Freitag, 21.09.2018 00:11

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 720374
Name: Paola

Rasse:Mischling
Geschlecht:Hündin
Alter: ca. 10,5 Jahre
Farbe:braun
Schulterhöhe:ca. 45 - 50 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Graue Schnauzen:Ja
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Senior
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:


 

weitere Bilder:

Beschreibung:

Ach ja, Paola…
Was kann ich schreiben, damit auch diese Hündin endlich ihr Glück findet?
Es ist schwierig.
Paola ist optisch so unscheinbar.
Okay, ihre Ohren sind was ganz besonderes. Wenn sie aufmerksam ist und die Ohren quasi „spitzt“, sieht sie echt klasse aus. Jedes Mal, wenn ich das sehe, muß ich grinsen.
Meistens jedoch hängen Paolas Ohren irgendwie runter.
So wie ihre Stimmung.
Aber wo soll die Fröhlichkeit auch her kommen, wenn man im Tierheim in Spanien sitzt?
Mauern, Gitter, Beton…
Menschen kommen, suchen sich aus dem Nachbarzwinger einen Hund aus, gehen wieder.
Kein Grund aufmerksam zu ein.
Kein Grund die Ohren zu spitzen.
Aber manchmal tut sie es eben doch. Und dann sieht sie eben unbeschreiblich aus.
Möchten Sie das auch erleben?
Dann haben Sie großes Glück.
Denn Paola ist auf der Suche nach einem passenden Zuhause.
Wie das aussehen soll?
Nun, erst mal muß es ein flauschiges, weiches, gemütliches Körbchen haben. Am besten vor der Heizung. Denn gefroren hat Paola für den Rest ihres Lebens genug.
Ja, in Galicien, wo sie hinter Gittern sitzt, ist es im Winter echt ungemütlich. Da muß man schon mal Eis kratzen. Und wenn man quasi im Freien lebt – wie Paola – dann möchte man den Rest seines Lebens nicht mehr frieren.
Außerdem wünscht sich Paola jeden Tag spazieren zu gehen. So lange schon ist sie eingesperrt. Da ist der Wunsch nach frischer Luft und Pfoten vertreten verständlich.
Sowohl der kuschelige Schlafplatz als auch die täglichen Spaziergänge sind eine Selbstverständlichkeit für Sie?
Paola darf bei Ihnen sogar zum Kuscheln aufs Sofa?
Wow, das ist ja klasse.
Wobei die Hündin vermutlich ein bißchen Zeit brauchen wird, bis sie versteht, daß Sie bei Ihnen wirklich willkommen ist. Für sie wird es eine ganz neue Erfahrung dabei sein zu dürfen.
Und unbekümmert, sorgenfrei zu leben kennt sie überhaupt nicht.
Das bedeutet, anfangs muß man ein bißchen Geduld mit ihr haben. Sie muß sich in ihrem neuen Leben erst mal zurecht finden. Und weil sie eine sensible, zarte Seele ist, die über die Zeit im Tierheim ziemlich verkümmert ist, wird’s ein bißchen länger brauchen, bis sie mit allen vier Pfoten in ihrem neuen Leben steht.
Aber das ist auch schon der einzige „Haken“ an Paola. Daß sie kein Draufgänger ist, der mitten rein springt in ein Abenteuer.
Eher bleibt sie am Rand stehen und guckt sich erst mal alles an. Dann entscheidet sie, ob sie es ausprobiert oder lieber doch nicht.
Trotzdem ist Paola kein komplizierter Hund. Denn sie wird sich bemühen Anschluß zu finden. Sie wird froh sein Verantwortung abgeben zu dürfen. Und sie wird erleichtert sein, wenn sie für sich und ihre Sicherheit nicht mehr zuständig ist.
Der Tierarzt im Tierheim in Spanien schätzt, daß Paola Anfang 2008 geboren ist. Damit gehört sie zu den Hunden, die kein strammes Sportprogramm mehr absolvieren wollen. Außerdem sind ihr ihre Morgen-Siesta, ihre Nachmittag-Siesta und ihr Abend-Schlaf ebenso heilig wie die Nachtruhe.
Paola wird keine großen Ansprüche stellen sondern froh sein über das, was sie hat.
Natürlich hat der Tierarzt nicht nur ihr Geburtsdatum geschätzt. Paola ist auch kastriert, geimpft und gechipt. Auf ihr neues Leben ist sie medizinisch bestens vorbereitet.
Daß sie nur eine Schulterhöhe von ca. 45 – 50 cm hat, macht sie zu einem handlichen Model. Man kann sie also durchaus mal ins Auto heben, wenn das sein muß.
Und sie ist super sozialisiert. Viele Hunde hat sie kommen und gehen sehen. Mit vielen Hunden hat sie den Zwinger geteilt. Von daher könnte sie durchaus zu einem anderen Hund ihres Kalibers dazu vermittelt werden.
Das ist natürlich nur eine Möglichkeit – kein Muß. Paola wäre auch als Einzelhund absolut glücklich.
Was sie nicht unbedingt braucht sind kleine Kinder. Die sind ihr zu unruhig. Größere Kinder, die ein bißchen Rücksicht auf sie nehmen, sind hingegen kein Problem.
Und?
Haben Paolas Ohren Sie genau so begeistert wie mich?
Mein Name ist übrigens Steffi Ackermann. Ich wohne in Züpich (30 Minuten südlich von Köln) und besuche Paola regelmäßig im Tierheim in Spanien.
Außerdem organisiere ich ihre Reise nach Deutschland.
Wenn Paola bei Ihnen landen darf, dann schreiben Sie mir bitte eine Mail an die info(at)koerbchen-gesucht.de
Bitte stellen Sie sich, den Rest Ihrer Familie und die Lebensumstände bei Ihnen kurz vor. Schnellstmöglich melde ich mich bei Ihnen.

Auf unserer Homepage www.koerbchen-gesucht.de werden weitere „allgemeine Fragen“ beantwortet. Außerdem ist der Vermittlungsablauf ausführlich geschildert. Sie finden weitere Fotos, Videos, Infos zum Thema Gesundheit, Berichte über das Tierheim in Spanien, und, und, und…

 



weitere Informationen:

Datum: So, 16.09.2018, 19:07 - Besucher: 27

Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - (Vereins)-Sitz: 53909 Zülpich

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 720374






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1253): Körbchen gesucht
Ansprechpartner: Steffi Ackermann
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 02252 / 834 456
E-Mail Kontakt:* info@koerbchen-gesucht.de
Homepage: www.koerbchen-gesucht.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Körbchen gesucht

 


Napoleon


Selva


Lo Mas


Logan


Paris


Gemelo


Billy


Donald


Sheila


 

64 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen