Dienstag, 22.10.2019 05:35

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Anzeigen-ID: 114540
Name: Ayasha und Luigi

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:Kartäusermischling und EKH
Haltung:Wohnung/Freigänger
Geschlecht:Jungtier(e)
Alter: 10 Monate
Farbe:blaugrau und getigert mit weiß
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
MMK Test:Ja
Handicap:blind
hundeverträglich:Ja
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!



Beschreibung:  Luigi war ein kleines, wenige Wochen altes Kätzchen, auf den Straßen Sardiniens unterwegs und auf sich allein gestellt. Touristen fanden ihn in der Nähe von Tortoli und sahen, dass er einen kleinen Gehfehler hat. Sie brachten es nicht über das Herz, ihn zurückzulassen und suchten Hilfe in dem örtlichen Tierheim. Die Tierärztin nahm sich seiner an und fragte uns, ob wir ihm helfen können, wenn sie die Erstversorgung übernimmt.

Auch Ayasha wurde in der Nähe von Olbia gefunden, wie sie blind umherirrte. Der Katzenschnupfen hatte die Augen völlig zerstört und so kamen wir gerade rechtzeitig, um die kleine Maus zu retten. Sie erholte sich auf einer Pflegestelle auf Sardinien.

Ayasha und Luigi durfte am 09.03.2019 auf eine Pflegestelle reisen und beide haben sich toll eingelebt. Wenn man es nicht wüsste, dass Ayasha blind ist, würde man es kaum merken, so fit ist die kleine Katzendame und hat ihre anderen Sinne stark geschärft. Sie ist eine kleine Flitzemaus. Sie spielt und rennt für ihr Leben gerne. Sie trägt definitiv die Sonne im Herzen und den Schalk im Nacken. Dabei ist sie aber so unbefangen und lieb, dass Mitleid völlig unnötig ist. Auch Luigi ist ein Sonnenschein, allerdings ein wenig ruhiger als Ayasha. Beide spielen gerne miteinander, aber irgendwann stoppt der kleine Luigi unsere wilde Ayasha und legt sich lieber mal hin, um eine Runde zu schlafen. Apportieren von Bällchen gehört zu ihren Lieblingsaufgaben.

Luigi ist sehr sensibel und menschenbezogen und folgt auf Schritt und Tritt, egal wohin. Ayasha fordert sehr intensiv die Aufmerksamkeit von ihren Menschen und tierischen Spielgefährten ein, da muss man schon mal das Temperament ein wenig zügeln.

Sein kleines Handicap, ein zu kurzes Bein, stört ihn nicht. Er bewegt sich sicher fort, nur sehr glatte Böden bereiten ihm etwas Probleme. Da er die Krallen an der verkürzten Pfote nicht richtig ausfahren kann, rutscht er beim Klettern schon einmal ab. Die Tierärzte haben von einer Amputation abgeraten und möchten das Bein so lassen.

Beide Katzen haben überhaupt kein Problem mit Hunden. Weitere Katzen sollten im Sinne von Luigi, klein und zierlich oder sehr jung sein, denn er hat Angst vor größeren Katzen. Beide dürfen natürlich keinen Freigang mehr bekommen, da es zu gefährlich wäre. Daher suchen wir für das Katzenpaar gemeinsam eine Lösung, gerne mit katzensicherem Garten oder großer eingezäunter Terrasse, damit sie sich die Sonne wieder auf ihren Pelz scheinen lassen können.

Ayasha und Luigi sind kastriert, gechippt, geimpft und auf Katzenaids und Leukose negativ getestet.

Wenn Sie Interesse an dem kleinen Dreamteam haben, melden Sie sich gerne bei mir.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Ayasha & Luigi auf der Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.

Ansprechpartner:
Stefanie Richter
Mobil 0177-3268509
E-Mail stefanie.richter(at)streunerherzen.com
 


Datum: So, 09.06.2019, 18:45 - Besucher: 157

Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: 53902 Bad Münstereifel - (Vereins)-Sitz: 50321 Brühl

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 114540




U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2930): STREUNERHerzen e.V.
Ansprechpartner: Stefanie Richter
Anfrageformular:*
Telefon:* 0177-3268509
E-Mail Kontakt:* stefanie.richter@streunerherzen.com
Homepage: www.streunerherzen.com
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - STREUNERHerzen e.V.

 


Apollo u


Kasimir


Pippa


Frankie


Aldina u


Sabatina


Ayasha u


Andromed


Cettina


 

59 Katzen aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste   eBook   Steckbrief drucken   RSS Feed  DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.28 Sek.
© 2000-2019 by ZERGportal