Montag, 11.12.2017 06:47

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum


Tierfriedhof | TierhimmelTIERHIMMEL.org

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 StartDer virtuelle Tierhimmel - Gedenkstätte für unsere Lieblinge
Suche: 
 

 

 

Neuen Gedenkstein anlegen A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Hunde Katzen andere Tiere alle Einträge



ID: 12091 - Besitzer(in): 4 animals! e.V.

eingetragen am Montag, 27.12.2010



Name: Fibilein
Rasse: Schäferhundmischling

Lebenszeitraum: * 01.01.2001 - † 22.09.2009

Kleines Fibimädchen, am 16.08.2009 kamst Du schwer krank aus Polen nach Deutschland.
Bereits während ihr auf der Rückfahrt ward, erhielt ich die Nachricht, dass Du sehr, sehr dünn bist.

Mir war klar, Nicola wollte mich auf ein Elendsbild vorbereiten.

So war es. Du warst nur noch Haut und Knochen.

Wer auch immer Dich ansah, hatte das unbedingte Bedürfnis, Dich zu beschützen, Dir Wärme und Nähe zu geben, da Du so zerbrechlich warst.

Bei uns angekommen, hast Du sofort angefangen mit großem Appetit alles zu fressen, was wir Dir anboten. Ich hätte Purzelbäume schlagen können. So glücklich war ich.
Innerhalb von zwei Wochen hast Du vier Kilo zugenommen.
Dann jedoch stagnierte Dein Gewicht – doch Du hast weiterhin gut gefressen.

Nach weiteren zwei Wochen ging es Dir zusehends schlechter, Dein Appetit ließ nach, Du schliefst sehr viel. Der Gang zum TA brachte die niederschmetternde Diagnose:
Deine Leber war zerfressen von Tumoren.

Plötzlich ging alles sehr schnell, so dass ich am 22.09. für Dich entscheiden musste.

Fünf Wochen nur haben wir einander begleitet und dennoch hast Du hier eine riesige Lücke hinterlassen.
Sky & Hektor haben lange gebraucht zu verstehen, dass Du nicht zurückkommst. Gerade bei dem alten Hektor vermisse ich nun ein um das andere Mal diese ganz spezielle Körperhaltung und den besonderen Glanz in seinen Augen.

Du warst seine Sonne und unsere Zicke.

Wie sagte Birte so schön… Auch Zicken haben ihren Platz im Rudel und damit hat sie gewaltig recht. Unsere Welt war deutlich bunter und aufregender mit Dir.

Du warst ein Hund mit Charakter, der es in seinem Leben leider nie wirklich leicht gehabt hat.

Wir hoffen, Du hast hier bei uns ein wenig Kraft tanken können für Deine lange Reise und hast verstanden, dass wir Dir helfen und Dich würdevoll gehen lassen wollten.

Dein Leben war Kampf genug, Du solltest Dich nicht noch in den Tod kämpfen müssen.

Es ist so furchtbar traurig, dass uns nicht mehr Zeit blieb.

Fibi – wir haben Dich lieb und werden Dich niemals vergessen!!

Danke, dass Du hier bei uns so schnell Zuhause gewesen bist.

Danke, dass Du uns gezeigt hast, wie wohl Du Dich gefühlt hast.

Danke, dass Du unser Leben bereichert hast.

Danke, dass wir für Dich da sein durften. Wir werden Dich nie vergessen. Verzeih, dass wir zu spät kamen!

Schick Deinen Jungs mal ein Zeichen, dass Du gut angekommen bist – sie werden sich sicher freuen.

Still, seid leise,
es ist ein Engel auf der Reise!
Sie wollt nur ganz kurz bei Euch sein,
warum sie ging, weiß Gott allein.
vergesst sie nicht, war sie auch klein!

Ein Hauch nur bleibt von ihr zurück,
in eurem Herzen ein großes Stück.
Sie wird jetzt immer bei euch sein,
vergesst sie nicht, war sie auch klein!

Geht nun ein Wind an mildem Tag,
so denkt, es war ihr Flügelschlag!
Und wenn ihr fragt, wo mag sie sein?
Ein Engel ist niemals allein!!!
Sie kann jetzt alle Farben sehen,
auf Pfoten durch die Wolken gehen!

Und wenn ihr sie auch so vermisst,
und weint, weil sie nicht bei Euch ist,
dann denkt, im Himmel wo es sie jetzt gibt,
erzählt sie stolz:
Ich wurd geliebt!!!  
Sie sind der 4992. Besucher dieses Grabmals

465 Kerzen wurden angezündet

» Klicke hier, um eine Trauerkerze für 'Fibilein' zu entzünden







» Klicken Sie auf die jeweilige Kerze um die Trauer- und Kondolenzeinträge zu lesen

Kerze 1 bis 60 von 4651 61 121 181 241 301 361 421


ANZEIGENVERWALTUNG


Kennwort vergessen?

NEU: Blumenstrauß hinterlegen

Beim Exklusiv-Gedenkstein kann jetzt zu einem besonderen Anlass ein Blumenstrauß hinterlegt werden. Dazu müssen Sie sich lediglich mit Ihren persönlichen Zugangsdaten in die Anzeigenverwaltung einloggen. Dort haben Sie dann eine Auswahl von 20 Blumensträuße und können zudem noch einen persönlichen Trauertext hinterlegen. Zusätzlich wird der Exklusiv-Gedenkstein mit schönen Blumen bepflanzt. Diese Funktion steht beim kostenlosen- oder Standard-Gedenkstein nicht zur Verfügung.



TIERPATENSC

HAFTEN

"Spenden-Bar

ometer"
 Anzahl Tierpaten 6363 
 monatliche Spenden   € 93.571 
 einmalige Spenden   € 110.223 


Tierpaten gesucht

Hunde

KatzenHilfe?



Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
powered and © by ZERGportal