Sonntag, 24.06.2018 09:42

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 706065
Name: Logan

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall/Rüde
Alter: *ca. 2014
Farbe:weiß mit ocker
Schulterhöhe:Angaben folgen
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Beschreibung:

Logan - eine geschundene Hundeseele ist zaghaft auf dem Weg zurück ins Leben

Unterstützung bei den Tierarztkosten, Medikamenten, Nahrungsergänzungsmitteln und beim Spezialfutter benötigt. Spendenkonto – Betreff: Für Logan

*ca. 2014 – Athen/Zena und Eirini

29.04.2018: Zena hat uns zwei schöne neue Bilder von Logan zugesendet.

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de

****************

*29.04.2018: Ist Logan nicht ein toller Hund geworden?!


15.04.2018: Wir haben tolle Neuigkeiten von Logan. Er hat eine tolle Verwandlung gemacht...

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de

****************

*15.04.1018: Zena schreibt: Logan hat seine Behandlung mit großen Erfolg abgeschlossen und wiegt nun 24 kg.Er freut sich seines Lebens spielt und rennt herum. Er liebt Menschen und küsst jeden, an dem er vorbei kommt. Auch mit den anderen Hunden kommt er bestens aus! Video auf unserer Homepage.

Logan liebt es gestreichelt zu werden!

Logan ist ein freundlicher und agiler junger Hund, der seinen zukünftigen Menschen viel Freude bereiten wird.



28.01.2018: Endlich hat die neue Therapie Wirkung gezeigt. Nach zwei Wochen Therapie wiegt Logan 22 kg. Wir sind so froh, dass es ihm anscheinend endlich besser geht. Zur Zeit ist er in der dritten Woche seiner Therapie und hat noch eine Woche vor sich. Unsere Hoffnung ist, dass sich danach sowohl die Blutergebnisse stabilisieren, als auch dass sein Gewicht weiter steigt.

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de

****************

03.12.2017: Logan hatte eine Familie, doch auf der Straße als Streuner wäre es ihm vermutlich besser ergangen als in seinem Zuhause. Erst als Logan dem Tod näher als dem Leben ist, überlässt seine Familie ihn endlich den Tierschützern – dies war vor ungefähr drei Monaten. Noch immer ist Logan ein Sorgenkind, denn die Vergangenheit hat tiefe Spuren in seinem Körper hinterlassen. Logan und seine Tierschützer werden noch lange kämpfen müssen - Logan braucht uns noch lange an seiner Seite.

Weihnachtsengel für Logan:

Ansprechpartnerin Adoption: Lore Bobe

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de

Spendenkonto

*****

Lore Bobe schreibt: Logan ist nach wie vor unser Sorgenkind.

Er frisst wenig, nichts scheint ihm so richtig zu schmecken. Kein selbst Gekochtes, kein Dosenfutter und auch kein Trockenfutter.
Immer nimmt er nur kleine Mengen zu sich.

Auch seine Blutwerte haben sich nur geringfügig gebessert.
Daher benötigt er weiterhin sein Nierendiätfutter und Nahrungsergänzungsmittel.
All seine Erkrankungen müssen weiter mit Medikamenten behandelt werden.
Seine Blutwerte zeigen außerdem, dass seine Entzündungswerte immer noch stark erhöht sind. Hier wird immer noch nach der Ursache geforscht.

Offensichtlich wurde er in seiner Familie überwiegend mit Brot ernährt. Das würde er gerne fressen, wäre aber kontraproduktiv. Aber ab und zu bekommt er doch mal ein Stück, um ihm eine Freude zu machen - siehe Video(auf unserer Homepage)

Es wird wohl noch Zeit vergehen, um hier endgültig Entwarnung zu geben.

Spenden werden auch weiterhin benötigt!


23.10.2017: Logan erholt sich langsam aber stetig, wie die neuen Bilder zeigen

*24.10.2017: Logans Wunden heilen und er hat schon 1-2kg mehr auf den Rippen:

Zena und Eirini schreiben: Es ist nun einen Monat her, dass wir ihn gerettet haben. Von dem Moment an, wo er das erste Mal von uns gestreichelt wurde, kann er nicht mehr genug davon bekommen. DieseNahrung für die Seele scheint für ihn auch wichtiger, als sein Fressen zu sein, weshalb er nur langsam zunimmt. Doch man sieht jetzt schon, was für ein schöner Junge in ihm steckt.

Mit seinem neuen Freund Nelson verbringt er eine Menge Zeit und spielt mit ihm. Abends schlafen beide im Haus der Pension, als hätten sie nie etwas anderes gekannt.

Wer schenkt diesem wundervollen jungen Rüden sein Herz?

17.09.2017: Logan hatte eine Familie, doch auf der Straße als Streuner wäre es ihm vermutlich besser ergangen als in seinem Zuhause. Erst als Logan dem Tod näher als dem Leben ist, überlässt seine Familie ihn endlich den Tierschützern – dies war vor ungefähr drei Wochen.

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de

Es war eine Rettung aus einem Zuhause voller Vernachlässigung.

„Sein Gesundheitszustand ist alles andere als gut.“, schreibt Zena uns Anfang September. „Er ist so sehr abgemagert, dass er bereits Wunden hat, wo die Knochen hervorstehen. Er wiegt nur 19 kg.

Wir haben den Eindruck, dass er taub ist. Er kann sich nicht selber auf seinen vier Beinen halten, er trinkt nicht und er frisst nur sehr sehr wenig.

Die ersten Blutergebnisse haben einen äußerst niedrigen Hämatokritwert ergeben. Wir werden es die nächsten Tage mit hochwertigem Futter und Medikamenten versuchen, aber wenn sein Hämatokritwert nicht steigt, dann wird evtl. eine Bluttransfusion notwendig sein.
Er ist noch so jung, ungefähr drei Jahre alt und wir möchten gemeinsam mit ihm um sein Leben kämpfen.

Der erste Tierarztbesuch wurde bereits bezahlt, von Eirini und mir. Was denkt ihr, könnt ihr wieder an unserer Seite sein?“

**********

Drei Wochen später, wir haben den 18.09.2017: Nun sieht man zaghafte Fortschritte und diese sowohl im wortwörtlichen als auch im übertragenen Sinn:
Logan kann sich wieder auf seinen vier Beinen halten und geht – ganz vorsichtig und behutsam, wie dieses Video(auf unserer Homepage) zeigt:

Und in diesem Video ist auch zu sehen, dass sein Fell bereits wunderschön geworden ist…sanftweichweiß….
Die Wunden sind fast alle verheilt. Und auch Logans Seele beginnt zu heilen, er fasst wieder Vertrauen zu Menschen.

Mindestens drei Monate lang muss Logan noch medizinisch versorgt werden und er muss Spezialfutter bekommen, damit sich seine Leber und seine Nieren erholen können.
„Logan ist ein Kämpfer, und wir glauben ganz fest daran, dass, wir ihn bald unbeschwert mit seinen Freunden spielen sehen werden“, schreiben Zena und Erini.
Logans Video, die Fotos und Zenas & Eirinis Worte zeigen, dass es sich lohnt für Hundeseelen wie Logan zu kämpfen.

 

Jetzt sicher Spenden





weitere Informationen:

Datum: Do, 14.06.2018, 18:39 - Besucher: 67
Schutzgebühr: 290€ + 150€ Transportkosten
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: noch in Athen - (Vereins)-Sitz: Mettmann 40822

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 706065


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Stray einsame Vierbeiner E.V.

alle

Athen/Thessaloniki/Mykonos

Wir suchen ständig Flugpaten für unsere Schützlinge von Athen, Mykonos oder Thessaloniki zu allen deutschen Flughäfen!

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 


Werbung
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1443): stray-einsame-vierbeiner e.v.
Ansprechpartner: Lore Bobe
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0542 48095222
E-Mail Kontakt:* ellinor08@hotmail.de
Homepage: www.stray-einsame-vierbeiner.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Stray - Einsame Vierbeiner e.V.

 


Chief


Michelan


Teddy


Hilda


Muriel


Renee


Buster


Arthur


Lexi


 

542 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen