Freitag, 22.06.2018 05:20

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Reserviert
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 706029
Name: Amelie
Pflegestelle gesucht

Rasse:Mischling
Geschlecht:Hündin
Alter: 20.1.2018
Farbe:weiss schwarze Flecken
Schulterhöhe:im Wachstum ca. 30 cm 7 kg aktuell
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
katzenverträglich:Ja
Krankheiten:keine bekannt, MMC bei Einreise
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Welpe
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Beschreibung:

Update 01.06.18
Amelie ist jetzt seit einigen Tagen auf der Pflegestelle in Deutschland und die berichtet nur Gutes von der Kleinen. Amelie ist sehr menschenbezogen und freundlich zu Jedem. Sie folgt der Pflegestelle auf Schritt und Tritt. Eine extrem anhängliche, verschmuste Maus. Sie ist verträglich mit allen Hunden und sehr verspielt. Draußen läuft sie bereits gut an der Leine und ist unerschrocken und neugierig unterwegs. Fahrräder und Autos imponieren ihr nicht, die sind halt da. 😊
Amelie ist schon stubenrein.


Ava, Asha, Ambra und Amelie
4 Geschwister auf der Suche nach ihren Familien!
Immer und immer wieder die gleichen traurigen Schicksale. Auch in Avas, Ashas, Ambras und Amelies Fall ist es so. Geboren in eine Welt, in der sie im Grunde nicht gewollt, gewünscht waren. Und wo es, wie so oft, auch an finanziellen Mitteln fehlt, um die Welpen auf Dauer zu ernähren, sie medizinisch zu versorgen und um sie dann auch kastrieren zu lassen um nicht wieder ungewollten Nachwuchs zur Welt kommen zu lassen…... Es wurde NICHT über die Folgen nachgedacht, wenn man eine unkastrierte Hündin sich selbst überlässt.
Eine Mitarbeiterin von uns erfuhr von dieser Situation und suchte das Gespräch mit der Familie, in der Hoffnung, den Welpen das Canile durch unser Hilfeangebot zu ersparen. Das Gespräch war mühselig – aber letztlich zielführend. Somit verbleiben die 4 Mädchen bis sie abgestillt sind bei ihrer Mutter, ein riesen Glück für die Welpen, das bei weitem nicht jedem Welpen vergönnt ist. Die Mitarbeiterin musste aber noch mehr bewirken…. Es wurde vereinbart das die Mutter der Welpen kastriert wird. Die Kosten für die Kastration wird saving-dogs übernehmen.
Ava, Asha, Ambra und Amelie sind freundliche, verspielte, menschenbezogene Welpen und Mutter wie Vater der Kleinen sind uns bekannt. Sie werden, schätzungsweise, mittelgroße Hündinnen. Auf den Bildern sind ebenfalls die Eltern der Hübschen zu sehen.
Bevor Sie zum Hörer greifen möchten wir Sie noch auf einige wichtige Dingen hinweisen. Welpen benötigen eine Rund-um-die-Uhr Betreuung und können auch noch nicht alleine bleiben. Sie sind noch nicht stubenrein und kennen noch keine Leine. Auch sollte der Besuch einer Welpenspielgruppe sowie der danach folgende Besuch der Hundeschule bei Ihnen eingeplant werden. Der Kontakt und das Spielen mit Artgenossen ist extrem wichtig für eine gute Sozialisierung.
DIE WELPEN KÖNNEN BEREITS IM MAI REISEN!

Vermittlerin
Nicole Bertram
Tel.: 0 21 73 – 85 49 790
Handy: 0 17 2 – 26 55 23 8
n.bertram(at)saving-dogs.de

Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen. Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.
 


HINWEIS: Amelie ist -> Reserviert

weitere Informationen:

Datum: Do, 14.06.2018, 13:01 - Besucher: 94
Schutzgebühr: 250,00 Euro + 150,00 Euro Transport (Landweg) + 75 Euro MMC
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: 52428 Jüchen - (Vereins)-Sitz: 41363 Jüchen

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 706029






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse? Oder möchten Sie Pflegestelle werden?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2921): saving-dogs.de
Ansprechpartner: Nicole Bertram
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0172-2655238
E-Mail Kontakt:* n.bertram@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - saving-dogs e.V.

 


Spartaco


Elvis


Aiven


Lucy


Barbetta


Xalon


Zucchero


Ilvy


Unita


 

132 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen