Dienstag, 22.10.2019 05:32

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Anzeigen-ID: 116357
Name: Zaira und Zoe
- Pflegestelle gesucht

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:EKH
Haltung:Freigänger
Geschlecht:Jungtier(e)
Alter: 5 Monate
Farbe:schildpatt, graugetigert
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
MMK Test:wird nachgeholt
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!



Beschreibung:  Zaira und Zoe sind Schwestern. Sie wurden mit weiteren 6 Katzenbabys in einem sorgfältig zugeklebten Karton in Olbia in Sardinien ausgesetzt. Ein Mann wurde auf die Kiste aufmerksam, er kümmerte sich zwar nicht um die schreienden und verängstigten Babys, aber immerhin alarmierte er die Polizei. Das war zumindest für 5 der gerade mal 40 Tage alten Kätzchen die Rettung, denn die Polizei gab den Karton im Tierheim in Olbia ab.
Für 3 Kätzchen kam die Hilfe jeodch zu spät, sie verstarben wenige Tage danach. Ein weiteres Kätzchen fand bereits in Sardinien ein Zuhause.

Nun warten die vier verbliebenen Geschwister Zaira, Zoe, Zingarella und Zeno auf ihre große Chance!
Sie sind allesamt ausgesprochen hübsch und Zaira ist mit ihrer außergewöhnlichen Schildpatt-Zeichnung ein Eye-Catcher! Fast gänzlich schwarz mit einigen kleinen orangenen Farbspritzern am Körper und dem großen hell-orangenen Dreieck über den Augen ist sie schon etwas Besonderes! Auch ihre Schwester Zoe steht ihr an Schönheit in nichts nach. Mit dem silbernen Fell mit kontrastreichem dunklen Tigermuster und dem weißen Schnäutzchen sieht sie sehr anmutig aus. Zoe hat große ausdrucksvolle Augen, in die man versinken möchte.

Leider schützt auch Schönheit nicht vor dem oft grausamen Alltag und so sitzen die jungen Kätzchen zusammen in einem der vielen kleinen Käfige im großen Hundetierheim auf Sardinien. Tagein, tagaus können sich die bewegungsfreudigen, vor Tatendrang strotzenden Katzenkinder nur auf einer Handtuch-großen Fläche bewegen.

Eine schreckliche Vorstellung ist, dass diese niedlichen, kleinen Samtpfoten in dieser Enge ihre Kindheit und Jugend vergeuden! Deshalb möchten wir ihre missliche Lage schnellstens zum Guten wenden und suchen für die gesunden Stubentiger jeweils im Doppelpack eine liebevolle Familie, in der sie laufen, klettern, schmusen und die Welt entdecken können.

Typisch für Katzenkinder werden Zaira & Zoe jede Menge Unfug anstellen, durch die Wohnung toben, danach müde zusammen kuscheln und ihre Batterien wieder aufladen.
Später, wenn sie kastriert sind, möchten sie gemeinsam durch die Gärten streifen und vielleicht auch mal ein Mäuschen als Geschenk mit nach Hause bringen, sie werden all den für junge Katzen spannenden Dingen wie ein Blatt im Wind oder einer Fliege hinterher jagen. Nach Hause zurück gekehrt werden sie dankbar für den gefüllten Napf und ein warmes, trockenes Zuhause sein und sich schnurrend und glücklich auf den Schoß ihrer Menschen oder auf ein weiches Kissen zum Schlafen legen.

Wenn Sie nun von den beiden Samtpfoten in Not angetan sind und Zaira und Zoe ein liebevolles Zuhause in einer Wohngegend fernab von stark befahrenen Straßen anbieten können, zögern Sie bitte nicht und greifen zum Telefon oder schreiben eine Mail.

Die beiden Mädels werden vor ihrer Ausreise gechipt, gegen Tollwut, Katzenschnupfen/Katzenseuche geimpft, auf FIV und FeLV getestet und natürlich mit der kompletten Parasitenprophylaxe versehen. Sie könnten schon bald ausreisen.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Zaira & Zoe vom nächstgelegenen Flughafen oder Übergabeort abzuholen.

Auch mit einer Pflegestelle als Sprungbrett in ein besseres Leben wäre den Katzenkindern schon geholfen.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

Christine Bininda
Tel. 089 - 43 54 98 24
christine.bininda(at)streunerherzen.com
 


Datum: So, 08.09.2019, 11:43 - Besucher: 99

Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Sardinien-Italien - (Vereins)-Sitz: 50321 Brühl

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 116357




U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2930): STREUNERHerzen e.V.
Ansprechpartner: Christina Bininda
Anfrageformular:*
Telefon:* 089 43549824
E-Mail Kontakt:* christine.bininda@streunerherzen.com
Homepage: www.streunerherzen.com
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - STREUNERHerzen e.V.

 


Lulu und


Nonnina


Sebastia


Champagn


Graziano


Ying und


Nino und


Santiago


Pipized


 

59 Katzen aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste   eBook   Steckbrief drucken   RSS Feed  DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.13 Sek.
© 2000-2019 by ZERGportal