Sonntag, 05.02.2023 11:35

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 StartDer virtuelle Tierhimmel - Gedenkstätte für unsere Lieblinge
Suche: 
 

 

 

Neuen Gedenkstein anlegen A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Hunde Katzen andere Tiere alle Einträge



ID: 11342 - Besitzer(in): Lars

eingetragen am Montag, 27.12.2010



Name: Sadie
Rasse: Border-Collie-Mix

Lebenszeitraum: 08.04.1994 bis 04.07.2004

Liebe Sadie.

Mehr als zwei Jahre ist es nun her, daß Du über die Regenbogenbrücke gegangen bist. Und obwohl Du uns Deinen Nachfolger selbst geschickt hast, kann ich Dich nicht vergessen. Ich gebe zu, Santi nimmt ebenfalls einen besonderen Platz ein. Dennoch denke ich oft an Dich, betrachte mir die große Bildwand im Flur und möchte Dir diese letzten Zeilen widmen:

Im Sommer 2000 warst Du, die ich finden sollte. Nach Jahren ohne Begleitung konnte und wollte ich mich wieder für einen Hund entscheiden. Im Tierheim kamen allerlei Freunde von Dir und auch so mancher Spinner auf mich; Du hingegen saßt verschämt in einer der hinteren Ecken und schautest nur vorsichtig zu mir.
Mir wurde gesagt, daß Du einfach so abgegeben wurdest, Deine Familie wollte Dich nicht mehr haben, da Du nicht allein sein könntest. Deine großen schwarzen Augen sah ich aus der Ferne noch nicht, und als ich Dich rieg und Du Dich ängstlich & vorsichtig am Gitter entlang in meine Richtung bewegtest, konnte ich Dein schönes langes schwarzes Fell bewundern. Ich erkannte aber auch die Trauer und den Schmerz in Deinen Augen - was hatte man Dir angetan. Knapp sieben Jahre einfach weggeworfen! Wie einen alten Schuh...
Ich führte Dich aus, und obwohl mir gesagt wurde, ich solle Dich auf gar keinen Fall freilassen, tat ich es - und Du wichst mir dennoch keinen Zentimeter von der Seite.

Es kam, wie es komme mußte: Wir wichen uns nicht mehr von der Seite. Jede Höhe und Tiefe der nächsten zwei Jahre hast Du meisterlich genommen, jede Stunde im Büro zu meinen Güssen gelegen. Jede Laune ertragen und jede finstere Stimmung aufgeheitert!
Keine andere Person durfte sich meinem Bett nähern, erst Anne hast Du von Anfang an akzeptiert, genau wie sie Dich!

Ich werde niemals den Sommer 2003 vergessen. Ein heißer Sommer, sehr heiß. Anne war damals nach Griechenland geflogen und wir beide brachten meinen Urlaub zu Hause zu. Doch die Luft war zum Schneiden dick und schwül. In abgedunkelten Räumen wurde der Tag verbracht und selbst der Wald brachte kaum Abkühlung. Abends wolltest Du trotzdem immer mit dem Fahrrad weg. Jeden abend brachtest Du mir den Schlüssel zum Fahrradschloß.
Dann kam dieser eine Augustabend: Wie immer fuhren wir durch den Wald und Du hast das Tempo bestimmt - die Luft tat gut. Doch plötzlich wurdest Du langsamer und bliebst stehen, hast gehustet und gekeucht und danach nur noch langsam weitergetrottet.
Beim Arzt kam dann die Diagnose: Ein Herzklappenfehler und Krebs am Herz! Du hast es ertragen; auch wenn Du ab diesem Tag nie wieder mit dem Fahrrad ausfahren wolltest, so hast Du uns dennoch bis zu Deinem letzten Tag überall hin begleitet, uns geweckt mit dem Wedeln Deines Schwanzes auf dem Parkettboden, uns jede Minute Deiner Zeit gewidmet und geliebt bis zum letzten Tag!

Die wöchentlichen Tierarztbesuche innerhalb des nächsten Jahres waren selbstverständlich, die Medikamention war das Mindeste, was wir hätten tun können. Hätten wir Deine Gesundheit erkaufen können: Wir hätten es getan!

Im Mai und Juni warst Du nochmal besonders aktiv: Der Nordseeurlaub, die Feste, überall warst Du dabei und hast nochmal alle Deine und unsere Freunde gesehen. Dann kam der 3. Juli 2004...

Der Anruf kam nachts. Anne meinte, Du bekämst keine Luft mehr und ich solle bitte morgens nach Hause kommen. Ich nahm mir sofort für den Folgetag frei und fuhr nach Hause. Anne war nachts mit Dir bereits bei unserem Arzt gewesen (an dieser Stelle nochmals Vielen Dank für dieses Jahr und die letzten Stunden, Herr Dr. Stadler!) und mit Dir wieder nach Hause geschickt worden, um auf mich zu warten.
Du kamst mich am Morgen nicht begrüßen, lagst schwach auf dem Bett, ausgezehrt und das Leuchten in Deinen Augen war verschwunden. Der bis dato schwerste Gang meines Lebens kam auf mich zu.

Du hast mich angewedelt, warst zu schwach zum Aufstehen. Ich verbrachte noch die letzte Stunde mit Dir auf dem Bett, unsere Köpfe dicht zusammen - ein letztes Mal schlecktest Du mir übers Gesicht und wischtest meine Tränen auf: "Weine nicht!" So stand es in Deinen Augen.

Dein Lebenslicht erlosch schon nach einer halben Sedierungsspritze! Der endgültigen Spritze hätte es gar nicht erst bedurft - Du wolltest gehen und gingst schnell aus Angst vor den Qualen. Ich ließ Dich ziehen!

Dein Platz in Wolfgangs Garten - Dein Versteck, ich hoffe, wir haben die richtige Wahl getroffen.
Du hast sicherlich die Kerzen bemerkt, die wir zu Deinem Geburtstag und zu Deinem Todestag anzünden.
In jedem Jahr das folgen wird, wird es Tage geben, an denen ich wieder denken werde, was ich soeben geschrieben habe.

Wir sehen uns im Regenbogenland, meine Dicke.  
Sie sind der 1253. Besucher dieses Grabmals

19 Kerzen wurden angezündet

» Klicke hier, um eine Trauerkerze für 'Sadie' zu entzünden





» Klicken Sie auf die jeweilige Kerze um die Trauer- und Kondolenzeinträge zu lesen

Kerze 1 bis 19 von 191


ANZEIGENVERWALTUNG


Kennwort vergessen?

NEU: Blumenstrauß hinterlegen

Beim Exklusiv-Gedenkstein kann jetzt zu einem besonderen Anlass ein Blumenstrauß hinterlegt werden. Dazu müssen Sie sich lediglich mit Ihren persönlichen Zugangsdaten in die Anzeigenverwaltung einloggen. Dort haben Sie dann eine Auswahl von 20 Blumensträuße und können zudem noch einen persönlichen Trauertext hinterlegen. Zusätzlich wird der Exklusiv-Gedenkstein mit schönen Blumen bepflanzt. Diese Funktion steht beim kostenlosen- oder Standard-Gedenkstein nicht zur Verfügung.
 »» Preisliste



TIERPATENSC

HAFTEN

"Spenden-Bar

ometer"
 Anzahl Tierpaten 7202 
 monatliche Spenden   € 119.572 
 einmalige Spenden   € 192.148 


Tierpaten gesucht

Hunde

KatzenHilfe?



Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.03 Sek.
powered and © by ZERGportal