Dienstag, 11.12.2018 21:42

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Anzeigen-ID: 111146
Name: Garfield

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:EKH
Haltung:Wohnungskatze
Geschlecht:männlich
Alter: 7 Jahre
Farbe:rot
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
MMK Test:Ja
Alt / Älter:Ja
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter: neugierig, freundlich und lieb

Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Bei den Katzen, die sich noch in Spanien befinden, wurde bereits ein Test auf FIV und FeLV durchgeführt. Sollte ein positiver Befund vorliegen, ist dies hier auf der Seite vermerkt. Unsere Katzen aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab ca. sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!  










Beschreibung:  Garfield
Alter: ca 7 Jahre
Gechlecht: männlich (kastriert)
Verhalten: neugierig, freundlich und lieb
verträglich mit: möchte Einzelprinz sein
kennt Kinder: nur zu älteren Kindern
Haltung: Wohnungshaltung oder gesicherter Freigang möglich
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 85591 Vaterstetten
Kontakt:
Alexandra Haberegger
Tel. 089/7592726
a(dot)haberegger(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

Für diese Katze eine Patenschaft übernehmen
Garfield tauchte eines Tages an einer betreuten Futterstelle in Spanien auf und ließ es sich schmecken. Seine Menschen kümmerten sich nicht mehr um ihn, er wurde gar nicht versorgt und durfte von einem Tag auf den anderen auch nicht mehr ins Haus. Zudem lebte auf dem Grundstück ein Hund, der Garfield das Leben zur Hölle machte. Es blieb dem hübschen Kater nichts anderes übrig, als sich heimatlos durchzuschlagen.

Das Schicksal meines "Dicken" wie er liebevoll von mir genannt wird, verfolge ich bereits seit vielen Jahren. Als ich ihn das letzte Mal besuchte, war mir klar, dass Garfield von der Straße geholt werden musste. Er wurde immer zutraulicher, wartete stets darauf dass man ihn streichelte und bettelte förmlich darum, nicht mehr draussen leben zu müssen. Der Zeitpunkt war gekommen, Garfield zu helfen.

Nun ist Garfield auf einer Pflegestelle und wartet auf Menschen, die er in sein Katzenherz schließen kann. Mein "Dicker" ist ein außergewöhnlich großer und kräftiger Kater, der sich nach Geborgenheit sehnt. Jedoch kann er durchaus auch etwas eigenbrödlerisch sein. Er ist kein Geselle, der stundenlang den Bauch gekrault haben möchte oder gar lange herumgetragen werden will. Hektik ist so gar nicht nach seinem Geschmack. Viel lieber möchte er sein Leben mit ruhigen Menschen teilen, die ausreichend Zeit für ihn haben. Denn auch er ist ein eher passiver und behäbiger Kater, der gemütlich auf dem Sofa chillen und an unserem Leben teilhaben möchte.

Wie Sie auf den Fotos und Videos sehen können, hat unser liebes Moppelchen ein verkrüppeltes Ohr (eine Folge von nicht behandelten Ohrmilben) und ein "Stummelschwänzchen". Eine tierärztliche Untersuchung in Deutschland ergab, dass auf Garfield in Spanien geschossen wurde, denn er hatte eine Schrotkugel im Körper. Diese wurde erfolgreich entfernt und auch eine Zahnsanierung durchgeführt.

So gemütlich unser netter Spanier auch wirken mag, was sein Blut in Wallung bringt sind andere Katzen. Die möchte er, und auch nur wenn es unbedingt sein muss, aus großer Entfernung sehen. Garfield ist der Meinung, dass es überflüssig ist, sein Revier mit anderen Artgenossen zu teilen.

Leider muss er aus diesem Grund in seiner Pflegestelle in einem Zimmer isoliert wohnen, da die eigenen Katzen des Pflegefrauchens zu viel Respekt vor Garfield haben.

Ohne einen vernetzten Balkon wäre Garfield sehr unglücklich und muss deshalb vorhanden sein. Er liebt die Sonne, genießt stundenlang die frische Luft und beobachtet das Geschehen um sich herum.

In ungehinderten Freigang wird Garfield nicht vermittelt. Zu groß ist die Gefahr, dass unser Wonneproppen unter die Räder kommt, oder sogar einfach "mitgenommen" wird. Schließlich - und das müssen Sie zugeben - ist Garfield ein wirklich prachtvolles Exemplar von Kater. Ein vernetzter Garten oder Terrasse wäre ein absoluter Traum, hier hätte er sein eigenes kleines Revier, das würde Garfield sehr gefallen.

Für Garfield wünsche ich mir sehr, dass er endlich ankommen darf. Er hatte ein aufregendes Leben aber er zeigte deutlich, dass er ein warmes Körbchen und Menschen, die sich um ihn kümmern, eindeutig vorzieht. Garfield ist ein absoluter Schatz, der nach Jahren der Entbehrung nun ein erfülltes und glückliches Katzenleben führen soll. Wenn Sie mehr über Garfield wissen möchten, dann freue ich mich über Ihre Nachricht!  


Datum: Mo, 26.11.2018, 20:30 - Besucher: 77
Schutzgebühr: 120 €
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: 85591 Vaterstetten - (Vereins)-Sitz: 85586 Poing

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 111146




U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 


Werbung
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1530): Tierhilfe-Verbindet e.V.
Ansprechpartner: Alexandra Haberegger
Anfrageformular:*
Telefon:* 089/7592726
E-Mail Kontakt:* a.haberegger@tierhilfe-verbindet.de
Homepage: www.tierhilfe-verbindet.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - TIERHILFE VERBINDET

 


Nicos


Xulina


Jessica


Franz


Cuarzo


Isidoro


Betsy


Maximili


Rebeca


 

103 Katzen aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste   eBook   Steckbrief drucken   RSS Feed  DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.13 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal