Montag, 22.04.2019 11:04

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 755135
Name: Felipe (D)

Rasse:Mischling (Chihuahua-Bretone)
Geschlecht:Rüde
Alter: 07/2018
Farbe:Blond
Schulterhöhe:5,5 kg, 37 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
katzenverträglich:Ja
Zuordnung: (Größe):Mischling-klein
Lebensabschnitt:Jungtier
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Lieb, verspielt, verschmust, altersgemäß lebhaft, intelligent sehr anhänglich und menschenbezogen  

weitere Bilder:

Videos:





Beschreibung:

Der kleine Felipe, sein Pflegefrauchen nennt ihn jetzt liebevoll Flippy, ist ein bezaubernder kleiner, hochintelligenter Hund mit einem großen Herzen, der keine Langeweile aufkommen lässt.
Der Hundebube lebt nun mit weiteren Artgenossen auf einer deutschen Pflegestelle. Felipe ist bereits nach kurzer Zeit ableinbar und reagiert auf den Rückruf sogar bei Wildbegegnungen (halt recht wenig Jagdtrieb). Flippy ist immer in der Nähe des Menschen auf den Spaziergängen. Die Leinenführigkeit bedarf noch weiterer Übung.... Der Knirps apportiert sehr gerne und liebt kleine Futtersuchspiele.
Felipe tobt für sein Leben gerne, vor allem mit größeren Hunden. Die knuffige Fellnase läuft gut am Rad und könnte seinen Menschen beim Jogging begleiten.
Leider hat der muntere Felipe seine Vergangenheit und die damit verbundenen Veränderung ( Familie, Tötung, verschiedene Pflegestellen) nicht so gut verkraftet und war anfangs sehr verunsichert und ertrug das Alleinsein nicht. Flippy bindet sich extrem schnell an Menschen und möchte stets bei ihnen sein.
Trotz der vielen Wechsel in seinem Leben macht er sich auf seiner Pflegestelle sehr, gute Fortschritte (man sollte nicht vergessen, dass der kleine Mann mit ca. 8 - 9 Monaten ein Hundekind ist).
Aktuell bleibt Felipe im Auto problemlos bis zu 5 h allein und auch im Haus 3-4 hin Begleitung eines anderen Artgenossen. Selbst wenn der Hundebube bellt, beruhigt er sich auch wieder schnell. Ein 2. wesenfester Hund könnte für Flippy von Vorteil sein, ist aber kein Muss wenn er genügend Zeit zur Eingewöhnung bekommt.
Wenn die Zuckerschnute seine neuen Besitzer zur Arbeit begleiten darf, ist er sehr lieb und gehorsam ebenso bei Restaurantbesuchen. Die Schüler des Pflegefrauchens lieben ihn....was niemanden verwundert :-)
Für Felipe wünschen wir uns ein geduldiges und hundeerfahrenenes Zuhause bei aktiven Menschen. Sein Pflegefrauchen kann sich den aktiven Kleinen gut als Rettungshund, Mantrailer etc. oder auch einfach regelmäßig beim Hundesport vorstellen.
Eine Vermittlung zu größeren hundeerfahrenen Kindern wäre möglich, da Felipe gerne spielt aber die Kinder sollten unbedingt standfest sein.
Mit Flippy wird man einen tollen Begleiter bekommen wenn der Hübsche die Zeit bekommt, die er benötigt um sich entsprechend zu entwickeln! Ein deutscher Tierarzt schätzt, dass Felipe ein Chihuahua- Bretonen- Mix ist.
Geschichte: Felipe haben wir mit 3 weiteren Artgenossen aus der Tötung befreit. Man hatte den kleinen Mann in einem sehr engen Zwinger mit 2 Schäferhunden gesteckt. Die beiden Großen haben Felipe aufgrund der Enge fast erdrückt.  

weitere Informationen:

Datum: Mi, 17.04.2019, 20:16 - Besucher: 99
Schutzgebühr: 395 € (keine Ratenzahlung möglich) + 25€ Sicherheitsgeschirr
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Deutschland, 29690 Lindwedel - (Vereins)-Sitz: E-18170 Alfacar (Granada)

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 755135






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2697): TSV Asociación Ladridos Vagabundos
Ansprechpartner: Gerhild Gruschka, Kathrin Mertens
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 02373-10622, Mo-Fr. 17:00-19:00 0231-6180511
E-Mail Kontakt:* gerhild.gruschka@gmx.de,katygranada@yahoo.es
Homepage: www.chuchos-gr.org
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - TSV Asociacion Ladridos Vagabundos

 


Spin


Tula de


Toffee


Lincon


Tobby de


Felipe


Dolly


Camelia


Marrón


 

79 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2019 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen