Dienstag, 17.07.2018 15:49

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 710071
Name: JO-JO

Rasse:Yorkshire Terrier
Geschlecht:Rüde
Alter: ca. Juni 2014 geboren
Farbe:grau-beige
Schulterhöhe: ca. 28 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Zuordnung: (Größe):Rassehund-klein
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

lieb und menschenbezogen  

weitere Bilder:


Videoanzeige:
Video laden Video laden
Videos:



Beschreibung:

Erstaunlich, aber die traurige Wahrheit! Immer mehr Yorkshireterrier werden in spanischen Tötungsstationen entsorgt. Liegt es daran, dass ein Züchter seinen Bestand nicht an den Mann kriegt, oder liegt es gar an den finanziellen Missständen in Spanien, die die Menschen dazu zwingen, ihr geliebtes Familienmitglied im Stich zu lassen, da sie selbst nicht mehr genug zum Leben haben? Vielleicht ist auch der Besitzer gestorben, und wie so oft wollen die Erben mit dem lebenden Nachlass nichts zu tun haben? Wir werden es niemals erfahren, doch die armen Tiere müssen am Ende die grausamen Konsequenzen ertragen. Und genau so ging es Jo-Jo. Ein sehr menschenbezogener, liebevoller Yorkiebub, der mit seinen 4 Jahren in einer Tötungsstation auf sein Ende warten sollte! Kaum zu glauben, was dieser Winzling dort erleiden musste, was für Ängste er ausgestanden hat. Niemand wollte ihn mehr haben, niemand! Warum kaufen viele Menschen gerade diese Rasse vom Züchter, wo es doch unzählige gibt, die hoffnungslos, qualvoll und einsam sterben müssen, nur weil sie im falschen Land das Licht der Welt erblickten? All diese Fragen bringen uns Tierschützer immer wieder zur Verzweiflung! Aber nun zurück zu Jo-Jo..... Er ist ein netter, gutmütiger, verschmuster, absolut familientauglicher Schatz mit 28 cm Schulterhöhe bei 4 kg. Er erobert alle Herzen im Sturm, die Betreuer sind total begeistert von seinem tadellosen Charakter und seiner bezaubernden Art. Ein Winzling jenseits der Flegeljahre, der aber noch jung genug ist, um ausgiebige Spaziergänge zu genießen. Der traurige Minihund ist nun auf der Suche nach dem großen Glück, denn den Tod hat er sicher nicht verdient. Durch ein "Ticket aus der Hölle" bekam auch dieser kleine superliebe Kerl, der auch mit Artgenossen verträglich ist, seine 2. Chance, und der Weg in unsere andalusische Auffangstation stand offen. Doch auch dies ist kein schöner Ort, trostlose Zwingerhaltung in großen Gruppen, jeder Tag ist ein Kampf ums Überleben! Keine Streichelhände, keine menschliche Zuwendung. Vielleicht wollen ja gerade Sie so einer armen, verlorenen Seele eine Zukunft schenken, dann melden Sie sich schnell. Jo-Jo könnte schon bald - kompl. durchgeimpft, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet – nach Deutschland kommen und bei Ihnen auf dem Sofa kuscheln. Wollen vielleicht gerade SIE Jo-Jo‘s Schutzengel werden?

Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr!  

weitere Informationen:

Datum: Mo, 09.07.2018, 20:09 - Besucher: 156
Schutzgebühr: 380 Euro incl. aller Kosten für den Transport nach Deutschland
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich - Aufenthaltsort: Spanien - Linares - (Vereins)-Sitz: 92249 Vilseck

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 710071






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1343): Franz-von-Assisi-Hundenothilfe e. V.
Ansprechpartner: Andrea Horn
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* Telefonzeiten nur Mo.-Fr. von 8.30-9.30 Uhr und 19.30-20.30 Uhr / 0170 8443162
E-Mail Kontakt:* Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de
Homepage: www.hunde-ohne-lobby.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal


BEETHOVE


SKY


SIMON


LEROY


VITO


RAMON


MOLYNO


FLAPPY


DODGE


 

212 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.11 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen