Donnerstag, 13.12.2018 07:11

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Schieben
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 732224
Name: Amy (D)

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall/Hündin
Alter: geb. ca. Anfang 2016
Farbe:schwarz
Schulterhöhe:ca. 40 cm
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Krankheiten:Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Leishmaniose, Babesiose und Filarien negativ.
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Siehe bitte Beschreibung!  

weitere Bilder:


Videoanzeige:
Video laden Video laden
Beschreibung:

Amy ist unser kleiner Unglücksrabe. Die kleine Hündin war in eine Jagdfalle getreten und hat sich beim Versuch zu flüchten fast die komplette Pfote abgerissen. Tierschützer wurden von der Polizei alarmiert und brachten Amy in die Klinik. Wir hatten leider keine andere Wahl als die Pfote amputieren zu lassen. Amy hat unsägliche Schmerzen erlitten. In der Pension in der sie nun lebt, erholt sie sich langsam von den körperlichen als auch seelischen Schmerzen. Amy braucht Menschen, die ihr nun neue Lebenskraft geben und ihr endlich ein behütetes Hundeleben schenken wollen.

Sie würden Amys Leben gerne zum Guten wenden? Dann melden Sie sich bei uns, Amy hat die Hoffnung auf ein besseres Leben noch nicht aufgegeben.

August 2018
Amy ist in ihrer Pflegestelle angekommen. Hier ein erster Bericht:
Ich bin jetzt seit einer Woche in Deutschland bei meiner Pflegemama - und Papa und das hier ist eine ganz andere Welt!
Ich weiß noch nicht so richtig was ich davon halten soll... In Spanien habe ich leider nicht viele gute Erfahrungen mit Menschen gemacht und habe noch viel Angst vor schnellen Bewegungen oder wenn Menschen direkt auf mich zu kommen. Kerstin, meine Pflegemama gibt sich viel Mühe mir diese Angst Stück für Stück zu nehmen und es klappt!!!
Ich kann mittlerweile neben ihr an der lockeren Leine laufen - ok, ab und zu erschrecke ich und will erstmal weg, aber ich bekomme schnell wieder Sicherheit und dann geht es weiter. Mein Futter kann ich jetzt auch schon ganz nah bei Kerstin fressen ohne nach jedem Happen weglaufen zu wollen und die Streicheleinheiten kann ich ab und zu schon genießen. Ich gebe mir wirklich Mühe schnell zu lernen und Vertrauen zu fassen!
Ich wünsche mir doch nichts sehnlicher als Menschen die mich verstehen, Geduld mit mir haben und mit mir liebevoll den Weg hin zu einem glücklichen Hundeleben gehen.





Hier finden Sie ein kleines Bildertagebuch von Amy.



Bei Interesse füllen Sie bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin/den zuständigen Ansprechpartner.  

Spenden über PayPal


weitere Informationen:

Datum: Mi, 28.11.2018, 10:45 - Besucher: 57
Schutzgebühr: 320,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Deutschland, 74... Deutschland - (Vereins)-Sitz: 74206 Bad Wimpfen

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 732224


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Hundepfoten in Not

Deutschland

Bilbao, Alicante, Valencia, Murcia

Wir suchen ständig Flugpaten von Bilbao / Alicante / Valencia / Murcia nach Deutschland

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Sie haben Ihr Herz an Amy verloren, können aber derzeit keinen Hund adoptieren? Dann unterstützen Sie doch Amy und den Verein mit einer einmaligen oder monatlichen Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus. Danke!

 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1109): Hundepfoten in Not e. V.
Ansprechpartner: Frau Stefanie Dedetschek
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0176/32694046
E-Mail Kontakt:* dedetschek@hundepfoten-in-not.de
Homepage: www.hundepfoten-in-not.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Hundepfoten in Not e.V.

 


Panzi


Roma


Mela


Cooper


York


Penelope


Leonardo


Cecil


Bongo


 

250 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.08 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen