Mittwoch, 22.03.2017 23:11

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERG®portal

   
       

Home

Neue Einträge

Hunde

Katze & Co

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpaten

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy End

Tierfriedhof


 zurück Tierheim/Verein Mischling-klein Rüde HP vermittelt -> Reserviert
Suche:  Detailsuche Hunde

 

 

 Besucher: 564

 saving-dogs e.V.

TIER MERKEN !

Anzeigendatum

27.01.2017, 09:55

Anzeigen-ID: 623662
Name: Kappa

Rasse:Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: Nov. 2016
Farbe:weiss hellbraun
Schulterhöhe:im Wachstum, kleinbleibend
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
Mittelmeerkrankheiten Test:wird nachgeholt
Listen-/Anlagehund:Nein
katzenverträglich:Ja
Krankheiten:keine bekannt, MMC bei Einreise
Schutzgebühr:250,00 Euro + 150,00 Transport + 75,00 MMC
Zuordnung: (Größe):Mischling-klein - Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit
    
Interesse?Hier finden Sie alle Kontaktdaten !






Beschreibung:  Kappa: So süß und doch so wertlos…

Das war der kleine Kappa für seine ehemaligen Besitzer!

Ich erzähle Ihnen jetzt eine unglaubliche, aber wahre Geschichte, Kappas Geschichte.

Es ist noch gar nicht so lange her, dass wir –der Verein saving-dogs- uns entschlossen, den Hunden auf Sardinien zu helfen. Sie aus ihrem Elend dort zu befreien und nette Familien in Deutschland für sie zu finden. Wir sind bei den Vermittlungen sehr ehrlich und unser Bestreben ist es nicht, einen Hund zu vermitteln, egal was ihn dann in Deutschland erwartet. Einige Menschen finden das übertrieben, viele Menschen aber sehr gut und so bekommen wir oftmals positive Rückmeldungen. Das hat außerdem zur Folge, dass der Name saving-dogs mittlerweile einen gewissen Bekanntheitsgrad auf Sardinien erreicht hat und wir nun auch einige Helfer direkt vor Ort haben.

Ein Pärchen erfuhr über Mundpropaganda so von unserer Arbeit und wandte sich an uns. Das ist nun schon ein paar Monate her und die Beiden haben sich zu tollen Kollegen entwickelt, die schon für den einen oder anderen Hund die Lebensretter waren.

Und jetzt kommen wir zu Kappa: Eines Abends waren sie in der Mission Tierschutz wieder unterwegs, als sie an einer Bar vorbei kamen. Dort unterhielten sich sehr lautstark ein paar Männer. Vor den Männern saß ein winzig kleiner Hund, der am ganzen Körper zitterte. Unsere Helfer waren sofort in Alarmbereitschaft, denn ein kleiner Welpe und mehrere angetrunkene Männer bedeutet meistens nichts Gutes.

Und so war es auch!

Die Männer überlegten sich nämlich gerade, wie und wo sie den ungeliebten Welpen loswerden konnten und hatten sich auf die für sie wohl spannendste Weise geeinigt. Sie wollten den kleinen Kappa auf die Straße setzen und dann mal abwarten, wie lange er dort überleben konnte, bevor er von einem Auto überfahren würde.

Unseren Helfern standen die Nackenhaare zu Berge aufgrund dieser Boshaftigkeit. Doch sich mit solchen Menschen zu streiten bringt nichts, im Gegenteil, dieser Schuss wäre nach hinten losgegangen. Also war sehr gute Überredungskunst angesagt um Kappa zu retten.

Sie schafften es dann letztendlich und durften Kappa übernehmen.

Kappa lebt nun auf einer privaten Pflegestelle auf Sardinien. Auf unserem Hope-Gelände können wir ihn nicht aufnehmen, da er viel zu klein ist um in einem Zwinger zu leben. Er ist kaum größer als ein Meerschweinchen und wiegt zurzeit noch nicht einmal 1 Kilo.

Er ist dennoch sehr aufgeweckt und erkundet sein neues Leben. Kappa ist mit allen und jedem verträglich. Gott sei Dank hat er durch seine gruselige Vorgeschichte keinen Schaden genommen.
Bis zu seiner Ausreise in ein paar Wochen kann er noch auf seiner Pflegestelle bleiben.

Wo solllte Kappa danach leben?
Wir suchen eine Familie, der bewusst ist, dass ein Welpe jede Menge Arbeit verursacht und Zeit in Anspruch nimmt, dass ein Welpe nicht stubenrein ist und jede Menge Dummheiten im Kopf hat. Bitte bedenken Sie auch, dass er zurzeit noch eine Rund-um-die-Uhr Betreuung benötigt. Ein schon vorhandener Hund wäre sicherlich schön, ist aber nicht Bedingung. Kinder im Haushalt sollten schon so vernünftig sein, dass sie Kappa seine Ruhephasen lassen, denn die benötigt er definitiv noch. Sicherlich wird er auch noch etwas wachsen, aber zur Endgröße können wir keine genauen Angaben machen.

Wenn Sie nun der Meinung sind, dass der winzige Kappa Ihr idealer Begleiter werden könnte, dann melden Sie sich bitte bei uns.
Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

Claudia Hansmann
Tel.-Nr.: 02323 –27882 oder 01578–9347345
c.hansmann@saving-dogs.de

Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen. Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.
 


HINWEIS: Kappa ist -> Reserviert


Vermittlungsbereich: Bundesweit - Aufenthaltsort: Sardinien - (Vereins)-Sitz: 41363 Jüchen

    Hilf mit und mach meine Anzeige bekannt ! 

  Steckbrief

 Haben Sie Interesse an diesem Tier? Hier sind alle Kontaktdaten!
Kontakt zum Tierheim

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2921): saving-dogs.de
Ansprechpartner: Claudia Hansmann
Anfrageformular:*
Telefon:0157 89347345 oder 02323 27882
EMail-Adresse:c.hansmann@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.de
* Für Anfragen und Fragen nutzen Sie bitte das Formular "Kontakt zum Anbieter" oder rufen Sie schnell vorgenannte Rufnummer an!
Prüfsiegel ZERGportal

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E



 

Foto-Galerie (saving-dogs e.V. #2921) - Auch wir suchen ein Zuhause !

 


Cigliett


Enzo


Alex


Taly


Luke


Magdalen


Tappo


Cuore


Michela


Pongo_C


Leo


Finley


Billy Jo


Billy


Layla


Negro


 

161 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top   MERKLISTE    eCard   eBook   Steckbrief drucken     RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt (Bilder und Texte).
Verantwortlich und Ansprechpartner sind ausschließlich die unter Vermittlungskontakt (Kontakt zum Tierheim) angegebenen Tierschutzorganisationen.


Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.21 Sek.
© 2000-2016 by ZERGportal

Suchlinks:  Tiervermittlung - Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen