Dienstag, 19.06.2018 14:39

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 706103
Name: KLAUS

Rasse:Minipodenco-Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: ca. 12/15 geboren
Farbe:zimtfarben
Schulterhöhe:ca. 44 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

lieb und menschenbezogen  

weitere Bilder:


Videoanzeige:
Video laden Video laden
Videos:



Beschreibung:

Sanftmütig und geschmeidig wie eine Katze, anschmiegsam und eher ein ruhiger Charakter, das sind die Attribute für unseren wunderschönen Podenco-Mischling Klaus.

Aber diese tollen Eigenschaften haben dem hübschen im Dezember 2015 geborenen zimtfarbenen Fledermausohr (44 cm bei 10 kg) auch nichts genutzt; er wurde wie so viele seiner Artgenossen ausrangiert und sich selbst überlassen. Das ist der traurige Alltag in südlichen Ländern. Klaus wurde von Tierschützern gefunden und lebt nun in einer Auffangstation für einsame verlorene Hundeseelen.

Dort ist er zwar in Sicherheit und hat immer einen gefüllten Napf, aber was er sich wirklich wünscht, ist ein eigenes Zuhause, wo er geliebt und behütet wird.

Im Tierheim zeigt sich Klaus gleichermaßen verträglich mit Rüden und Hündinnen und läuft bereits manierlich an der Leine. Podenco-typisch ist er Fremden gegenüber zunächst ein wenig scheu und abwartend, aber das Eis ist schnell gebrochen wenn er merkt, dass man es gut mit ihm meint. Auch mit Kindern hat er keine Probleme, wobei diese sich aber bereits im Schulalter befinden sollten.

Wir suchen für unseren Schatz ein Zuhause im eher ländlichen Bereich bei einfühlsamen Menschen, welche die Eigenheiten dieser wunderbaren Hunde kennen und schätzen gelernt haben. Falls ein Garten vorhanden ist, sollte dieser auch hundesicher eingezäunt sein. Gerne kann der hübsche Hundemann auch in einen Mehrhundehaushalt vermittelt werden, da er wie alle Südländer sehr sozialverträglich ist.

Wenn Sie sich nun verliebt haben und der Meinung sind, dass Sie dem Kerlchen das richtige Zuhause geben können, dann melden Sie sich einfach.

Klaus könnte dann bei nächster Gelegenheit komplett durchgeimpft, kastriert, gechipt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet bei Ihnen einziehen. Wir vermitteln unsere Hunde nur gegen eine Schutzgebühr und mit vorheriger Platzkontrolle.

Der Podenco Andaluz ist ein handlicher Vertreter seiner Rasse und seit jeher sehr beliebt im Süden Spaniens. Er wird als sanftmütig, sehr sozialverträglich und absolut familientauglich, Fremden gegenüber anfänglich etwas schüchtern beschrieben. Die Nähe zu ihren Menschen ist für sie sehr wichtig. Jeder Podencoliebhaber kann dies bestätigen, und wer einmal einen Podenco besessen hat, wird niemals mehr eine andere Rasse wollen.

Wenn man einem Podenco genügend Beschäftigung bietet, hat man in der Regel nach angemessener Eingewöhnung einen sehr angenehmen Zeitgenossen, der im Haus kaum auffallen wird.

Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr!  

weitere Informationen:

Datum: Do, 14.06.2018, 20:25 - Besucher: 29
Schutzgebühr: 380 Euro incl. aller Kosten für den Transport
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: Spanien - Ubeda - (Vereins)-Sitz: 92249 Vilseck

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 706103






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1343): Franz-von-Assisi-Hundenothilfe e. V.
Ansprechpartner: Melanie Thumm
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 02158/4018297 oder 0151/43812691 nur montags-freitags von 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr
E-Mail Kontakt:* Melanie.Thumm@hunde-ohne-lobby.de
Homepage: www.hunde-ohne-lobby.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal


FELIX, d


Ulysses


COOKIE


THOMMY


PABLO


ROY


AMBAR


MAIKA


NOA (wei


 

193 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen