Mittwoch, 21.11.2018 09:18

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 729044
Name: Yogi
Pflegestelle gesucht

Rasse:Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: 1.1.215
Farbe:creme
Schulterhöhe:ca. 65 cm 34 kg
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:wird nachgeholt
Krankheiten:keine bekannt, MMC bei Einreise
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Beschreibung:

Yogi... Darf es etwas mehr sein...

Was für eine Frage, aber bei Yogi ist sie wirklich gerechtfertigt, denn Yogi ist ein wunderschöner, sehr großer Hund. Seine Schulterhöhe beträgt ca. 65 cm und damit ist er der Riese unter unseren Hunden auf dem Hope-Gelände.

Wie Yogi zu uns kam, möchte ich Ihnen gerne kurz erzählen.

Yogi ist kein Fundhund, nein er hatte ein Zuhause. Wo und bei wem, wissen wir nicht, wir wissen nur, dass er auf einmal dort unerwünscht war. Sein Besitzer übergab ihn an einen seiner Angestellten, damit dieser Yogi im Canile ablieferte. Der Mann aber kannte Yogi und brachte es nicht übers Herz, ihn dorthin zu bringen, denn das hätte mit Sicherheit bedeutet, dass Yogi niemals wieder in Freiheit hätte leben können. Er fragte im Bekanntenkreis herum, ob jemand eine andere Lösung wüsste und kam so auf saving-dogs. Er nahm sofort mit uns Kontakt auf und bat um Hilfe für Yogi. Natürlich sagten wir sofort zu und so konnten wir unseren sanften Riesen übernehmen.

Viel können wir über Yogi noch nicht sagen, da er ja erst ein paar Tage bei uns ist. Unsere Kollegin vor Ort wird Yogi jetzt beobachten und uns dann weitere Infos zu ihm geben. Sie sagt aber jetzt schon, dass Yogi sich freundlich und aufgeschlossen ihr gegenüber zeigt. Dass er mit Hündinnen verträglich ist, davon gehen wir aus, die Sympathie bei Rüden und Katzen muss noch getestet werden.

Wie sollte Yogis neues Zuhause nun aussehen?

Obwohl Yogi einmal ein Zuhause hatte, sollten Sie aber dennoch davon ausgehen, dass er nichts kennt und auch nichts kann. Ein Zuhause auf Sardinien ist nicht mit einem Zuhause in Deutschland zu vergleichen. Er wird wahrscheinlich nur draußen gelebt haben, niemals einen Spaziergang gemacht haben und auch noch nie im Auto mitgefahren sein. Sie sollten also hundeerfahren sein, denn sie übernehmen einen Riesen im Körper eines Welpen. Kinder im neuen Zuhause sollten aufgrund seiner Größe schon etwas älter und vor allem standfest sein.

Yogi muss das komplette Hunde 1 x 1 mit Ihrer Hilfe noch lernen. Wenn Sie nun sagen, OK, kein Problem und in Ihrem Zuhause noch Platz für ein großes Körbchen haben, dann melden Sie sich bitte ganz schnell bei uns. Auch ein Pflegestellenangebot wäre ein erster Schritt in Yogis neues Leben.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

Claudia Hansmann
Tel.-Nr.: 02323 –27882 oder 01578–9347345
c.hansmann(at)saving-dogs.de

Alters- und Gewichtsangaben können in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung abweichen.
Sofern „unbekannt“angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.

 

weitere Informationen:

Datum: Fr, 09.11.2018, 12:45 - Besucher: 31
Schutzgebühr: 200,00 Euro + 150,00 Euro Transport (Landweg) + 75 Euro MMC
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Sardinien - (Vereins)-Sitz: 41363 Jüchen

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 729044






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Sie haben Ihr Herz an Yogi verloren, können aber derzeit keinen Hund adoptieren? Dann unterstützen Sie doch Yogi und den Verein mit einer einmaligen oder monatlichen Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus. Danke!

 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse? Oder möchten Sie Pflegestelle werden?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2921): saving-dogs.de
Ansprechpartner: Claudia Hansmann
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0157 89347345 oder 02323 27882
E-Mail Kontakt:* c.hansmann@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - saving-dogs e.V.

 


Lilla


Joana


Miguel


Bricola


Elvis


Gioia


Rudi


Johnny


Quinton


 

112 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.14 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen