Sonntag, 22.04.2018 10:57

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Anzeigen-ID: 108052
Name: Linda

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:Europäisch Kurzhaar
Haltung:Freigänger
Geschlecht:weiblich
Alter: März 2017
Farbe:grau
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
MMK Test:Ja
Handicap:sonstige Behinderung
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter: siehe Lebenslauf  



Beschreibung:  Steckbrief

Geburtsdatum: ca. März 2017
Geschlecht: weiblich
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
FIV: Test steht noch aus
FELV: Test steht noch aus
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: denkbar
Kinder: denkbar
Handicap: auf einem Auge blind
Freigang: ja
Pflegestelle (mit PLZ): 41779 Mönchengladbach

Linda - alleine und verloren auf einer Veranda!

Die Küste von Portobello Gallura ist groß und es gibt Ferienhäuser soweit das Auge reicht. In diesen Tagen werden die Menschen schon weniger, die Saison geht zu Ende und langsam leert sich auch das letzte Haus.

In dieser Situation fanden Urlauber sofort nach ihrer Ankunft die kleine Linda auf der Terrasse ihres Ferienhauses. Weit und breit war und ist keine andere Katze, nur Linda. Den Urlaubern fiel auf, dass ein Auge von Linda verklebt war und suchten per Internet nach regionalem Tierschutz und fanden respekTiere.

Wir organsierten die Übernahme von Linda im Rifugio und bestellten extra für sie einen mobilen Tierarzt. Leider hat Linda ein Augenlicht verloren. Die Entzündung konnten wir natürlich behandeln aber das Augenlicht auf diesem einen Auge wird Linda nicht zurückbekommen. Der Verlust der Sehkraft ist einer alten, nicht behandelten Infektion zuzuschreiben. Linda kommt aber wunderbar zurecht, sie ist keinesfalls behindert oder eingeschränkt, im Gegenteil.

Eigentlich hätten wir Linda wieder zurück gebracht aber da nicht sicher ist, wie Linda dort über den Winter versorgt werden könnte und sie so überaus menschenbezogen und verschmust ist, haben wir uns entschieden, für Linda ein Zuhause zu suchen.

Update März 2018:

Unserem kleinen Sorgenkind geht es mittlerweile deutlich besser.

Ihr Auge hat sich nicht mehr entzündet und sie erholt sich auf ihrer Pflegestelle von den Strapazen der letzten Monate. Ihre Pflegemama und die vorhandenen Katzen, machen alles, damit es Linda gut geht und es ihr an nichts fehlt.

Das einzige was Linda jetzt noch fehlt, sind Sie.

Ihre eigenen Menschen die sie lieben, so wie sie ist und ihr ein „für immer Zuhause“ schenken. Wo sie Freigang hat, die ersten warmen Sonnenstrahlen genießen kann und endlich die schöne weite Welt entdecken darf. So wie es sich für eine junge Katze gehört.

Falls Sie sich angesprochen fühlen, melden Sie sich bitte bei uns. Wir beantworten all Ihre Fragen sehr gerne.

Falls Sie sich für Linda interessieren, melden Sie sich bitte bei uns.

Wir freuen uns auch sehr über ein Pflegestellenangebot. Falls Sie Linda ein Zuhause auf Zeit bieten können, melden Sie sich bei uns unter pflegeplatz(at)respektiere.com

Weitere Informationen zu einer Tätigkeit als Pflegestelle bei respekTiere e. V. finden Sie HIER.

Bitte fordern Sie unseren Bewerbungsbogen für eine Tieradoption an und nennen Sie dabei den Namen Ihres Wunschtiers: katzenadoption(at)respektiere.com

Wir vermitteln bundesweit.

Danke.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.
Sylvia Labitzke
Tel-Nr.: 0170-4553517
E-Mail: sylvia.labitzke(at)respektiere.com


 


Datum: Fr, 13.04.2018, 07:14 - Besucher: 39
Schutzgebühr: VB
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: 41189 Mönchengladbach - (Vereins)-Sitz: 41189 Mönchengladbach

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 108052




U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1467): respekTiere e.V.
Ansprechpartner: Sylvia Labitzke
Anfrageformular:*
Telefon:* 0170-4553517
E-Mail Kontakt:* sylvia.labitzke@respektiere.com
Homepage: respektiere.com
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - respekTiere e.V.

 


Linda


Nanu


Bifin


Romeo


Max


Aglientu


Majo


Hugo


Noir


 

15 Katzen aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste   eBook   Steckbrief drucken   RSS Feed  DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal