Donnerstag, 13.05.2021 08:21

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof

 zurück  STATUS: * Reserviert *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 841577
Name: Kiara
Pflegestelle gesucht

Rasse:Schäferhund
Geschlecht:Hündin
Alter: geb. ca. 05.03.2018
Farbe:beige
Schulterhöhe:ca. 65 cm / 35 kg
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:wird nachgeholt
Krankheiten:Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeererkrankungen wird vor Ausreise angefordert.
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Siehe bitte Beschreibung!  

weitere Bilder:


Videoanzeige:
Video laden Video laden
Video:





Beschreibung:

Kiara ist eine schöne Schäferhündin mit ihrer hellen Fellzeichnung und den tollen rehbraunen Augen. Sie wurde bereits 2019 in Nordspanien gefunden - mit schlimmen Wunden am Hals und sich selbst überlassen. Sie kam in unser Partnertierheim, wo sie sofort medizinisch versorgt wurde. Anfangs stand es nicht gut um Kiara, doch sie kämpfte und siegte! Die Narben sind mittlerweile so gut wie verschwunden und auch ihr positives Wesen würde nicht vermuten lassen, was sie erlebt hat.

Die imposante Hündin ist überaus menschenbezogen und möchte gerne gefallen. Wir können uns gut vorstellen, dass Kiara auf dem Hundeplatz schnell einige Pokale abräumen würde. Schäferhundtypisch ist sie sehr intelligent und auch ihr Kopf muß ausgelastet werden. Sie ist also definitiv kein Hund, der einfach nebenherläuft. Kiara ist eine aktive und temperamentvolle Hündin - es wird also eine sportliche Familie für sie gesucht.

Mit anderen Hunden ist sie gut verträglich und spielt für ihr Leben gerne mit diesen. Allerdings weiß unsere selbstbewusste Schönheit auch genau was sie möchte und ist eher dominant. Aufgrund dessen suchen wir für Kiara ein Zuhause als Einzelhund, in dem sie die volle Aufmerksamkeit bekommt und dann auch keine Eifersüchteleien aufkommen können.

Ihre zukünftigen Menschen sollten eine gesunde Portion Sicherheit mitbringen und Kiara von Beginn an zeigen, dass sie nicht führen muss, sondern ihre Familie das gut selbst kann. Für die Schäferhündin würden wir uns ein Zuhause mit Garten wünschen, ohne viele Stufen. Schäferhunde leiden im Alter oft an Problemen mit Hüfte, Gelenken und Knochen und aufgrund ihrer Größe und ihres Gewichts kann irgendwann jede Stufe mehr ein Hindernis darstellen. Kinder sollten definitiv standfest sein und bereits ausreichend vernünftige Erfahrung mit Hunden gesammelt haben.

Sind Sie von Kiaras offener und agiler Art genauso begeistert wie wir? Dann melden Sie sich gerne. Kiara wird sicher mit etwas Erziehung eine tolle Hündin, die ihre Familie sehr bereichern wird!

Hier finden Sie ein kleines Tagebuch von Kiara.



Dieser Hund sucht noch eine Pflegestelle. Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link: Pflegestelleninformationen Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.  


STATUS: * Reserviert *
…und darf hoffentlich schon bald in sein neues Zuhause ziehen!

weitere Informationen zu Kiara:

Datum: So, 21.03.21, 21:18 - Besucher: 222
Schutzgebühr: 425,- € (inkl. 75,- € Transportkostenpauschale)
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Spanien / Sahagun - (Vereins)-Sitz: 79183 Waldkirch (Verwaltungssitz)

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 841577






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1109): Hundepfoten in Not e.V.
Ansprechpartner: Tanja Breitenstein
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0171 - 9328623 ab 17:00 Uhr
E-Mail Kontakt:* breitenstein@hundepfoten-in-not.de
Homepage: www.hundepfoten-in-not.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Hundepfoten in Not e.V.

 


Oliver


Aiko


Chispi


Audrey


Gabriela


Lili


Xuno


Rocky


Kuky


 

112 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Coco


Kiara


Janno


Briciola


Sinai


Xuno


Rocky


Layka


Lauri

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.04 Sek.
© 2000-2021 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen