Montag, 25.03.2019 11:38

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 749479
Name: Garem

Rasse:Podenco-Mix
Geschlecht:Rüde
Alter: ca. 6,5 Jahre
Farbe:rotbraun, weiße Abzeichen
Schulterhöhe:ca. 50 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:


 

weitere Bilder:

Beschreibung:



Für Garem wünsche ich mir verantwortungsvolle Menschen, die in einer Wohnung ohne Garten leben.
Okay, daß ich mir verantwortungsvolle Menschen wünsche ist nix Neues. Die wünsche ich mir für jeden Körbchensucher.
Aber eine Wohnung ohne Garten? Warum denn das?
Nun, Garem sieht sowohl die Umzäunung seines Zwingers als auch die Umzäunung des Auflaufes im Tierheim in Spanien bestenfalls als lästig an.
Der Zwinger hat ein Draht-Dach bekommen, so daß er da nicht mehr raus kommt.
Aber der Auslauf im Anschluß an den Zwinger ist bestenfalls ein… Ausgangspunkt für weitere Ausflüge.
Garem springt auf die gut brusthohe Mauer. Von da aus springt er über den auf die Mauer aufgesetzten Zaun und landet über zwei Meter tiefer außerhalb des Auslaufes. Damit ist er immer noch innerhalb des Tierheims. Aber er läuft mal hier hin und mal dort hin, klettert in andere Ausläufe oder Zwinger und macht, was er will.
Wenn ein Garten nicht gesichert ist wie Fort Knox, dann wird Garem auch diesen Zaun bestenfalls lästig finden und ihn einfach überwinden.
Deshalb suche ich für ihn ein Zuhause ohne Garten.
Bei verantwortungsvollen Menschen, denen klar ist, daß Sie einen Hund wie Garem NIEMALS von der Leine machen dürfen.
Auch wenn noch so viele andere Hundeleinenträger lästern und anregen die Leine zu lösen. Das darf in Garems Fall nie passieren.
Eine Leine bedeutet Sicherheit für sein Leben. Schutz vor Autounfällen, schießwütigen Jägern, um sich tretenden Spaziergängern und dem qualvollen Hungertod in deutschlands Freiheit.
Gehören Sie zu den Menschen, die Verantwortung ernst nehmen und auch dazu stehen, wenn Sie sie übernommen haben?
Wenn nicht, brauchen Sie gar nicht weiter zu lesen.
Wenn doch, dann darf ich Ihnen verraten, daß Garem einen zauberhaften Charakter hat. Er liebt die Nähe zum Menschen, ist aber niemals aufdringlich.
Seine Freiheit tauscht er freudig gegen Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit ein.
Natürlich muß er lernen, daß er in seinem neuen Leben IMMER willkommen ist. Im Tierheim in Spanien bekommt er ja immer nur für kurze Augenblicke die Aufmerksamkeit der Menschen geschenkt. Dann sind sie damit beschäftig sich um andere Hunde zu kümmern, zu füttern, die Zwinger zu säubern, etc, etc. Was halt in einem Tierheim so anfällt.
Aber wenn man Garem zeigt, daß ihm und nur ihm die Aufmerksamkeit gilt, so ist er ungläubig glücklich.
Das wird sich ändern.
Denn Garem ist ein Hund mit gesundem Selbstbewußt sein, ohne dominant zu ein. Er wird ganz schnell die Annehmlichkeiten des Zusammenlebens mit dem Zweibeiner schätzen und genießen. Es braucht nur Menschen, die ihm eine Chance geben.
Menschen, die Garems „mentale Freiheit“ als Herausforderung sehen und nicht abschreckend empfinden.
Garem lebt mit wechselnden Hunden im Rudel. Sowohl mit Rüden als auch mit Hündinnen ist er verträglich. Er könnte also ohne Probleme zu einem anderen Hund seines Kalibers dazu vermittelt werden.
Auch ein Zuhause bei größeren Kindern wäre für ihn möglich. Natürlich ist er kein Bällchenspieler oder Stöckchenholer. Das ist ihm zu doof. Dazu ist er zu sehr Podenco. Aber die beiden zusätzlichen Hände, die ihn zärtlich hinter den Ohren kraulen, die nimmt er gern.
Selbst bei Menschen, die noch nie einen Hund hatten, könnte Garem einziehen. Denn eigentlich ist er ein unkomplizierter Bursche. Man darf ihn halt nur nicht von der Leine machen.
Mit einer Schulterhöhe von ca. 50 cm ist Garem etwa kniehoch. Das klingt fast schon groß. Aber eigentlich ist Garem ein kleiner Hund auf langen Beinen. Man kann ihn also durchaus auf den Arm nehmen, ins Auto heben, die Treppe hoch tragen, wenn das notwendig ist. Aber eigentlich steht er viel lieber mit allen vier Pfoten selbst im Leben.
Das steht ihm altersmäßig zu. Der Tierarzt in Spanien schätzt, daß er im März 2012 geboren ist. Damit hat er ein angenehmes Alter. Er muß nämlich – anders als ein junger Hund oder gar ein Welpe – nicht mehr dauernd bespaßt werden.
Natürlich hat der Doc nicht nur das Geburtsdatum geschätzt, sondern Garem auch kastriert, gechipt und geimpft.
Haben Sie ein passendes Körbchen für unseren „Zaunkönig“ frei? Dann melden Sie sich bei mir. Mein Name ist Steffi Ackermann. Ich wohne in Zülpich (30 Minuten südlich von Köln) und besuche Garem regelmäßig in Spanien.
Natürlich organisiere ich auch seine Reise.
Bitte schreiben Sie mir eine Mail und stellen Sie sich, die restlichen Familienmitglieder und Garems Leben bei Ihnen kurz vor. Das Ganze schicken Sie an die info(at)koerbchen-gesucht.de
Ich freue mich sehr auf Ihre Post.

Auf unserer Homepage www.koerbchen-gesucht.de werden weitere „allgemeine Fragen“ beantwortet. Außerdem ist der Vermittlungsablauf ausführlich geschildert. Sie finden weitere Fotos, Videos, Infos zum Thema Gesundheit, Berichte über das Tierheim in Spanien, und, und, und…
 



weitere Informationen:

Datum: Fr, 15.03.2019, 09:27 - Besucher: 34

Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - (Vereins)-Sitz: 53909 Zülpich

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 749479






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1253): Körbchen gesucht
Ansprechpartner: Steffi Ackermann
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 02252 / 834 456
E-Mail Kontakt:* info@koerbchen-gesucht.de
Homepage: www.koerbchen-gesucht.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Körbchen gesucht

 


Berta


Garem


Bruc


Sancho


Marelo


Fini


Chum Chu


Manchas


Pecon


 

56 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2019 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen