Dienstag, 12.11.2019 15:15

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Anzeigen-ID: 117523
Name: Pinata

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:EKH
Haltung:Wohnung/Freigänger
Geschlecht:männlich
Alter: 1 Jahr
Farbe:rot-weiß
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
MMK Test:Ja
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter: lieb, anfangs vorsichtig und schüchtern

Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Bei den Katzen, die sich noch in Spanien befinden, wurde bereits ein Test auf FIV und FeLV durchgeführt. Sollte ein positiver Befund vorliegen, ist dies hier auf der Seite vermerkt. Unsere Katzen aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab ca. sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!  










Beschreibung:  Pinata
Alter: 1 Jahr
Geschlecht: männlich (kastriert)
Verhalten: lieb, anfangs vorsichtig und schüchtern
verträglich mit: Katzen
kann zu Kindern: nicht bekannt
Handicap: keines bekannt
Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang
Aufenthaltsort: Auffangstation "ASS"/bei Barcelona
Kontakt:
Alexandra Haberegger
Tel. 089/7592726
a(dot)haberegger(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

Für diese Katze eine Patenschaft übernehmen
Den kleinen Pinata fanden die Tierschützerinnen zusammen mit noch zwei Brüdern, Pumpkin und Toffee. Eventuell sind sie die Kinder einer halbwilden Mutter, die umgekommen ist, aber das ist nur Spekulation. Viel Kontakt zu Menschen hatte der kleine Pinata aber anscheinend nicht. Die Versorgung in der Quarantänestation hat er aber klaglos über sich ergehen lassen, brav die Impfungen und Entwurmungen mitgemacht, ohne je zu beissen oder zu kratzen.

Nun, da er sich aber im größeren Katzenzwinger frei bewegen kann vermeidet er den direkten Kontakt zu den Menschen...und das ist natürlich nicht gut, denn eigentlich sollte doch das Vertrauen aufgebaut werden, aber in der Station ist dies einfach nicht möglich. Pinata muss also schnellstens die Möglichkeit erhalten in ein Zuhause zu kommen. Mit Geduld und viel Liebe wird er sich dann sicher irgendwann gerne streicheln lassen und die Liebe, die man ihm entgegenbringt erwidern.

Sollte Pinata als reine Wohnungskatze bei Ihnen leben, müsste entweder bereits ein freundlicher, zutaulicher Katzenkumpel im passenden Alter auf ihn warten oder Pinata bringt einen Katzenkumpel aus Spanien mit. In reine Wohnungshaltung werden wir Pinata nämlich nicht als Einzelkatze vermitteln. Ein vorhandener Balkon muss ausreichend vernetzt sein, damit Pinata die Frischluft und die Sonne gefahrlos genießen kann. Denn leider kommt es immer wieder vor, dass Katzen von ungesicherten Balkonen stürzen, sich dabei schwer verletzen und/oder auf Nimmerwiedersehen verschwunden sind.

Bei Freilaufmöglichkeit in einer sehr ruhigen Wohngegend (mindestens 200 Meter Luftlinie zur nächsten stärker befahrenen Straße!) könnte Pinata aber auch alleine bei Ihnen einziehen und sich dann nach einer etwas längeren Eingewöhnungszeit, bis das Vertrauen zwischen Mensch und Katze gefestigt ist, einfach Katzenfreunde in der Nachbarschaft suchen.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme, wenn sie sich in den hübschen Pinata verliebt haben, ihm eine Chance geben möchten und ihn adoptieren wollen.  


Datum: Sa, 09.11.2019, 20:43 - Besucher: 13
Schutzgebühr: 130 €
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: zur Zeit in Spanien - (Vereins)-Sitz: 85586 Poing

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 117523




U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Sie haben Ihr Herz an Pinata verloren, können aber derzeit keine Katze adoptieren? Dann unterstützen Sie doch Pinata und den Verein mit einer einmaligen oder monatlichen Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus. Danke!

 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1530): Tierhilfe-Verbindet e.V.
Ansprechpartner: Alexandra Haberegger
Anfrageformular:*
Telefon:* 089/7592726
E-Mail Kontakt:* a.haberegger@tierhilfe-verbindet.de
Homepage: www.tierhilfe-verbindet.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - TIERHILFE VERBINDET

 


Mara


Tierra


Nemo


Coco


Kika


Tizon


Kiko


Eclipse


Champino


 

82 Katzen aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste   eBook   Steckbrief drucken   RSS Feed  DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.11 Sek.
© 2000-2019 by ZERGportal