Dienstag, 17.07.2018 15:51

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 708914
Name: LAIKA

Rasse:Yorkshire Terrier
Geschlecht:Hündin
Alter: 06/2012 geb.
Farbe:blond und grau
Schulterhöhe:ca. 28 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Graue Schnauzen:Ja
Zuordnung: (Größe):Rassehund-klein
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

lieb und menschenbezogen  

weitere Bilder:


Videoanzeige:
Video laden Video laden
Videos:



Beschreibung:

Diese Augen schauen einem mitten ins Herz! Warum muss es denn immer nur ein Hund vom Züchter sein, es gibt so viele, auch Rassehunde, die ganz allein und verloren sind und nach einem schönen Zuhause suchen!

Nur einem lieben Schutzengel hat es die süße Laika (und ihre Schwester Tay) zu verdanken (Juni 2012 geb., knapp über 4 kg bei 28 cm SH), dass sie nicht in einer spanischen Perrera ihr Leben ausgehaucht hat. Eine ganze Weile musste das kleine Herzchen in der Todeszelle überleben, jeden Tag um ihr Futter bangen und Todesängste ausstehen. Ein "Ticket aus der Hölle" stand dann auch für diese Maus bereit, die sich nach ihrer Rettung als superlieber, noch etwas zurückhaltender Schatz entpuppte. Zwischen Hoffen und Bangen ist der goldige Yorkie derzeit, denn auch das Leben in der Auffangstation ist sehr hart. Am liebsten würde der Zwerg im Erdboden versinken, denn er weiß ja noch nicht, wohin der Weg ihn führen wird. Wir haben Laika versprochen, dass es ein Weg ins Glück werden wird, aber dazu brauchen wir nun Ihre Hilfe. Auch diese kleine Lady wurde Opfer der spanischen Gesellschaft, viel zu oft landen viele liebenswerte Fellnasen in den Tötungen, nur weil einige Menschen keinerlei Verantwortung und Verstand haben. Laikas Vergangenheit bestand darin Babies auf die Welt zu bringen, und nun wurde sie aussortiert, wahrscheinlich war sie nicht mehr profitabel genug. Ganz nach dem Motto: „Der Mohr hat seine Schuldigkeit getan, der Mohr kann gehen“ wurde sie entsorgt! Aber eines ist sicher, das vermeintliche Ende wird nun der Anfang einer wunderbaren Freundschaft werden, denn es wird alles besser werden, und sie muss niemals mehr Welpen bekommen. Ab jetzt soll Laika im Mittelpunkt ihrer Menschen stehen und nicht auf das Mittel zum Zweck reduziert werden!

Mit diesem Fellnäschen bekommt man einen freundlichen, menschenbezogenen, mit Artgenossen verträglichen Begleiter im besten Hundealter, jenseits der Flegeljahre, das sicher viel Freude machen wird. Laika wäre so gerne endlich ein geliebtes Familienmitglied, vielleicht kann ein Blick in ihre traurigen Knopfaugen Ihr Herz zum Schmelzen bringen. Das Mädel hat ihr Köfferchen bereits gepackt und wartet nun sehnsüchtig darauf, entdeckt zu werden. Vielleicht werden ja genau Sie diese arme Seele schon bald in Ihre Arme schließen. Sie ist bei ihrer Ankunft kastriert, gechipt, geimpft und hat einen Test auf Mittelmeerkrankheiten im Gepäck!

Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr!  

weitere Informationen:

Datum: Mo, 02.07.2018, 08:48 - Besucher: 225
Schutzgebühr: 380 Euro incl. aller Kosten für den Transport nach Deutschland
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich - Aufenthaltsort: Spanien - Linares - (Vereins)-Sitz: 92249 Vilseck

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 708914






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1343): Franz-von-Assisi-Hundenothilfe e. V.
Ansprechpartner: Andrea Horn
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* Telefonzeiten nur Mo.-Fr. von 8.30-9.30 Uhr und 19.30-20.30 Uhr / 0170 8443162
E-Mail Kontakt:* Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de
Homepage: www.hunde-ohne-lobby.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal


ALEX


LENON


ROSITA


LUC


MANUEL


KING


BETTY


LARA


CARLA


 

212 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.09 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen