Dienstag, 26.03.2019 01:44

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 748451
Name: Jou und Jiva

Rasse:Mischling
Geschlecht:Rüde/Rüde
Alter: ca. 2018
Farbe:braun-weiß
Schulterhöhe:ca. 30-40 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Welpe
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Verspielt  

weitere Bilder:

Beschreibung:

Rüden
Rasse: Mischlinge
Alter: geb.ca. Oktober 2018
Größe : ausgewachsen vermutlich ca.30 - 40 cm
Farbe: weiß- braun
Aufenthaltsort: Breasta, Rumänien

Ob Jiva und Joey auf der Straße geboren wurden, oder" entsorgt" wurde, ist nicht bekannt.
Vor einigen Wochen tauchten die Brüder in der Tötung von Breasta auf.
Ihr kurzes Leben sollte enden, bevor es richtig angefangen hat.
Halb verhungert und dehydriert wurden sie vermutlich von Hundefängern dort abgeliefert.
Panisch vor Angst und Entsetzen flohen sie in die hinterste Ecke des Zwingers und versuchten sich "unsichtbar" zu machen, als eine Helferin sie dort entdeckte.
Es war unmöglich sich ihnen zu nähern, geschweige denn, sie anzufassen.
Cerasela, eine frw.Helferin, die sich um die Hunde in der Tötung kümmert, ging nach Hause, kochte einen Brei aus Fleisch und Gemüse für die Brüder und die anderen 3 Welpen in dem Zwinger und kam zurück um sie damit zu füttern.
Und das tut sie immer noch.
Mit selbstgekochtem Futter und viel Geduld besucht sie die Kleinen jeden Tag.
Nachdem Cerasela uns Videos von den Brüdern gezeigt und uns um Hilfe gebeten hatte, suchten - und fanden wir zum Glück, Paten für Jiva und Joey - was die erste Vorraussetzung dafür war, dass sie nicht getötet wurden und - vorerst noch in Breasta - von Cerasela versorgt werden können.
Inzwischen haben alle fünf Welpen zugenommen, und sind gechipt, geimpft und entwurmt und entwickeln sich prächtig.
Und sie gewinnen jeden Tag mehr Vertrauen.
Sie spielen jetzt , wie alle Welpen in ihrem Alter und lassen sich jetzt auch anfassen und sogar streicheln.
Die rumänische Helferin hat sich bereit erklärt, die Mäuse mit nach Hause zu nehmen , sobald sie ausreichenden Impfschutz haben damit sie so schnell wie möglich aus der Tötung raus kommen.
Sehr lange können sie dort dann aber nicht bleiben.
Wir suchen jetzt also DRINGEND eine oder zwei Pflegestellen oder noch besser ein oder zwei Für-immer- Zuhause für Joey und Jiva.
Sie sind noch so jung, dass sie sich problemlos an alles und jeden gewöhnen können - alles was es dafür braucht ist eine große Portion Geduld und Liebe.
Jiva und Joey hatten bisher kein besonders schönes Leben - das soll sich jetzt ändern - je schneller, desto besser.

Die Brüder sind bei Ausreise gechipt und geimpft.
 

weitere Informationen:

Datum: Sa, 09.03.2019, 10:09 - Besucher: 32
Schutzgebühr: 380,00 Euro zuzüglich 20 Euro Transportgebühr
Vermittlungsbereich: Europaweit - (Vereins)-Sitz: 18220 Albolote/ Granada

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 748451






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein: Asociacion Amigos De Los Animales
Ansprechpartner: Anja Keller
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* bitte ausschliesslich schriftliche Anfragen über das Anfrageformular oder E-Mail
E-Mail Kontakt:* anja@tierhilfe-hegau.de
Homepage:
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. !

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Asociacion Amigos De Los Animales

 


Winni


LUCAS


MARIO


FRANCHES


NIEVE


PILI


RUDY - L


Coyote


Chiara


 

226 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.11 Sek.
© 2000-2019 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen