Dienstag, 11.12.2018 19:51

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Anzeigen-ID: 110383
Name: Lukas

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:EKH
Haltung:Wohnungskatze
Geschlecht:Notfall/männlich
Alter: 5 Jahre
Farbe:getigert
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
MMK Test:Ja
Krankheiten:FiV/FelV positiv
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!



Beschreibung:  Alter: ca. 5 Jahre (vom Tierarzt geschätzt)
Geschlecht: männlich / kastriert
Verträglichkeit: Zweittier, evtl. Einzeltier
Haltung: Wohnung mit Balkon
Gesundheit: gechippt, FiV/FelV positiv
Schutzgebühr: nach Vereinbarung


Lukas wurde auf einem Schrebergarten-Gelände geboren und im Rahmen einer Kastrationsaktion aufgenommen.

Zurück in seine Garten-Welt darf er leider nicht mehr, denn mit positivem Test bei FiV und Leukose wäre er dort eine potentielle Ansteckungsquelle für noch nicht infizierte Katzen.

Lukas ist derzeit gesund und munter. Wann sich die Infektionen bemerkbar machen und wie hoch seine Lebenserwartung sein wird, kann niemand sagen.

Lukas hat in den letzten Monaten eine tolle Entwicklung durchgemacht. Vom unnahbaren Wildling, der ängstlich um die Ecke linst (aus dieser Phase stammt leider noch das Foto) zu einem Kater, der sich an Menschen gewöhnt hat, sich auch streicheln und verwöhnen lässt.

Lukas ist ein sozialer und verträglicher Kater, weshalb es toll wäre, wenn er zu einem ebensolchen doppelt-positiven Kumpel oder Kumpeline vermittelt werden könnte. Eine Vermittlung als Einzeltier wäre da nur die zweitbeste Wahl, käme aber bei den „richtigen Menschen“ vielleicht auch in Frage.

Lukas braucht ein Zuhause! Auch wenn es jetzt nicht mehr in einem Garten, sondern in einer warmen und trockenen Wohnung sein wird, mit regelmäßigem Futter und späteren Kuscheleinheiten. Er wird es lieben. Und seine Dosenöffner mit 🙂

Wenn Sie Lukas dieses Leben ermöglichen wollen und können, melden Sie sich bitte bei Frau Bensberg unter 02234 /99 64 84 (abends oder AB) oder Andrea.Bensberg(ät)katzenschutzbund-koeln.de.  

Datum: Do, 18.10.2018, 09:18 - Besucher: 85
Schutzgebühr: nach Vereinbarung
Vermittlungsbereich: Nordrhein-Westfalen - Aufenthaltsort: 50460 Köln - (Vereins)-Sitz: 50859 Köln

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 110383




U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2330): Katzenschutzbund Köln e.V
Ansprechpartner: Andrea Bensberg
Anfrageformular:*
Telefon:* 02234/996484
E-Mail Kontakt:* info@katzenschutzbund-koeln.de
Homepage: www.katzenschutzbund-koeln.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Katzenschutzbund Köln e.V

 


Nori


Greta


Toni


Joey


Lilly


Katzenmä


Feli & L


Schmuseb


Oreo & J


 

43 Katzen aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste   eBook   Steckbrief drucken   RSS Feed  DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.14 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal