Sonntag, 17.02.2019 05:10

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Schieben
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 743781
Name: Abby
Pflegestelle gesucht

Rasse:Mischling
Geschlecht:Welpe/Hündin
Alter: 1.10.2018
Farbe:schwarz
Schulterhöhe:im Wachstum Endgrösse ca. 50 cm
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:wird nachgeholt
katzenverträglich:Ja
Krankheiten:keine bekannt, MMC bei Einreise
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Welpe
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Beschreibung:

In Sicherheit!
Abby… ein Hauptgewinn
Abby ist seit kurzem in Düsseldorf. Die Pflegestelle schwärmt: Das nette Mädchen ist eine fröhliche, menschenbezogene und sehr wissbegierige kleine Lady. In der kurzen Zeit hat Abby gelernt an der Leine zu laufen, sich in die Familie einzufügen und Kommandos wie „sitz“, „bleib“ und „nein“, sitzen schon nahezu perfekt. Hört bereits auf ihren Namen und kommt auf Rufen angelaufen. Stubenrein ist die Maus auch schon. Abby lebt sehr harmonisch mit den 4 Kindern der Pflegefamilie und der Ersthündin zusammen. Katzen werden freundlich begrüßt. Alltagsgeräusche, wie Saugroboter oder laute Küchengeräte lassen Abby noch nicht mal mit der Wimper zucken. Wenn Sie diese ausgesprochen tolle und wunderhübsche Hündin kennenlernen möchten, rufen Sie uns gerne an!


Bei Aurelia und ihren Kindern haben es hochmotivierte Helfer geschafft mit großem Engagement und tatsächlich tagelangem Einsatz, das Blatt für die Groß- Familie zum Guten zu wenden. Aurelia schlug sich bis vor Kurzem mit ihren Kindern auf der Straße durch. Wie vielen Gefahren alle täglich ausgesetzt waren, kann man erahnen.

Nun hört es sich wesentlich leichter an eine Hundefamilie zu retten, als man denkt. Unwegsamkeiten wie Zäune und Welpen, die in alle Richtungen laufen erschweren die Arbeit. Eine Mutter, die mit Menschen wohl kaum gute Erfahrungen gemacht hat, ist sehr misstrauisch und hält sich die Menschen auf Distanz. Es war also eine Aufgabe, die sich über Tage erstreckte, die viel Geduld und Bedacht erforderte…
Als erstes gelang es einige Welpen in Sicherheit zu bringen und sie sicher auf einer unserer Pflegestelle zu wissen. Die Mutter einzufangen, war zu diesem Zeitpunkt noch keine Option, denn zunächst mussten all ihre Welpen gesichert sein. Ihr alle Welpen wegzunehmen könnte weites Entfernen bedeuten….

Erst als alle Kinder Aurelias in unserer Obhut waren, konnte endlich auch Aurelia gesichert werden. Die Welpen waren in einem schlechten gesundheitlichen Zustand und unterernährt. Trotz intensivster Bemühungen der Kollegen vor Ort und 24 stündiger ärztlicher Versorgung sind leider 3 der Geschwister verstorben. Das macht uns sehr traurig.

Die anderen 7 Geschwister sind wohlauf. Die ganze Familie befindet sich jetzt gemeinsam auf einer unserer Pflegestellen auf Sardinien. Um über die Charaktere der einzelnen Welpen etwas sagen zu können, ist es noch viel zu früh. Auch Rassenangaben, sowie die End Größe der Mäuse können wir nicht machen. Mama ist jedenfalls eine große stattliche Hündin.

Wichtig ist jetzt erst einmal: … alle 7 Welpen sind putzmunter, fröhlich und verspielt.

So süß und niedlich die Kleinen auch sind, möchten wir Sie bitten einige Dinge im Vorfeld zu bedenken. Ein Welpe ist weder stubenrein, noch kann er bereits an der Leine laufen. Sie wissen auch noch nicht, dass zum Beispiel die Schuhe des Herrchens nicht zum Zerkauen gedacht sind oder der Garten nicht einem Wühlmausfeld gleichen sollte.

So junge Hunde müssen alles erst noch lernen. Viel Zeit und Geduld sind hier gefragt. Sie brauchen eine Rund-um-die-Uhr Betreuung und können selbstverständlich auch noch nicht alleine bleiben. Der Besuch einer Hundeschule ist ein unbedingtes Muss. Für Welpen ist nicht nur der Kontakt zu seinem Menschen wichtig, sondern auch der Kontakt zu Artgenossen ist sehr entscheidend für eine gute Sozialentwicklung.

Sie möchten mehr erfahren, liebe Interessenten? Wenn Sie sich der Verantwortung bewusst sind einen Welpen aufzunehmen und helfen möchten, den Kindern Aurelias eine schöne Zukunft zu schenken zögern Sie nicht und rufen Sie uns gerne an!

Aurelia und ihre Welpen, Asterix, Arci, Amadeus, Amica, Alwin, Alma und Abby können am 03.02.2019 versehen mit allen Impfungen und Parasitenprophylaxen und gechipt nach Deutschland einreisen.

Vermittler: Nicole Bertram
Tel.: 0 21 73 – 85 49 790
Handy: 0172 – 26 55 23 8
n.bertram(at)saving-dogs.de


Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichtsangaben können abweichen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.  



weitere Informationen:

Datum: Sa, 09.02.2019, 10:20 - Besucher: 58
Schutzgebühr: 250,00 Euro + 150,00 Euro Transport (Landweg) + 75 Euro MMC
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Deutschland, Düsseldorf - (Vereins)-Sitz: 41363 Jüchen

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 743781






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Sie haben Ihr Herz an Abby verloren, können aber derzeit keinen Hund adoptieren? Dann unterstützen Sie doch Abby und den Verein mit einer einmaligen oder monatlichen Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus. Danke!

 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse? Oder möchten Sie Pflegestelle werden?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2921): saving-dogs.de
Ansprechpartner: Nicole Bertram
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0172-2655238
E-Mail Kontakt:* n.bertram@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - saving-dogs e.V.

 


Stellina


Zabaione


Monica


Crichett


Kiko


Alma


Joel


Siggy


Gaki


 

126 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2019 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen