Mittwoch, 26.06.2019 16:33

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 760990
Name: Mirtusz

Rasse:Puli
Geschlecht:Hündin
Alter: ca.08.2018 geb.
Farbe:schwarz
Schulterhöhe:wächst noch
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Nein
Krankheiten:keine bekannt
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Jungtier
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

freundliche, aber etwas unsichere Junghündin  

weitere Bilder:

Beschreibung:

Die Tierheimmitarbeiter in Kiskunfélegyháza vermuten, dass Mirtusz ein Silvesteropfer ist. Das laute Getöse von Böllern und Raketen kann die kleine Maus vertrieben haben, oder aber, jemand hat sie ausgesetzt, um sie loszuwerden.

Wer kann es dem Hündchen verdenken, dass es mit Angst reagiert, wenn Menschen sie versorgen wollen, denn scheinbar hat Mirtusz in ihrem kurzen Leben nicht viel Gutes erfahren. Sonst wäre sie verspielt und würde sich, ungeachtet ihrer Erlebnisse, schnell von ihrer Angst lösen.
Trotz ihrer sichtbaren Angst ist sie zu Menschen aber lieb und freundlich. Andere Hunde begegnet sie mit Vertrauen und Aufgeschlossenheit.

Wir suchen nun Menschen, die mit Geduld und Feingefühl der kleinen Hündin zeigen, dass sie sich nicht mehr ängstigen muss.

Pulis sind im allgemeinen Gute-Laune-Hunde und auch Mirtusz wird sehr sicher ein solcher Sonnenschein werden. Dabei helfen würde ihr ein souveräner Ersthund, von dem sie sich alles abschauen kann, was zu einem Familienhund dazu gehört.
Und das wird auch nicht lange dauern, denn Pulis sind nebenbei auch noch schlaue Hunde.

Und falls es Sie interessiert, was der Name Mirtusz bedeutet: Myrte.
Was sich unsere Partner in Ungarn dabei gedacht haben, als sie den kleinen schwarzen Schatz so tauften, weiß ich nicht. Vielleicht, weil die Myrte im alten Griechenland der Göttin Aphrodite geweiht war, der Göttin der Liebe und Schönheit. Das wäre doch eine schöne Erklärung, finden Sie nicht?

Die Schönheit bringt Mirtusz von Haus aus mit, die Liebe steuern Sie dazu, wenn Sie sich nun in die kleine Hündin Mirtusz verguckt haben.

Rufen Sie mich an oder schicken Sie mir eine Mail, ich nehme mir gerne Zeit, alle Fragen rund um Mirtusz und die Vermittlung zu beantworten.

Mirtusz wurde am 12.02.2019 negativ auf Herzwürmer getestet.  

weitere Informationen:

Datum: Do, 23.05.2019, 11:25 - Besucher: 99
Schutzgebühr: 300,- Euro + 50,- Euro Reisekostenpauschale
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza/Ungarn - (Vereins)-Sitz: 24392 Süderbrarup

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 760990






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen


Sie mögen black Dogs?
Besuchen Sie auch die Homepage von  
Schwarze-Hunde.de

 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2619): Projekt-Pusztahunde e.V.
Ansprechpartner: Erika Weiland
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 05636-493
E-Mail Kontakt:* e.weiland@projekt-pusztahunde.de
Homepage: www.projekt-pusztahunde.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Projekt Pusztahunde e.V.

 


Nyanyóka


Csinszka


Geza


Abby


Pöri


Kormika


Zanzi


Dili


Judy


 

175 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2019 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen