Samstag, 21.09.2019 05:30

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Anzeigen-ID: 116439
Name: FRITZCHEN

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:EKH
Haltung:Freigänger
Geschlecht:Jungtier(e)
Alter: geb. Frühjahr 2019
Farbe:getigert
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
MMK Test:Ja
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!



Beschreibung:  FRITZCHEN
männlich
Hauskatze
geb. Frühjahr 2019

Schmuseweicher Traumkater sucht seine Familie

Eigentlich ist es wirklich nicht zu glauben, dass niemand so einen goldigen Fratz vermisst! Und dennoch tauchte „Fritzchen“ – wie wir den grau getigerten Jungkater inzwischen genannt haben – Ende August von einem Tag auf den anderen in Küps auf und bettelte bei Anwohnern um Futter und Aufmerksamkeit. Da kein Besitzer ermittelt werden konnte, brachten die Leute ihn schließlich ins Tierheim.

Auch hier hat sich bis jetzt noch niemand gemeldet, so dass wir uns langsam an den Gedanken gewöhnen, dass Fritzchen vielleicht ausgesetzt worden ist. Daher strecken wir schon mal unsere Fühler aus, um eine neue Familie für ihn zu finden.

Da er einen großen Nabelbruch hatte, der operiert werden musste, ließen wir ihn gleichzeitig auch kastrieren. Inzwischen hat er alles gut überstanden und es ist auch keine weitere Nachsorge mehr nötig.

Dass Fritzchen noch nie einen Besitzer hatte und als eine der vielen frei lebenden Dorfkatzen geboren wurde, ist eher unwahrscheinlich. Dafür ist er viel zu zutraulich und menschenbezogen. Er MUSS einmal in einer Familie gelebt haben. Herrenlos aufgewachsene Katzen sind in der Regel wesentlich scheuer. Nicht so jedoch unser Fritzchen!

Der kleine Schmusekater geht aufgeschlossen auf alle Menschen zu, streicht ihnen um die Beine und bettelt um Streicheleinheiten. Er ist alles andere als schüchtern, sondern sehr menschenbezogen und anhänglich. Er hält sich gerne in unserer Nähe auf, beobachtet die Tierpfleger bei ihrer täglichen Arbeit und freut sich, wenn zwischendurch ein paar gute Worte, Streicheleinheiten oder ein besonderer Leckerbissen für ihn abfallen.

Fritzchen ist wirklich superlieb zu jedermann, so dass wir beim besten Willen nicht einen einzigen Nachteil an ihm finden können. Er könnte sicher auch in eine Familie mit vernünftigen Kindern oder zu Katzenanfängern vermittelt werden. Er ist ein richtig guter Kerl, der sich hochheben lässt und auch beim Tierarzt keine Probleme gemacht hat.

Fritzchen ist ein fröhlicher junger Kater, der sich für alles interessiert, vorwitzig und unternehmungslustig ist und einem Spielchen nie abgeneigt ist. Er fordert durchaus etwas Zeit von seinen Besitzern, möchte bespaßt und beschäftigt werden. Dafür sollten seine zukünftigen Besitzer bereit sein.

Acht Stunden geduldig auf die Rückkehr seiner Familie nach der Arbeit zu warten, ist nicht nach seinem Geschmack. Wie alle jungen Katzen sollte er nicht gar so lange allein zuhause aushalten müssen.

Da er draußen gefunden wurde und den Freigang somit schon kennengelernt hat, würden wir es vorziehen, wenn er auch in Zukunft ab und zu draußen herumstromern dürfte. Natürlich sollte sein neues Heim dann eher ländlich und nicht gerade an einer viel befahrenen Straße liegen.

Mit anderen Katzen versteht sich Fritzchen ausgezeichnet und lässt sich von ihnen auch zum Spielen animieren. Er könnte sicher auch gut als Zweitkater bei einer sozialen Mitbewohnerin leben.

Fritzchen ist ein richtiges Sahnehäubchen und wäre für jeden Katzenfreund eine Bereicherung. Er ist durch und durch lieb und gutmütig, jung, fröhlich, verspielt, vorwitzig, super verschmust und menschenbezogen. Zudem hat er auch noch ein ganz besonders samtweiches Fell, das geradezu zum Kuscheln einlädt. Wer kann da noch widerstehen?

Wer möchte diesem Traum-Kater ein glückliches und erfülltes Leben mit festem Familienanschluss ermöglichen und ihm ein langes Katzenleben lang zur Seite stehen?

Kontakt:
Tierschutzverein Kronach
Ottenhof 2
96317 Kronach
Tel.: 09261/20111
e-mail: tsvkc(at)gmx.de
www.tierheim-kronach.de  


Datum: Fr, 13.09.2019, 13:43 - Besucher: 25
Schutzgebühr: 120,00 Euro
Vermittlungsbereich: Europaweit - Aufenthaltsort: Kronach - (Vereins)-Sitz: 18220 Albolote/ Granada

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 116439




U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Sie haben Ihr Herz an FRITZCHEN verloren, können aber derzeit keine Katze adoptieren? Dann unterstützen Sie doch FRITZCHEN und den Verein mit einer einmaligen oder monatlichen Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus. Danke!

 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2502): Tierschutzverein Kronach
Anfrageformular:*
Telefon:* 09261/20111
E-Mail Kontakt:* tsvkc@gmx.de
Homepage: www.tierheim-kronach.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Asociacion Amigos De Los Animales

 


MOSCONA


JESI- No


MIZU ver


MATEO


ALBIN


ARIEL


Rocket


CELIA


KAY


 

71 Katzen aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste   eBook   Steckbrief drucken   RSS Feed  DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.11 Sek.
© 2000-2019 by ZERGportal