Donnerstag, 20.06.2019 05:55

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 764208
Name: Kansas

Rasse:Podenco
Geschlecht:Hündin
Alter: geb. ca. 03/2016
Farbe:rotbraun
Schulterhöhe:ca. 45 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:wird nachgeholt
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
Zuordnung: (Größe):Rassehund-klein
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

siehe Beschreibung  

weitere Bilder:

Beschreibung:

Update 20.05.19

Vor kurzem hatte ich wieder Geburtstag, mein dritter, und ich wünschte mir nichts sehnlicher, als endlich in meine Familie zu ziehen, um dort all die Liebe und Zuneigung zu erfahren, von der die Menschen im Refugio immer berichten. Doch leider hat sich bisher niemand für mich interessiert...

Meine ganze Jugend sitze ich nun schon im Tierheim und es wird Zeit, etwas „Vernünftiges“ aus mir zu machen. Leider schaffe ich das nicht alleine. Dazu bedarf es Eurer Hilfe, denn jeder Azubi benötigt neben warmen Worten auch mal klare Ansagen, um sich entsprechend weiterentwickeln zu können. Ich bin quasi noch ein Rohdiamant und offen für jeglichen Lehrstoff (Couch liegen, Fernsehen, Hunde treffen, Leckerlis naschen, Löcher buddeln, Auto fahren oder was Ihr sonst noch von mir verlangt).

Ich bin startklar, wenn Ihr es seid, und warte auf Eure Anfrage, die Ihr jederzeit per E-Mail an meine Vermittlerin schicken könnt.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Andújar, den 14.03.2018

Kleine, schüchterne Kansas, was hast Du erlebt? Nachdem Du auf der Straße von einer lieben Frau gefunden wurdest, war Dir das Zusammenleben mit Menschen zunächst nicht geheuer. Die Menschen waren bislang nicht besonders freundlich zu Dir, stimmt’s, Kansas?

Auch im Refugio tust Du Dich noch schwer damit, uns zu vertrauen. Angefasst werden möchtest Du noch nicht, wenngleich Du das Geschehen interessiert beobachtest, wenn die anderen Hunde ihre Streicheleinheiten einfordern. Ob Menschen mit ihren Händen auch etwas anderes tun können als zu schlagen? Wir müssen Dir erst einmal beweisen, dass wir es wert sind, Dein Vertrauen zu erhalten. Sicherer fühlst Du Dich im Kreise Deiner neuen Hundefreunde.

Du wirst sicherlich Etwas Zeit brauchen, um Dich an Dein neues Leben zu gewöhnen, aber wenn Du Dir erst einmal der Liebe Deiner Menschen sicher sein kannst, wird das schon werden. Deine neue Familie sollte sich also darauf einstellen können, dass Dir zunächst einmal vieles Angst machen wird. Ein Hundefreund, der keine Angst vor dem Leben hat, würde Dir das Einleben dabei sicherlich erleichtern.

Dann wirst Du all die schönen Seiten des Lebens (ja, es gibt sie) kennenlernen! Liebe, kleine Kansas, wo sind Deine Menschen?

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert (wenn sie im erforderlichen Alter sind), entwurmt, mit EU-Heimtierausweis, getestet auf MMK und mit Sicherheitsgeschirr in ihr neues Zuhause. Eine Vermittlung erfolgt nur nach einem positiven Vorbesuch, mit Tierschutzvertrag und nach Eingang der kompletten Schutzgebühr.
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 

weitere Informationen:

Datum: Mi, 12.06.2019, 22:36 - Besucher: 38
Schutzgebühr: 270 € zzgl. Transportkosten (ca. 100 €) inkl. Sicherheitsgeschirr
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Spanien / Andújar - (Vereins)-Sitz: 21483 Wangelau

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 764208






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Sie haben Ihr Herz an Kansas verloren, können aber derzeit keinen Hund adoptieren? Dann unterstützen Sie doch Kansas und den Verein mit einer einmaligen oder monatlichen Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus. Danke!

 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2149): Vergessene Pfoten e.V.
Ansprechpartner: Annett Rose
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* Bitte um Kontaktaufnahme per E-Mail
E-Mail Kontakt:* a.rose@vergessene-pfoten.de
Homepage: www.vergessene-pfoten.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Vergessene Pfoten e.V.

 


Mina


Candela


Tango


Mogli


Pongo


Summer


Lindo


Loui


Theo


 

95 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2019 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen