Mittwoch, 17.10.2018 23:07

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 721664
Name: Nikita

Rasse:Maremmano Mischling
Geschlecht:Hündin
Alter: 1.4.2010
Farbe:weiss
Schulterhöhe:ca. 57 cm 30 kg
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
katzenverträglich:Ja
Krankheiten:keine bekannt, MMC bei Einreise
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Videos:



Beschreibung:

Update 12.09.18 – Nikita macht sich toll!

Nikita durfte ihr Gehege nach langen Monaten verlassen und reiste am 19. August auf ihre Pflegestelle in Radevormwald. Ein enormer Sprung für Niki, denn wieder gibt es so viel Neues, Ungewohntes und teilweise Suspektes. Aber sie zeigt sich sehr interessiert und macht täglich wahre Quantensprünge.

Mittlerweile läuft sie prima an der Leine, freut sich auf Spaziergänge. Nikita war vorher niemals in einem Haus, aber sie schaffte die Türherausforderung (schlicht das Hinein-bzw. Hinauslaufen, womit viele ehemalige Streuner anfangs hadern) nach wenigen Tagen. Vom ersten Tag an ist sie absolut stubenrein.
Nikita nimmt die herdenschutzhundtypische Bewachung des Grundstücks bereits wahr und unterscheidet genau, wer verbellt werden muss (Fremde) und wer dazugehört. Auch regelmäßige Besucher, wie die Postbotin, zählten bereits ab dem 2. Erscheinen zur Kategorie „in Ordnung“.
Auch bei anderen Gelegenheiten zeigt sie sich rassetypisch: Strategisch ausgewählter, erhöhter Platz zum dösen im Garten, um alles im Blick zu haben. Sobald es dämmert, ist sie noch aufmerksamer als tagsüber. Neue Dinge oder Personen werden zunächst aus sicherer Distanz genau geprüft, bevor sie entscheidet, ob sie sich damit näher befasst oder sich erst mal zurückzieht.

Natürlich ist die Hübsche noch etwas unsicher – schließlich birgt jeder Tag für sie Neuerungen. Aber Nikita ist fest entschlossen, ihr neues Leben anzunehmen und erobert in eigenem Tempo ihre Umgebung.
Sie ist absolut katzenverträglich, hat bereits das Sofa für sich entdeckt, Fernseher, Staubsauger etc. interessieren sie kaum. Schmuserunden weiß sie zu schätzen, kann bereits über kürzere Distanzen alleine bleiben und schläft dann artig, macht niemals etwas kaputt.
Nikita ist kein Hund, dem es in einem lauten Straßencafe oder in der Innenstadt gefallen würde. Sie braucht ein gut eingezäuntes Grundstück zum aufpassen, Spaziergänge durch Wald und Wiesen, einen ruhigen Haushalt und Routinen. Kinder sind kein Problem, aber sie sollten schon etwas älter und verständig sein. Einen souveränen, nicht dominanten Rüden an ihrer Seite fänden wir ideal, damit sie sich orientieren kann, ist aber keine Bedingung.
Wer möchte dieser zauberhaften Lady ein Körbchen für immer anbieten? Nikita kann nach Absprache sehr gerne bei ihrer Pflegefamilie besucht werden.


Nikita ist die Mutter von Jacy.
Sicher ist Jacy nicht ihr einziger Welpe -aber leider der einzige Welpe, der wohl aus ihrem letzten Wurf überlebt hat und mit ihr unterwegs war. Nikita war eine Streunerin und ist nicht mehr die Jüngste. Sie wird viele Male Welpen geboren haben. Inzwischen haben wir sie kastrieren lassen. Nikita ist nun in unserer Auffangstation HOPE (bitte LINK einfügen) untergebracht und könnte im April spätestens ausreisen in ihre Familie. Sie ist noch ein wenig scheu und man merkt dass ihre Erfahrungen mit den Menschen nicht immer positiv waren.
Wir wünschen uns ein Haus mit großzügigem Garten und hohem Zaun. Auch einen souveränen, aber nicht dominanten Rüden, können wir uns an ihrer Seite vorstellen. Das wird für sie leichter, unser Leben zu verstehen und sich einzufügen. Der Mensch sollte kein Mitleid haben, der an ihrer Seite steht, sondern mit seiner Lebenslust und Klarheit Nikita anleiten können. Nikita ist eine ganz sanfte Seele und wir wünschen uns einen Haushalt mit viel Ruhe und Liebe.
Nachfolgend die Auflistung der Adoptionsvoraussetzungen für Sie:
-Bitte keine Etagenwohnung - auch nicht im Erdgeschoß, eines Mehrfamilienhauses!
-Hundeerfahrene Menschen
-Menschen, die Vertrauen gegen Vertrauen setzen, um eine intensive Bindung mit dem Herdenschutzhund eingehen zu können.

Gerne berate ich Sie auch zu der Rasse. Ich selbst habe seit 30 Jahren Herdenschutzhunde in meiner Familie! Herzlichen Dank für Ihr Interesse!
Wir vermitteln bundesweit.

Ansprechpartnerin für die Vermittlung:
Karin Loebnitz
Mobil: 0177/ 7003377
E-Mail k.loebnitz(at)saving-dogs.de

Sofern „unbekannt“ angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben zu Kinderfreundlichkeit und Katzenverträglichkeit machen. Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.
 



weitere Informationen:

Datum: Mo, 24.09.2018, 15:36 - Besucher: 49
Schutzgebühr: 250,00 Euro + 150,00 Euro Transport (Landweg) + 75 Euro MMC
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Deutschland, PS 42477 Radevormwald - (Vereins)-Sitz: 41363 Jüchen

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 721664






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 


Werbung
 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Sie haben Ihr Herz an Nikita verloren, können aber derzeit keinen Hund adoptieren? Dann unterstützen Sie doch Nikita und den Verein mit einer einmaligen oder monatlichen Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus. Danke!

 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2921): saving-dogs.de
Ansprechpartner: karin Loebnitz
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0177 7003377
E-Mail Kontakt:* K.Loebnitz@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - saving-dogs e.V.

 


Hermes-J


Yummina


Carlotta


Zucchero


Barbetta


Inci


Sandro


Fiona


Tina


 

118 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen