Sonntag, 18.11.2018 22:30

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 725103
Name: Akira

Rasse:Mischling
Geschlecht:Hündin
Alter: 10.2015
Farbe:braun schwarz
Schulterhöhe:ca 47 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Krankheiten:keine bekannt
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Videos:

https://www.youtube.com/watch?v=WWs_bpGPVjo https://www.youtube.com/watch?v=ePBx_FghQ48

Beschreibung:

Update 07.10.2018

Akira, ca. 3 Jahre, ca. 47 cm groß, 18 kg schwer, kastriert
Akira wurde von einer Tierschützerin zum Tierarzt gebracht, weil man sie benachrichtigte, die Hündin befände sich in einem schlechten gesundheitlichen Zustand. Es war zunächst nicht ganz klar was ihr Problem war, der ganze Hund roch sehr stark... Sie hat eine Fehlstellung der Vorderbeine und hatte eine Wunde an der Seite bei der wir zunächst vermuteten, dass sie vielleicht angeschossen wurde. Das hat sich nicht bestätigt, allerdings musste unsere Tierärztin nun einen kleinen Eingriff machen, da die Wunde einfach nicht abheilte und sie fand einen Dorn, den sie entfernte. Akira hatte eine sehr starke Ohrenentzündung, daher und von der Wunde kam der Geruch... In dem Maße habe ich es noch nie zuvor gesehen: ihre ganzen Ohrlappen waren komplett angeschwollen, hart und entzündet und ich konnte mir nicht vorstellen, dass dies irgendwann besser werden sollte. Aber zum Glück, mit Ohrentropfen und Antibiotika, haben sich ihre Ohren nun wieder komplett normalisiert.
Ein Schnelltest auf Leishmaniose und Ehrlichiose negativ.
Akiras Fehlstellung rührt wahrscheinlich von einer mangelhaften Ernährung als Welpe. Man muss sich bewusst sein, dass sie eine erhöhte Wahrscheinlichkeit hat, an Arthrose zu erkranken und dass diese eben früher als bei "normalen" Hunden auftreten kann. Wir werden sie noch einmal zu unserer Tierärztin bringen, um noch genau abzuklären in welchem Zustand ihre Beine sind, was beachtet werden muss etc.
Akira ist trotz ihrer krummen Beinchen eine wirkliche Schönheit und hat auch noch einen tollen Charakter ;-) Sie lebt nun schon ca 3 Monate in einem Keller Raum beim Tierarzt, in dem eigentlich kranke Hunde stationär aufgenommen werden, da wir keine Lösung für sie gefunden haben. Sie hat einen ruhigen Charakter, bellt so gut wie gar nicht, bleibt sehr lange alleine in dem Raum (zur Zeit hat sie Gesellschaft ihren Kumpel Oliver), sie ist stubenrein und wartet auf ihre Spaziergänge, um ihr Geschäft zu verrichten. Sie ist verträglich mit Artgenossen und sie mag sogar Katzen. Sie ist auch oft mal sehr albern, sie zerstört dort nichts, läuft gut an der Leine und auch ohne, hat also kaum Jagdtrieb und ist dazu auch noch sehr menschenbezogen und kinderlieb :-) Hoffentlich muss diese tolle Hündin nicht allzu lange warten, der Hof ist nicht optimal, es kommt nur einmal am Tag jemand zum Füttern dorthin.

Claudia Sopjani

dog-fit(at)web.de

Tel. 0179/8373779

(Montags bis Freitag ab 20.00 Uhr)








 

Jetzt sicher Spenden



weitere Informationen:

Datum: Di, 16.10.2018, 11:40 - Besucher: 56
Schutzgebühr: 270,00 + 130,00 Transportkostenbeteiligung
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Patras / Griechenland - (Vereins)-Sitz: 24848 Kropp

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 725103


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Patras-Hunde

Deutschlandweit

Athen, Araxos,Preveza(Patras)

Wir suchen Flugpaten, die unsere Hunde von Griechenland nach Deutschland begleiten.

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2607): Patrashunde e.V
Ansprechpartner: Claudia Sopjani
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0179-8373779
E-Mail Kontakt:* dog-fit@web.de
Homepage: www.Patras-hunde.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Patras Hunde e.V.

 


Calvin


Alex


Ermioni


Ava


Meli


Kanelos


Atos


Hanni


Oskar


 

109 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.09 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen