Freitag, 21.09.2018 00:39

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 720373
Name: Bones

Rasse:Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: ca. 7,5 Jahre
Farbe:hellbraun - weiß
Schulterhöhe:ca. 40 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:


 

weitere Bilder:

Beschreibung:

Nach Schätzung des Tierarztes in Spanien soll Bones Anfang 2011 geboren sein. Irgendwie kann ich mir das nicht vorstellen.
Fröhlich und voller Begeisterung für alles und jeden springt er durch den Zwinger im Tierheim. Er ist so positiv, so lebenslustig, daß es fast schon ansteckend ist. Immer wenn ich ihn sehe, muß ich grinsen.
So ist er, der Bones. Er animiert einen durch seine bloße Existenz einfach zum Lächeln.
Wenn die Schätzung des Tierarztes richtig wäre, müßte er eigentlich so langsam vernünftig werden. Und er müßte einen Gang zurück schalten und Fünfe auch schon mal gerade sein lassen.
Es sieht aber nicht so aus, als ob das sein Plan wäre.
Vernünftig – später vielleicht.
Gemächlich – nicht so bald.
Es scheint fast, als ob Bones ein neues Leben begonnen hat, das er in vollen Zügen genießt. Und daß, obwohl er im Tierheim gelandet ist. Wie fade und eintönig und langweilig muß er vorher gelebt haben.
Und was wird er alles entdecken, erleben und kennen lernen, wenn er erst mal in sein neues Zuhause umgezogen ist?
Bones wird aus dem Staunen nicht mehr heraus kommen.
Er wird vor Begeisterung Luftsprünge veranstalten.
Jeden Tag wird er in vollen Zügen genießen und all die Freude auskosten, die ihm bisher versagt worden ist.
Ja, Bones wird jeden Tag aufs neue Feiern, einfach nur, weil es ihn gibt.
Aber dann…
Dann wird sich doch bemerkbar machen, daß er eben kein durchgeknallter Junghund mehr ist, sondern mit allen vier Pfoten mitten im Leben steht.
Nach der ausgiebigen Gassirunde am Morgen wird er sich auf dem Sofa zu einem Schläfchen zusammen rollen und im Traum noch mal all die Abenteuer genießen, die er eben erlebt hat. Und dann wird er sich räkeln, rum drehen und weiter vor sich hin dösen.
Obwohl Bones so ein aufgeweckter Hund ist, muß er nicht permanent bespaßt werden. Aus dem Alter ist er raus.
Bones hat nur eine Schulterhöhe von ca. 40 cm. Er ist also ein handlicher Bursche, den man ohne Probleme auf den Arm nehmen kann.
Oder auf den Schoß.
Ich bin sicher, er wird ganz schnell lernen wie wundervoll es ist auf dem Schoß zu liegen und in den Schlaf gekrault zu werden.
Im Tierheim in Spanien lebt Bones im gemischten Rudel. Von seiner Seite aus gibt’s da keine Probleme. Er könnte sowohl zu einer Hündin als auch zu einem Rüden seines Kalibers dazu vermittelt werden.
Allerdings hat Bones wohl mal Hunger gelitten. Deshalb ist er ein bißchen Futterneidisch. Wenn Sie Bones als Zweithund adoptieren möchten ist also beim Verteilen von Leckerlie oder wenn’s Futter gibt erhöhte Aufmerksamkeit gefragt.
Trotzdem ist Bones insgesamt ein unkomplizierter Bursche, der sowohl in eine Familie mit größeren Kindern vermittelt werden kann, als auch zu Menschen, die noch nie einen Hund hatten.
Wenn man ein kleinwenig konsequent ist und dem Augenaufschlag des liebenswerten Kerlchens nicht erliegt, dann hat man einen wunderbaren Begleiter in allen Lebenslagen.
Selbstverständlich ist Bones geimpft, gechipt und kastriert.
Und selbstverständlich kenne ich Bones persönlich. Regelmäßig besuche ich ihn im Tierheim in Spanien.
Mein Name ist Steffi Ackermann und ich wohne in Zülpich (30 Minuten südlich von Köln).
Wenn Sie Bones adoptieren möchten, schreiben Sie mir bitte eine Mail. Stellen Sie sich, die restlichen Familienmitglieder und Bones Lebensumfeld bei Ihnen schon mal vor. Das Ganze schicken Sie an die: info(at)koerbchen-gesucht.de
Ich freue mich sehr darauf von Ihnen zu lesen.

Auf unserer Homepage www.koerbchen-gesucht.de werden weitere „allgemeine Fragen“ beantwortet. Außerdem ist der Vermittlungsablauf ausführlich geschildert. Sie finden weitere Fotos, Videos, Infos zum Thema Gesundheit, Berichte über das Tierheim in Spanien, und, und, und…
 

weitere Informationen:

Datum: So, 16.09.2018, 19:07 - Besucher: 32

Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - (Vereins)-Sitz: 53909 Zülpich

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 720373






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1253): Körbchen gesucht
Ansprechpartner: Steffi Ackermann
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 02252 / 834 456
E-Mail Kontakt:* info@koerbchen-gesucht.de
Homepage: www.koerbchen-gesucht.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Körbchen gesucht

 


Ther


Bruc


Selva


Fred


Connie


Chum Chu


Bones


Sancho


Garem


 

64 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.09 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen