Mittwoch, 17.07.2019 08:32

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 739482
Name: Tarzan

Rasse:Herdenschutzhund
Geschlecht:Rüde
Alter: ca. 05/2016
Farbe:weiß mit schwarzen Abzeichen
Schulterhöhe:ca. 74 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Listen-/Anlagehund:Ja, abhängig vom Bundesland
Krankheiten:keine bekannt
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Tarzan ist ein imposanter Rüde, der bei einer Schulterhöhe von ca. 74 cm etwa 42 kg auf die Waage bringt. Menschen gegenüber zeigt er sich anhänglich, ruhig und ausgeglichen und lässt sich von ihnen gerne beschmusen. Momentan lebt er zusammen mit mehreren Hündinnen zusammen in einem Zwinger und kommt gut mit ihnen zurecht. Zu anderen Rüden hat er jedoch ein zwiespältiges Verhältnis und kehrt gerne seine Dominanz heraus. Bei seinen Gassigängern läuft er gut an der Leine, auf größere Ausflüge legt er jedoch nicht unbedingt Wert.
 

weitere Bilder:

Videos:



Beschreibung:

Tarzan wurde an einer Tankstelle in San Pedro/Spanien gefunden und ins Tierheim Triple A (Marbella) gebracht. Hier wartet er nun auf hundeerfahrene Menschen, die ihm die Chance zum Start in ein Für-Immer-Zuhause bieten wollen.

Tarzan braucht unbedingt die enge Anbindung an seine Menschen und wird nicht als Schutz- oder Wachhund vermittelt. Für das Leben in der Stadt ist er nicht geeignet und wäre am besten auf dem Land, z. B. einem Bauernhof, aufgehoben. Seine neuen Menschen sollten auch bereits Erfahrung im Umgang mit Herdenschutzhunden haben.

Wir wünschen uns für Tarzan ein neues Zuhause als „Einzelprinz“, wo er ohne Wenn und Aber in die Familie integriert wird und wo er für immer bleiben darf. Wo man ihn ohne Stress ankommen lässt und nach der Eingewöhnung gemeinsam mit ihm seine neue Umgebung erkundet. Seine weitere Erziehung sollte gleichermaßen konsequent wie auch einfühlsam erfolgen, wobei gemeinsame Kuschelstunden nicht zu kurz kommen dürfen. Wir sind sicher, dass sich der Einsatz lohnt und Tarzan sich zu einem treuen und immer zuverlässigen Begleiter entwickeln wird.

Gegen liebe, schon etwas größere und verständige Kinder hätte Tarzan sicher nichts einzuwenden, aber sie sollten auf jeden Fall standfest sein.

WICHTIG: Wir können Tarzan nur in Herdenschutzhund-erfahrene Hände vermitteln. Leider zählen auch in einigen Bundesländern Herdenschutzhunde und deren Mischungen immer noch zu den sog. „Listenhunden“. In der Regel können die damit verbundenen Auflagen jedoch durch einen Wesenstest umgangen werden. Auskünfte hierzu erhalten Sie bei Ihrem zuständigen Ordnungsamt.

Bei Ausreise ist Tarzan kastriert, geimpft, gechipt, hat einen EU-Heimtierausweis und ist auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.
 

weitere Informationen:

Datum: Mo, 14.01.2019, 17:24 - Besucher: 151
Schutzgebühr: 375 Euro
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Marbella (Spanien) - (Vereins)-Sitz: 40629 Düsseldorf

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 739482


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Helfende Hände e.V.

München oder Süddeutschland

Malaga

Hallo, wir suchen dringend Flugpaten für zwei Hunde von Malaga (Spanien) nach München oder Süddeutschland. Wer kann helfen? Danke Daphne. daphne@helfende-haende-ev.com oder 0201-74766428

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1523): Helfende Hände e.V.
Ansprechpartner: Jana Isanta Navarro
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0170/8201265
E-Mail Kontakt:* jana2@helfende-haende-ev.com
Homepage: www.helfende-haende-ev.com
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Helfende Hände e.V.

 


Ned


Dexter


Berni


Cana


Rio


Vince


Heinz (H


Señor Ra


Bichillo


 

156 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.24 Sek.
© 2000-2019 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen