Donnerstag, 24.05.2018 15:59

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde

 

 

 

Helfende Hände e.V.

TIER MERKEN !

Anzeigen-ID: 420792
Name: Coco

Rasse:Husky-Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: geb. 10.06.2003
Farbe:dunkelgrau-beige
Schulterhöhe:65 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Graue Schnauzen:Ja
Krankheiten:keine bekannt
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

COCO ist ein äußerst umgänglicher, ruhiger und freundlicher ältere Hunde-Herr. Er ist unkompliziert im Umgang mit Menschen und verhält sich gegenüber seinen Artgenossen sozial und verträglich. Er ist sehr menschenbezogen und ausgesprochen sanft. Streicheleinheiten nimmt COCO zu gerne entgegen, egal von wem. Leider sind diese in einem Tierheim sehr rar, so dass er dort leidet.  

weitere Bilder:




Beschreibung:

COCOs Schicksal ist besonders traurig: Er wurde im Februar 2013 gefunden und anhand des Chips konnte sein Eigentümer ausfindig gemacht werden. Dieser wollte diesen charmanten und liebenswürdigen älteren Rüden aber nicht mehr haben. Deshalb hofft COCO nun im Tierheim Triple A (Marbella/Spanien) darauf, noch einmal zu einer Familie gehören zu dürfen und dort seinen Lebensabend verbringen zu können.

Wer gibt dem einfach abgeschobenen Schatz eine zweite Chance und zeigt ihm, wie es ist, wirklich geliebt zu werden? Wir hoffen, dass COCO nicht mehr zu lange auf diese Chance warten muss. Für die älteren Hunde, die ihr ganzes Leben zu einer Familie gelebt haben, ist es besonders schlimm, im Alter ins Tierheim abgeschoben zu werden. Manch einer verkraftet es nicht, aber COCO hat seinen Lebensmut noch nicht verloren und ist bereit, neuen Menschen seine Liebe zu schenken.

COCO ist kastriert, geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.  

weitere Informationen:

Datum: Mi, 28.08.2013, 21:09 - Besucher: 2846
Schutzgebühr: 150 € + 40 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Marbella/Spanien

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 420792






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein:
Ansprechpartner: Waltraud Wall
Anfrageformular:*
Telefon:* 0 70 21 / 50 68 53
E-Mail Kontakt:* wally@helfende-haende-ev.com
Homepage: www.helfende-haende-ev.com
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.07 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen