Dienstag, 11.12.2018 18:55

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 732739
Name: Marios (D)

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall/Rüde
Alter: *ca. 2016
Farbe:schokobraun mit weiß
Schulterhöhe:ca. 60 cm
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Beschreibung:

Marios – unternehmungslustiger allerliebster Hundeschatz verliert sein Zuhause

*ca. 2016 – ca. 60 cm – ca. 29 kg – ehemals Drama

Zur Zeit in München
01.12.2018: Marios‘ lebte auf den Straßen in der Altstadt von Drama. Der junge große Rüde war verschmust und menschenbezogen, zugleich unglaublich verspielt und hatte eine gehörige Portion Schalk im Nacken – die Tierschützer fürchteten um sein Leben. Als er ein Zuhause in Deutschland fand, wendete sich sein Schicksal um 180 Grad. Doch nun verliert Marios wegen einer Erkrankung in der Familie sein behütetes Zuhause. Der süße aufgeweckte Hundeschatz sucht sein zweites Glück.

Marios' Noch-Familie schreibt:
„Marios ist einfach ein guter und liebenswerter Hund, lieb zu Kindern und spielt gerne mit anderen Hunden.

Er benötigt Aufmerksamkeit und liebt es gestreichelt und gekuschelt zu werden.

An der Leine geht er super egal ob links oder rechts. Er kann Sitz und Platz und Fuß versteht er auch.“

Weiitere Fotos von Marios:

Und dies ist Marios' Vergangenheit auf den Straßen der Altstadt in Drama:
„Sofoklis hat Marios letzten Sommer auf den Straßen in der Altstadt von Drama erstmals gesehen.

Wir denken, dass er letzten Sommer etwa ein Jahr alt war. Er ist in ganz Drama unterwegs und versucht sich seine Zeit zu vertreiben. Alles was er findet nutzt er als Spielzeug. So verzieht er zum Teil die Wasserschalen vor den Häusern und nutzt sie als Spielzeug.

Als die Tierschützer in Drama in der Altstadt ein Treffen hatten, stellten sie rund um das Café Futter und Wasserschalen für die Hunde auf. Mario bediente sich nicht daran, sondern schnappte sich einen Futtersack und schleppte ihn schneller weg, als wir alle schauen konnten.

Andererseits ist Mario sehr anhänglich und menschenbezogen. Er kommt immer, wenn er mich, sieht zu mir und holt sich seine Kuscheleinheiten. Es passiert auch, dass er komplett mit allen vier Pfoten auf meinen Schoß springt und sich an mich kuschelt. Überhaupt ist er immer dort wo Menschen sind. Als letztens eine Kundgebung wegen Makedonien war, war Mario auch dabei. Wo Menschen sind und was los ist, ist er zu finden.

Ich mache mir Sorgen um ihn, weil es bestimmt nicht allen Menschen gefällt, dass er jedes Ding, welches er findet als Spielzeug nutzt. Es fiel mir sehr schwer ihn im September als ich zurück fuhr allein auf der Straße zurück zu lassen.

Zum Glück erklärte sich ein Freund bereit ihn zu füttern. Somit wusste ich, dass er zumindest nicht hungern musste. Auch die Futterschüsseln unseres Freundes verzog er täglich, so füttert er nun auf einem Stück Pappkarton, nach dem Fressen nutzt Mario die Pappe auch als Spielzeug.

Fast jedes Mal, wenn ich kurz in Griechenland war, traf ich Mario, er erkannte mich jedes Mal und wir genossen unser Wiedersehen, umso schwerer fiel mir jedes Mal unser Abschied und ihn alleine auf der Straße zurück zu lassen. Es gibt immer wieder Vergiftungsaktionen und ich bin in ständiger Sorge um meinen kleinen Freund. Er hat es so verdient endlich ein Leben behütet und geliebt in Deutschland zu führen.“  

Jetzt sicher Spenden



weitere Informationen:

Datum: Sa, 01.12.2018, 19:25 - Besucher: 59
Schutzgebühr: 240€ + 150€ Transportkosten
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Deutschland, 8.... bei München - (Vereins)-Sitz: Mettmann 40822

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 732739


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Stray einsame Vierbeiner E.V.

alle

Athen/Thessaloniki/Mykonos

Wir suchen ständig Flugpaten für unsere Schützlinge von Athen, Mykonos oder Thessaloniki zu allen deutschen Flughäfen!

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1443): stray-einsame-vierbeiner e.V.
Ansprechpartner: Tina Glawion
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 08136 304 7285 Mobil 0176 62067640
E-Mail Kontakt:* t.glawion@stray-ev.de
Homepage: www.stray-einsame-vierbeiner.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Stray - Einsame Vierbeiner e.V.

 


Sultan


Gazoza


Oskar


Magarita


Anne


Habibi


Natasha


Summer


Paris D.


 

427 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.11 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen