Sonntag, 19.08.2018 21:00

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Anzeigen-ID: 109079
Name: FEDERICO

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:EHK
Haltung:Wohnung/Freigänger
Geschlecht:Notfall/männlich
Alter: ca. 05/2015
Farbe:schwarz-weiss
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
MMK Test:Ja
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!



Beschreibung:  NOTFALL - er wird im Tierheim gemobbt :-(
Federico
Kater
geb. ca. 05/2015
im Tierheim Albolote seit 20.04.2018

Ehemaliger „Museumskater“ sucht ein liebevolles Zuhause!

Federico war ein Streunerkater, der sich das ehemalige Wohnhaus des spanischen Dichters Federico Garcia Lorca in Valberrubio, das heute ein Museum ist, als Lebensraum ausgesucht hatte. Dort begrüßte er alle Museumsbesucher freundlich und freute sich immer über deren Zuwendung und natürlich auch über mitgebrachtes Futter…

Er ließ sich von all den Touristen gern streicheln und hätte dort sicher ein relativ „gutes“ Leben als Streuner führen können – doch die spanischen Behörden duldeten den Kater dort nicht. Tiere sind bei Museen offenbar unerwünscht, egal wie friedlich und bescheiden sie sind.

Der arme Kater sollte in die örtliche Perrera gebracht werden (ein Tierheim bzw. eine Tötungsstation, in dem nicht vermittelte Tiere nach einiger Zeit eingeschläfert werden!). Um ihn vor der drohenden Tötung zu retten, nahmen Tierschützerinnen ihn also mit ins Tierheim und nannten ihn Federico – nach dem Dichter, dessen früheres Haus er sich ja als Lebensort ausgesucht hatte.

Federico ist, wie man es sich nach dieser Vorgeschichte denken kann, gegenüber Menschen sehr aufgeschlossen und lieb! Er geht, wie einst beim Museum, auch auf Fremde ganz offen zu und freut sich über jede Art der Zuwendung. Er ist einfach ein richtiger Schatz, der keine Angst hat und verschmust und gutmütig ist! Ein anhängliches, sehr menschenbezogenes Tier, das man einfach nur liebhaben muss.

Wegen seines gutmütigen Wesens wäre er auch für Menschen geeignet, die noch eher unerfahren mit Katzen sind, denn er ist unkompliziert und nicht hinterhältig. Zudem ist er stubenrein und kann stundenweise ohne Probleme zuhause bleiben. Auch beim Tierarzt lässt er selbst unangenehme Behandlungen brav über sich ergehen.

Er ist insgesamt ein eher ruhiger Kater, zwar spielt er auch mal gern, aber er benötigt nicht sonderlich viel „Auslastung“.
Obwohl Federico so ein liebes und auch gegenüber Artgenossen sehr soziales, freundliches Tier ist, leidet er im Tierheim ganz besonders – er wird von einigen dominanten Katern gemobbt! Er hat große Angst vor ihnen und ist gestresst, wenn sie ihn wieder jagen. Daher suchen wir für Federico schnellstmöglich ein Zuhause mit gut verträglichen, nicht dominanten Artgenossen. Federico versteht sich sowohl mit Katzen als auch mit (sozialen!) Katern und soll angstfrei leben können…

Federico könnte sowohl bei einer Einzelperson, einem Paar oder auch in einer Familie mit Kindern (ab ca. 8 Jahren) leben. Er ist so friedlich, dass er sich als Familienkater eignet, sofern die Kinder respektvoll mit Tieren umzugehen wissen.

Er könnte in ein Zuhause mit Freigang in einer entsprechend verkehrsarmen Umgebung vermittelt werden, wäre aber auch mit Wohnungshaltung sicherlich zufrieden, da er keinen so großen Bewegungsdrang hat. Allerdings sollte bei reiner Wohnungshaltung ein mit Katzennetz versehener Balkon oder ein gesicherter Garten / eine gesicherte Terrasse vorhanden sein, ebenso ein sozialer Artgenosse.

Federico ist bei Ausreise kastriert, geimpft, gechipt, negativ auf FeLV und FIV getestet und er besitzt einen EU-Heimtierausweis.

Möchten Sie unserem Notfall-Kater Federico ein schönes und friedliches Zuhause geben? Dann melden Sie sich bitte schnell bei uns:

Kontakt: tierheim-albolote(at)gmx.de  


Datum: Sa, 28.07.2018, 12:44 - Besucher: 58
Schutzgebühr: 190 Euro inclusive Ausreisekosten
Vermittlungsbereich: Europaweit - Aufenthaltsort: Albolote - (Vereins)-Sitz: 18220 Albolote/ Granada

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 109079




U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Sie haben Ihr Herz an FEDERICO verloren, können aber derzeit keine Katze adoptieren? Dann unterstützen Sie doch FEDERICO und den Verein mit einer einmaligen oder monatlichen Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus. Danke!

 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2502): Asociacion Amigos de los Animales
Anfrageformular:*
Telefon:* 0170/8855007 (Deutschland)
E-Mail Kontakt:* tierheim-albolote@gmx.deDeutschland
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Asociacion Amigos De Los Animales

 


MARION


LOLO


LEONARDO


LEO


INDI


CURRO -


CORINA


MICE- hu


FEDERICO


 

67 Katzen aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste   eBook   Steckbrief drucken   RSS Feed  DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.11 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal