Billo hat nun eine Dauerpflegstelle bekommen und reist in Kürze aus. Dieses Wünsche sich Billy auch von Herzen. Die Hündin ist für ihre Alter von 13 Jahren noch sehr fit und auch agil. Sie wirkt jünger als ihr langjähriger Begleiter Billo. Billy ist etwas schüchterner und zieht sich, wenn es ihr im Gehege zu turbulent wird in ihre Hundehütte zurück. Sie kommt aber sofort wieder hinaus, wenn man sie anspricht. Wenn man sie aus dem Gehege holt, bleibt Billy auch unangeleint in der Nähe des Menschen und ist jederzeit ansprechbar. Sie freut sich dann riesig flitzt über das Grundstück der Finca Lobo, aber immer in der Nähe des Menschen.

Billy hätte sicherlich viel Freude noch mit ihren Menschen durch die Natur streifen zu können. Sie könnte zu einem anderen Artgenossen oder als Einzelhund in ihr neues Zuhause einziehen. Dieses sollte sich in ländlicher Gegend befinden und es wäre auch schön, wenn ein Garten oder ein eingezäunter Bereich vorhanden wäre.

Alternativ wäre Billy auch über einen Dauerpflegeplatz sehr dankbar. Die Kosten für Unterhalt, Tierarzt etc würden auch über den Verein getragen.

Bitte geben sie unserem älteren Deutsch Kurzhaar Mädchen nochmal die Chance ein auf ein kuscheliges und liebvolles Plätzchen, ihr Schicksal hat uns sehr berührt. Billy hat es einfach verdient, unbeschwert ihren Lebensabend verbringen zu dürfen. Auf ihrer Inselpflegstelle ist sie leider nur eine unter vielen anderen Hunden und sie bekommt nicht die Aufmerksamkeit und auch die Ruhe, die sie eigentlich in ihrem letzten Lebensabschnitt benötigt. Und irgendwann ist sie dann auch zu alt, um ihr die Flugreise noch zumuten zu können. Bitte erfüllen sie unserer Billy ihren Wunsch.

Auch wären wir über Paten dankbar, die uns bei der Finanzierung der Unterhaltskosten für Billy unterstützen können.  




HINWEIS: Billy (TW) ist -> Vorvermittelt

weitere Informationen:

Datum: Mi, 13.06.2018, 08:33 - Besucher: 96
Schutzgebühr: nach Absprache
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - (Vereins)-Sitz: 46286 Dorsten

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 705843


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Tierhilfe Fuerteventura e.V.

Frankfurt, Düsseldorf, Köln, Hamburg, Hannover, Paderborn, Dortmund, M

Fuerteventura/Puerto del Rosario

Wir suchen immer dringend nach Flugpaten ... Die Vermittlung ausserhalb Fuerteventuras ist für unsere Schützlinge oftmals die einzige Überlebenschance, denn es gibt nur begrenzte Aufnahmekapazitäten auf der Insel. Ein Flugpate ist für unsere Schützlinge ein wichtiger Part für den Start in ein neues, glückliches und unbeschwertes Leben. Ohne Flugpaten kann keiner unserer Schützlinge in sein neues Zuhause nach Deutschland einreisen! Die Aufgabe eines Flugpaten beginnt mit dem ausfüllen eines Formulars und endet mit der Übergabe des Tieres an unseren Mitarbeiter am deutschen Flughafen. Dies läuft völlig reibungslos ab, ohne großen Aufwand. Es entstehen selbstverständlich keine Kosten für den Flugpaten. Alle Ausflüge werden unserem zustä

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse? Oder möchten Sie Pflegestelle werden?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1290): Tierhilfe Fuerteventura e.V.
Ansprechpartner: Tanja Waschkowitz
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 05502-998558
E-Mail Kontakt:* Tanja.Waschkowitz@THF-Verein.de
Homepage: www.tierhilfe-fuerteventura.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Tierhilfe Fuerteventura e.V.

 


Ivet


Vonga


Mizzi


Duncan


Fiona


Gomez


Ariadne


Ringo


Violetta


 

75 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen