Freitag, 22.02.2019 11:13

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 738465
Name: Emma (D)

Rasse:Beagle-Segugio-Mix
Geschlecht:Notfall/Hündin
Alter: 6 Jahre
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
katzenverträglich:Ja
Krankheiten:Epelepsie, mit Tabletten gut eingestellt
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:


Videoanzeige:
Video laden Video laden
Beschreibung:

Auf Pflegestelle in 66862 Kindsbach seit 20.01.2019
Die erst 6jährige Emma hat schon viel durchgemacht!

Geboren wurde sie als einer von vielen Jagdhunden in der Toscana bei einem Jäger, typischerweise in Zwingerhaltung ohne regelmäßig Futter, Wasser oder Auslauf und unter brutaler Behandlung durch den Besitzer, letztendlich aussortiert und von unseren ital. Teamkollegen im Canile aufgenommen.

Nach einiger Zeit durfte Emma zu einer Pflegestelle nach Deutschland reisen, doch am Tag nach ihrer Ankunft erlitt die bislang unauffällige Hündin einen epileptischen Anfall. Alle durchgeführten Untersuchungen brachten keine krankhafte Ursache ans Licht und in der Folgezeit blieb Emma auch anfallsfrei.

Dann wurde sie vermittelt, erlitt aber durch den Umzugsstress erneut einen Anfall. Die Familie sah sich leider damit doch überfordert und gab die arme Hündin nach nur einem Tag zurück. Emma wurde mittlerweile auf Tabletten gegen epileptische Anfälle eingestellt.

Zu allem Unglück konnte die Pflegestelle Emma aber aus persönlichen Gründen nicht mehr länger behalten und so musste sie schon wieder umziehen auf eine andere langjährige Pflegestelle unseres Vereins. Hier konnte sie sich endlich erholen und hatte auch keinen einzigen Anfall mehr.

Eine feste eigene Familie ist natürlich immer das Endziel und so wagten wir noch einen Vermittlungsversuch an eine sehr liebe Familie, die bereit war, sich mit dem Thema Epilepsie auseinander zu setzen. Auch hier erlitt Emma am Tag nach ihrer Ankunft einen Anfall, womit die Familie aber gerechnet hatte. Leider zog sich Emma nun aber sehr in sich zurück, wurde fast apathisch, zeigte keine richtige Lebensfreude mehr. Sicher spielte dabei auch die hohe Dosis des Epilepsie Medikaments mit all seinen Nebenwirkungen, wie z.B. Müdigkeit, eine Rolle.

Letztendlich beschlossen wir nun gemeinsam mit der Familie und der Pflegestelle, dass es das Beste für die arme Hündin ist, zu ihrem Pflegefrauchen zurückzukehren. Die PS wird unter Absprache mit dem Tierarzt nun das Medikament langsam reduzieren und im Laufe der nächsten Monate durch ein anderes ersetzen, mit dem Emma sich hoffentlich besser fühlen wird.

Daher sind wir nun auf Spenden für Emmas Tierarztkosten und Medikamente angewiesen und würden uns auch über eine Patenschaft sehr freuen!


Kontakt
Steffanie Mahnkopf-Werner
fam.r.werner(at)gmail.com
06371-915757
0172-6803375  

weitere Informationen:

Datum: Di, 08.01.2019, 08:12 - Besucher: 158

Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Deutschland, 66862 Kindsbach - (Vereins)-Sitz: 97076 Würzburg

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 738465






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Sie haben Ihr Herz an Emma verloren, können aber derzeit keinen Hund adoptieren? Dann unterstützen Sie doch Emma und den Verein mit einer einmaligen oder monatlichen Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus. Danke!

 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1102): Hundehilfe Mariechen e.V.
Ansprechpartner: Steffanie Mahnkopf-Werner
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 06371 - 915757 oder 0172 - 6804375
E-Mail Kontakt:* fam.r.werner@gmail.com
Homepage: www.hundehilfe-mariechen.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Hundehilfe Mariechen

 


Duilio


Pia


Briss


Mammolo


Pino


Attilio


Muzio


Tano


Goethe


 

155 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.09 Sek.
© 2000-2019 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen