Sonntag, 17.02.2019 04:49

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 742353
Name: Yacky

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall/Hündin
Alter: geb. ca. November 2012
Farbe:schwarz mit weißer Brust und weißen Söckchen und weißer Schwanzspitze
Schulterhöhe:ca. 32 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Handicap:einäugig
Krankheiten:Keine bekannt
Zuordnung: (Größe):Mischling-klein
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Sehr lieb, sehr gut verträglich, tapfer.  

weitere Bilder:

Beschreibung:

Wie und warum Yacky auf der Strasse gelandet ist? Es gibt dafür keine nachvollziehbaren Gründe! Menschen übernehmen die Verantwortung für ein Tier und wenn sie es dann sich selbst überlassen, ist das unverzeihlich :o( Die Tiere vertrauen uns und leider viel zu oft wird dieses Vertrauen enttäuscht. So auch bei Yacky! Das Leben auf der Straße ist kein einfaches... wie lange sich Yacky allein durchschlagen musste, wird sie uns nie erzählen können. Und auch wie es zu der Verletzung an ihrem Auge kam, wird wohl ihr Geheimnis bleiben. Was genau passiert ist, lässt sich nicht rekonstruieren. Sicher ist aber, dass sie wahnsinnige Schmerzen gehabt haben muss. Ein eitriger Abzess tut immer weh, aber am Auge ist es sicher besonders schmerzhaft.

Trotz aller Schmerzen hat Yacky ihre Freundlichkeit gegenüber Menschen und Artgenossen nicht verloren. Im Gegenteil, wir haben kaum einen Hund erlebt, der die Behandlungen der Tierärzte (die sicher auch nicht immer ohne Schmerzen von statten gegangen sind) so tapfer und dabei noch freundlich über sich ergehen lassen hat.
Das Auge oder besser die Wunde, denn vom Auge selbst ist leider nichts mehr da, musste ständig gespült und desinfiziert werden und Yacky hat sich bei ihren Betreuern immer noch auf ihre hündische Art bedankt.

Yacky ist einfach ein Goldstück. Eine Hündin, die ganz sicher auch für Hundeanfänger geeignet wäre. Sie ist verschmust, fröhlich, verträglich, freundlich... es gäbe noch jede Menge anderer positiver Attribute für diese kleine Maus. Mit gut sechs Jahren ist sie im besten Hundealter!

Das einzige, was Yacky fehlt, ist ein Auge, aber für Menschen, denen dieses kleine Handicap nichts ausmacht, wäre sie ganz sicher ein toller Begleiter in allen Lebenslagen. Yacky kommt „einäugig“ sehr gut klar. Wenn es irgendwo Menschen gibt, die das auch tun – bitte schnell bei uns melden, damit Yacky endlich ein sorgenfreies und liebevolles Leben beginnen kann.
 

weitere Informationen:

Datum: Do, 31.01.2019, 13:40 - Besucher: 104
Schutzgebühr: 380 EUR (inkl. Transportkosten)
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Noch in Spanien (Gran Canaria) - (Vereins)-Sitz: 35394 Gießen

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 742353


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Hundeleben retten e.V.

Santorini

Frankfurt, Hamburg oder Hannover

Wir suchen dringend für zwei kleinere Hunde Flugpaten, die bereit wären, die beiden mit nach Deutschland zu bringen. Die Urlaubssaison neigt sich langsam dem Ende und die Flüge werden knapp. Andere Abflughäfen sind nach Rücksprache auch möglich.

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2084): Hundeleben retten e.V.
Ansprechpartner: Gertrud Hanis
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* bitte ausschliesslich schriftliche Anfragen über das Anfrageformular oder E-Mail
E-Mail Kontakt:* info@hundeleben-retten.eu
Homepage: www.hundeleben-retten.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. !

Prüfsiegel ZERGportal


Zippo


Pequo


Aliza


Fibi


Boddy


Matt


Arielle


Yacky


Arco


 

11 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.09 Sek.
© 2000-2019 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen