Samstag, 20.01.2018 22:14

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum


Tierfriedhof | TierhimmelTIERHIMMEL.org

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 StartDer virtuelle Tierhimmel - Gedenkstätte für unsere Lieblinge
Suche: 
 

 

 

Neuen Gedenkstein anlegen A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Hunde Katzen andere Tiere alle Einträge



ID: 11817 - Besitzer(in): Nicki

eingetragen am Montag, 27.12.2010



Name: Quennie
Rasse: BKH

Lebenszeitraum: 07.06.05 - 15.02.07

Mein geliebter Schatz...Du warst doch noch soooooooo jung....und vor allem so lebensfroh :-(((

Es tut mir so leid das ich diese schreckliche Entscheidung für Dich treffen mußte...hab bis zuletzt gehofft das Du mir ein Zeichen gibst was Du willst, war doch so verzweifelt :-(((

Aber Dir ging es immer schlechter und es war keine Hoffnung mehr auf Besserung...hast doch schon 2 Wochen gelitten und es wurde gestern noch schlimmer....ich hoffe es war die richtige Entscheidung die ich in Deinem Namen getroffen habe. :-(((((

Und dann die Entscheidung Dich in die Pathologie zu übergeben...das war das aller aller schlimmste...bitte verzeih mir...aber ich muss doch wissen was du hattest und vielleicht auch woran Sternchen gestorben ist....hab doch noch 3 Mäuse zuhause und vielleicht können Sie dann wenigstens gerettet werden falls Sie auch daran erkranken sollten.

Hätte ich Dich nur nie nach Wiesbaden in die Tierklinik gebracht...das war Dein Tod. Sie sagten einfach es wäre FIP obwohl alles dagegen sprach...und haben Dich elendig austrocknen lassen und nicht weiter gesucht was es ansonsten hätte sein können. 1,5 verlorene Wochen...Dann hab ich Dich endlich in die andere Klinik nach Niederrad gebracht...leider schon viel zu spät...und wieder sprach alles gegen FIP. Nur hatten Sie keine Zeit mehr für noch weitere Untersuchungen weil Dein Zustand schon zu schlecht war und man Dir keine Narkose in dem Zustand zumuten wollte.
Ich kann nur allen raten sich immer noch eine andere Meinung einzuholen...Leider sprechen viele Ärzte einfach FIP aus weil Sie keine Ahnung haben und noch dazu unsinnige Untersuchungen machen die gar nichts aussagen. Meinen geliebten Schatz hat dies sein Leben gekostet.

Ich möchte hier nochmal allen Freunden danken die mir mit Ihren Tipps, Erfahrungen und Hilfe zur Seite standen.... Hätte ich Euch doch nur schon vorher gefunden dann würde mein Quennie bestimmt noch Leben :-((

Du fehlst hier sooooooooo sehr mein kleiner Schatz :-((((
Ohne Dich ist es hier zuhause eine totenstille...einfach unerträglich grausam :-((((

ICH HOFFE WIR SEHEN UNS ALLE BALD WIEDER !!!!!!!!!

Bitte verzeih mir, Deine Mama die Dich über alles liebt und niemals vergessen wird !!!!!!!!!!!
 
Sie sind der 3411. Besucher dieses Grabmals

301 Kerzen wurden angezündet

» Klicke hier, um eine Trauerkerze für 'Quennie' zu entzünden







» Klicken Sie auf die jeweilige Kerze um die Trauer- und Kondolenzeinträge zu lesen

Kerze 1 bis 60 von 3011 61 121 181 241 301


ANZEIGENVERWALTUNG


Kennwort vergessen?

NEU: Blumenstrauß hinterlegen

Beim Exklusiv-Gedenkstein kann jetzt zu einem besonderen Anlass ein Blumenstrauß hinterlegt werden. Dazu müssen Sie sich lediglich mit Ihren persönlichen Zugangsdaten in die Anzeigenverwaltung einloggen. Dort haben Sie dann eine Auswahl von 20 Blumensträuße und können zudem noch einen persönlichen Trauertext hinterlegen. Zusätzlich wird der Exklusiv-Gedenkstein mit schönen Blumen bepflanzt. Diese Funktion steht beim kostenlosen- oder Standard-Gedenkstein nicht zur Verfügung.
 »» Preisliste



TIERPATENSC

HAFTEN

"Spenden-Bar

ometer"
 Anzahl Tierpaten 6404 
 monatliche Spenden   € 94.701 
 einmalige Spenden   € 112.503 


Tierpaten gesucht

Hunde

KatzenHilfe?



Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
powered and © by ZERGportal