Sonntag, 19.08.2018 20:58

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 712764
Name: ROBIN

Rasse:Chihuahua
Geschlecht:Notfall/Rüde
Alter: ca. 2006 geboren
Farbe:hellbraun
Schulterhöhe:ca. 25 cm
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Graue Schnauzen:Ja
Zuordnung: (Größe):Rassehund-klein
Lebensabschnitt:Senior
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

lieb und menschenbezogen  

weitere Bilder:


Videoanzeige:
Video laden Video laden
Videos:



Beschreibung:

Dieser Hund braucht kein Mitleid, der arme Zwerg braucht ein kuscheliges Zuhause für einen sorgenfreien Lebensabend!

Robin (ca. 24 cm SH bei noch wohlgenährten 2,9 kg ist ein goldiger, reinrassiger Chihuahua, der seinem Eigentümer vielleicht auch mal viel Freude bereitet hat, immer treu und brav ergeben war. Der Zwerg wurde lt. Impfausweis 2006 in Südspanien geboren. Nach all der Zeit hätte er auch einen schönen Lebensabend verdient, aber es kam leider alles anders, und das Schicksal schlug erbarmungslos zu: Von heute auf morgen fand sich der Hundeopi in einer spanischen Tötungsstation wieder, er stand am Abgrund seines Lebens und wusste nicht mehr ein noch aus. Wir gehen davon aus, dass sein Besitzer gestorben ist, und das Minihündchen war plötzlich ganz allein auf dieser Welt! Die Erben haben ihn herzlos entsorgt, wohlwissend, dass der Winzling in der Tötungsstation keine Überlebenschance hat. In südlichen Ländern ist dies leider kein Einzelfall. Obwohl wir wissen, dass ein Hund in diesem Alter sehr schlechte Vermittlungschancen hat, stellen wir uns trotz allem oder jetzt erst recht dieser Aufgabe, diesen Winzling nochmal glücklich zu machen. Robin hat ganz schnell ein “Ticket aus der Hölle” bekommen, und wir hoffen inständig auf Chihuahuafans, die ihr Herz am rechten Fleck haben, die so einem Hündchen noch ein paar schöne Jahre schenken möchten. Hat ein Tier den Tod verdient, nur weil es zu alt ist um vermittelt zu werden? Viele werden diesen Text mitleidig lesen und dann trotzdem weiterklicken, suchen was jüngeres... Wir konnten nicht wegsehen, denn der Notruf aus Spanien war eindeutig, die Entscheidung war: Tod oder Leben!? Wir haben uns für das Leben entschieden und sind der Überzeugung, dass es barmherzige Tierfreunde gibt, die Robin ein schönes Plätzchen in ihrer Familie schenken möchten. Er hat sicher keine großen Ansprüche, aber Streichelhände, ein weiches Bettchen und gutes Futter sollten schon drin sein. Ein paar kleine Runden am Tag und gemütlich mit den Menschen kuscheln, das wäre toll. Robin ist sehr menschenbezogen, rudeltauglich und hat gegen weitere, kleine Artgenossen nichts einzuwenden. Es fehlen auch schon Zähnchen, darum hängt die Zunge heraus. Wir hoffen auf ein noch langes glückliches Leben, vielleicht sogar bei Ihnen? Lassen Sie den kleinen, goldigen Schatz nicht umsonst hoffen, er hat doch nur dies eine Leben! Schon bald könnte Robin bei Ihnen einziehen, kompl. durchgeimpft, gechipt und mit einem negativen Mittelmeertest im Gepäck!

Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr!  

weitere Informationen:

Datum: Fr, 27.07.2018, 20:43 - Besucher: 259
Schutzgebühr: 180 Euro incl. aller Kosten für den Transport
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: Spanien - Linares - (Vereins)-Sitz: 92249 Vilseck

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 712764






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1343): Franz-von-Assisi-Hundenothilfe e. V.
Ansprechpartner: Andrea Horn
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* Telefonzeiten nur Mo.-Fr. von 8.30-9.30 Uhr und 19.30-20.30 Uhr / 0170 8443162
E-Mail Kontakt:* Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de
Homepage: www.hunde-ohne-lobby.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal


BODI


AMALIA


ELIZA


HOLLY


MOSI


LASER


ROSI


FELIX, d


GASTON


 

235 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen