Sonntag, 15.07.2018 21:18

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 709127
Name: Nuf Nuf

Rasse:Terrier Mischling
Geschlecht:Welpe/Rüde
Alter: ca. August 2017 geboren
Farbe:schwarz
Schulterhöhe:ca. 41 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Zuordnung: (Größe):Mischling-klein
Lebensabschnitt:Jungtier
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Beschreibung:

Ocupas - viele von Ihnen werden dieses Wort noch nie gehört haben, doch in Spanien kennt sie jeder, die Hausbesetzer. Die anhaltende Wirtschaftskrise hat in Südeuropa viele Menschen obdachlos gemacht, gleichzeitig stehen in dem Urlaubsland viele Häuser leer, einige durch das Platzen der Immobilienblase, einige sind Ferienhäuser. Nun gibt es in Spanien ein in der Verfassung verbrieftes "Recht auf würdige Unterkunft" - und weil der Staat keinen sozialen Wohnungsbau leistet, nehmen sich die Ärmsten der Armen ungefragt ihr Recht. Wenn der Besitzer, der ja oft im Ausland lebt, nicht innerhalb von 72 Stunden Anzeige erstattet, bekommt er seine ungeladenen Gäste nur nach monatelangen Prozessen wieder aus dem Gebäude - und ist es dann soweit, findet die Räumung oft unter Einsatz von polizeilicher Gewalt statt.
NufNufs Besitzer flohen, bevor die Staatsgewalt das Gelände einnehmen konnte - zurück ließen sie einen kleinen verängstigten schwarzen Terrier-Mix, angebunden an ein Fensterkreuz. Dort stand NufNuf vermutlich schon mehrere Tage, ohne Wasser und Futter, einsam und auf den Tod wartend. Armut und Verzweiflung treiben Menschen zu Dingen, die gegen das Gesetz sind, ich weiß nicht, wie ich handeln würde, wenn ich Kinder hätte, auf der Straße leben müsste und ein Haus neun Monate im Jahr leer steht... aber was ich unter keinen Umständen verstehen kann, ist, wie man ein Leben, und sei es "nur" das eines Hundes, so wenig respektieren kann, dass man ein Haustier zum Sterben anbindet und geht.

NufNuf wurde von den Polizisten in die Arca Sevilla gebracht, und dort zeigt sich, dass der erst neun Monate alte (Stand 05/2018) Wirbelwind ein echtes Goldstück ist. Schnell hat er seine schlimme Erfahrung vergessen, NufNuf schließt in Rekordgeschwindigkeit Freundschaft mit Mensch und Tier, er spielt und kuschelt mit Hingabe und ist immer in erster Reihe, wenn es darum geht, neue Dinge zu entdecken und zu erforschen.

NufNuf braucht wieder eine Zukunft und Zweibeiner, die ihm nun zeigen, wie wirkliche Sicherheit und Geborgenheit aussieht. Wenn Sie ein Plätzchen für unser Kohlestückchen haben, mit einem kuscheligen Körbchen (NufNuf würde ggf. auch ein Stückchen Couch als Ersatz akzeptieren), einem Ball und vielleicht einem Kauknochen - nun, dann melden Sie sich doch mal bei uns. NufNuf sitzt auf gepackten Koffern und freut sich darauf, bald eine echte Familie sein Eigen nennen zu können.  

weitere Informationen:

Datum: Di, 03.07.2018, 14:42 - Besucher: 83
Schutzgebühr: 390 Euro
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - (Vereins)-Sitz: 76593 Gernsbach

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 709127






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2943): Tierschutzverein-ARCA e.V.
Ansprechpartner: Ute Pasciak
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 01520/7156623 - ab 18 Uhr
E-Mail Kontakt:* u.pasciak@tierschutzverein-arca.de
Homepage: tierschutzverein-arca.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Tierschutzverein ARCA e.V.

 


Ross


Thelma


Philips


Rasputin


Bimba


Rodrigo


Doina


White


Dora


 

299 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.09 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen