Samstag, 21.10.2017 17:53

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Neue Einträge

Hunde

Katze & Co

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpaten

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy End

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde

 

 

 Besucher: 48

 Körbchen gesucht

TIER MERKEN !

Anzeigendatum:

11.10.2017, 22:08

Anzeigen-ID: 666805
Name: Fred

Rasse:Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: ca. 2 Jahre
Farbe:rotbraun
Schulterhöhe:ca. 45 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Schutzgebühr:250,-
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Vermittlungsbereich:Deutschland, bundesweit
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:
Ein An-Aus-Hund  


Beschreibung:  Hi, mein Name ist Fred.
Ich bin ein „An-Aus-Hund“.
Haben Sie noch nie gehört?
Gibt’s glaube ich auch nicht so oft. Ich bin also was besonderes.
Was ein „An-Aus-Hund“ ist wollen Sie wissen?
Ich versuch’s mal zu erklären.
Sie kennen doch bestimmt „An-Aus-Beziehungen“.
Leute, die sich eigentlich mögen sind zusammen, sind auseinander, sind zusammen, sind auseinander. Die Beziehung ist „an“ und „aus“.
Und so geht es mir mit den Zweibeinern.
Manchmal bin ich total verliebt in die Menschen, fordere Aufmerksamkeit, klettere an ihnen Hoch, möchte am liebsten in die Hosentasche klettern.
Und manchmal interessieren mich Menschen überhaupt nicht. Da kann man rufen und mit Leckerlie wedeln. Dann bin ich einfach im „Aus-Modus“.
Natürlich gibt’s eine Erklärung für dieses Verhalten.
Ich habe noch nie wirklich mit den Menschen zusammen gelebt und somit noch nicht gelernt und erlebt, daß die Beziehung zu den Zweibeinern permanent „an“ ist.
Wie das kommt?
Nun, als ich ein paar Tage alt war, bin ich gemeinsam mit meinen Geschwistern und meiner Mutter hier in Spanien im Tierheim gelandet. Das war im März 2015.
Seit dem lebe ich hier und erlebe, daß Menschen mal da sind – „An-Modus“ – und mal nicht da sind „Aus-Modus“.
Das habe ich mir zu eigen gemacht. Es ist quasi meine Überlebensstrategie hier hinter Gittern.
Wenn ich aber mal ein Zuhause habe (noch habe ich die Hoffnung eins zu finden nicht aufgegeben), dann werde ich den „Aus-Modus“ sicher ganz, ganz schnell vergessen. Denn in einem Zuhause, wo ich rund um die Uhr willkommen bin, brauche ich diese Überlebensstrategie nicht mehr.
Die Frage ist allerdings, ob sie mir – bei aller Nützlichkeit im Alltag – nicht im Weg steht. Denn wer hat schon Verständnis für einen „An-Aus-Hund“?
Sie?!
Na, das ist aber eine tolle Überraschung.
Sie wollen mich an die Pfote nehmen und mir zeigen, daß auf die Zweibeiner Verlaß ist?
Das ist ja… Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll.
Das ist ja wunderbar.
Großartig.
Gigantisch.
Phänomenal.
Ganz sicher werden Sie’s nicht bereuen, denn ich bin ein toller Bursche.
Nicht nur bildhübsch. Ich habe auch einen feinen Charakter.
Meinem Alter entsprechend bin ich natürlich ein lebhafter Hund. Ich liebe es mich zu bewegen und spazieren zu gehen.
Ja, so unglaublich das klingt, aber wir Hunde hier im Tierheim in Poio gehen regelmäßig (fast täglich) Gassi. Natürlich bin ich nicht wirklich leinenführig. Daran müssen wir noch arbeiten. Aber ich bin zumindest nicht den ganzen Tag zwischen Mauern und Gittern eingesperrt. Das ist ganz viel wert.
Dadurch, daß ich ausgelastet bin, bin ich ein ausgeglichener Hund. Nach dem Spaziergang kann ich mich also gut irgendwo in den Schatten (oder in mein Körbchen – noch besser aufs Sofa) legen und vor mich hin dösen. Man muß mich nicht permanent bespaßen.
Da ich im Tierheim aufgewachsen bin, spreche ich die Hundesprache natürlich perfekt. Ich bin super sozialisiert.
Von daher könnte ich auch zu einem anderen Hund meines Kalibers dazu ziehen. Egal ob Rüde oder Hündin, so oder so bin ich verträglich.
Wenn Sie keinen anderen Hund haben, habe ich natürlich auch nichts dagegen Ihr „Ein und Alles“ zu werden. Das ist auf jeden Fall viel, viel besser als „An und Aus“.
Meine Schulterhöhe beträgt übrigens etwa 45 cm. Damit bin ich noch nicht mal kniehoch. Und wenn es sein muß, kann man mich gut mal auf den Arm nehmen und ins Auto heben oder so ähnlich.
Und selbstverständlich bin ich kastriert und geimpft und gechipt. Ich könnte also in den nächsten Flieger steigen und das Tierheim hier in Spanien verlassen.
Organisiert wird meine Reise von Steffi Ackermann aus Zülpich (30 Minuten südlich von Köln). Sie besucht mich auch regelmäßig hier im Tierheim und kann noch mehr von mir erzählen.
Wenn Sie mich also permanent auf „an“ schalten möchten, dann melden Sie sich bitte bei ihr.
Bitte schreiben Sie eine Mail und stellen Sie sich, Ihr Rudel und mein neues Leben schon mal vor. Das Ganze schicken Sie dann an die info@koerbchen-gesucht.de
Ja, es gibt auch ein Telefon (02252/834456). Aber Steffi ist oft „tierisch“ beschäftigt oder telefoniert auf der anderen Leitung. Deshalb bitte erst mal per Mail Kontakt aufnehmen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bitte machen Sie sich die Mühe und klicken Sie sich auf unsere Homepage www.koerbchen-gesucht.de durch.
Hier finden Sie weitere Fotos, Videos, Alles zum Vermittlungsablauf, Vieles zum Thema Gesundheit, Infos über die Situation vor Ort und, und, und…
 


Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - (Vereins)-Sitz: 53909 Zülpich

 Hilf mit und mach die Anzeige bekannt!

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

QR-Code Smartphone


 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse an diesem Tier?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1253): Körbchen gesucht
Ansprechpartner: Steffi Ackermann
Anfrageformular:*
Telefon:02252 / 834 456
EMail-Kontakt:info@koerbchen-gesucht.de
Homepage: www.koerbchen-gesucht.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine eMail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!
Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Körbchen gesucht (#1253)

 


Niko


Otto


Fino


Blondie


Whiskey


Paola


Mamuchi


Eyes


Donald


 

87 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  eCard  eBook  Steckbrief  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.09 Sek.
© 2000-2017 by ZERGportal

Suchlinks:  Tiervermittlung - Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen