Sonntag, 19.11.2017 18:42

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERG®portal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpaten

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 Alle zurück HP vermittelt -> Nein 
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Datum:

13.03.2017, 13:04

Anzeigen-ID: 102330
Name: Luke

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:Bengal Mix
Haltung:Wohnung/Freigänger
Geschlecht:männlich
Alter: geb. 2009
Farbe:getigert
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Katzenkrankheiten Test:Ja
Krankheiten:chronischer Katzenschnupfen
Patenschaft:Tierpaten gesucht Hilfe?
Schutzgebühr:€130.-
Vermittlungsbereich:Deutschland, bundesweit
    
Interesse?Hier finden Sie alle Kontaktdaten !

Charakter: Luke ist ein toller Bengalmix, der leider schon einiges an Plätzen durch hat. Seine Pflegestelle ist innerhalb von 7 Monaten der 3. Platz gewesen und daher wäre es schön, wenn es diesmal für immer ist. Luke kennt Kinder, andere Katzen ( bisher nur weiblich) und Hunde. Er hat mit allem keine Probleme und hat bei Erstkontakt nicht mal gefaucht und tat so, als wäre er noch nie woanders gewesen. Er spielt gerne mit den anderen, ist aber wohl ohne Artgenossen aufgewachsen, manchmal weiß er nicht was die anderen wollen. :-) Auch die Menschen mag Luke, er schmiegt sich auf dem Sofa oder im Bett auch an sie, jedoch bestimmt er die Dauer und wann. Er sieht ebenfalls alles als Spielaufforderung an und liebt es zu raufen. So kann es sein, dass er einfach zwickt, egal, ob beim Kuscheln oder im Vorbeilaufen. Es ist auf der Pflegestelle schon viel besser geworden, wo er mit den anderen spielen kann, aber es passiert manchmal. Daher ist Katzenerfahrung unbedingt erwünscht, genauso wie ein oder mehrere Spielgefährten und Freigang. Luke liebt es draußen, was auf der Pflegestelle so nicht möglich ist, ansonsten dürfte er bleiben, weil das Pflegefrauchen ihn liebt. Was zu Luke noch zu sagen ist: er hat einen chronischen Schnupfen! Er wurde behandelt, jedoch geht es nicht mehr weg. Aufwendige Untersuchungen wie CT wurde gemacht. Luke hat sich damit arrangiert und ist fit, niest jedoch immer mal wieder. Was gibt es noch über Luke zu sagen? Er ist ein süßer Tollpatsch und neigt immer mal dazu unbeabsichtigt was runter zu werfen. Es ist immer ein Versehen...:-) Wer den süßen Clown kennenlernen möchte, darf dies gerne in Recklinghausen tun und ihn besuchen. Bis zu einer Vermittlung würde sich Luke über Paten freuen, die helfen die Kosten aufzufangen. Sucht ein Zuhause seit 12/13







Beschreibung:  Luke kann gerne, nach Vereinbarung, auf seiner Pflegestelle in 45665 Recklinghausen besucht werden


Luke

Luke

Luke

Luke




Die Katzen kommen alle geimpft (Schnupfen, Seuche, Tollwut), gechipt, getestet (Leukose, Fiv) und kastriert ( bei entsprechendem Alter) in ihre neue Familie.


 


Vermittlungsbereich: Bundesweit - Aufenthaltsort: 45665 Recklinghausen

 P A T E N S C H A F T
Katzenhilfe Samtpfoetchen suchen dringend Tierpaten!
Falls Sie für 'Luke' eine Patenschaft übernehmen möchten, so füllen Sie bitte unserPatenschaftsformular aus.
Ihre ganz persönliche Hilfe für Tiere, die Not leiden!  Schon mit 5,- Euro - egal ob einmalig oder regelmäßig - können Sie Pate werden und zwischen sieben unterschiedlichen Patenschaften wählen.weiter
NEU: Jetzt können Sie auch mit einer Kastrations- und Transportpatenschaft den hilfsbedürftigen Tieren helfen!

    Hilf mit und mach meine Anzeige bekannt ! 

  Steckbrief

 Haben Sie Interesse an diesem Tier? Hier sind alle Kontaktdaten!
Vermittlungskontakt

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1402): Katzenhilfe Samtpfoetchen
Ansprechpartner: Nicole Torlop
Anfrageformular:*
Telefon:0163-1527354 oder 02361-3847119 ab 18 Uhr
EMail-Adresse:webmaster@katzenhilfe-samtpfoetchen.de
Homepage: www.katzenhilfe-samtpfoetchen.de
Prüfsiegel ZERGportal
* Falls Sie Fragen bzw. Interesse haben nutzen Sie bitte das Formular "Kontakt zum Anbieter" oder rufen Sie schnell an!

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

FLUGPATEN

  GESUCHT

 Katzenhilfe Samtpfoetchen e.V.

alle Flughäfen in Deutschland, Österreich, Schweiz

Agadir/ Marokko

Hallo, wir suchen regelmäßig Flugpaten von Agadir/ Marokko zu allen Flughäfen in Deutschland, Österreich und Schweiz. Die Katzen und Hunde haben alle nötigen Papiere und dürfen ausreisen. Sie werden am Check in begleitet und ebenfalls an ihrem Zielort empfangen. Es wäre wirklich schön, wenn sich Flugpaten finden würden. Bei Fragen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung. Vielen Dank, dass sie bereit sind den Tieren zu helfen. Katzenhilfe Samtpfoetchen

Ich möchte helfen und Flugpate werden !




 

Foto-Galerie (Katzenhilfe Samtpfoetchen e.V. #1402) - Auch wir suchen ein Zuhause !

 


Urano


Milli


Kahlan


Nikita


Fifi


Chanel


Manxi


Jane


Zipi-Zap


Stephie


Rooky-Co


Hope


Caramelo


Trico


Lina


Leia


 

179 Tiere aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top       eCard   eBook   Steckbrief drucken   RSS Feed  DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt (Bilder und Texte).
Verantwortlich und Ansprechpartner sind ausschließlich die unter Vermittlungskontakt angegebenen Tierschutzorganisation.


Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2015 by ZERGportal