Samstag, 20.01.2018 20:05

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 681227
Name: Lucky

Rasse:Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: geb. Winter 2014
Farbe:schwarz
Schulterhöhe:Angaben folgen
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!


Beschreibung:  Lucky – angefahren, geschlagen, vertrieben – seine Kindheit muss die Hölle gewesen sein…

geb. Winter 2014 - groß - Athen

Unterstützung für die Pensionskosten gesucht

29.10.2017: Lucky sucht noch immer. Dabei möchte er doch einfach nur ein Lucky Star für seine Menschen sein.

Werden Sie Luckys Pate: Patenschaft(at)stray-ev.de

*********

*29.10.2017

Wo sind die Menschen, denen ich meine Liebe schenken kann?

Das Leben im Gehege kann langweilig sein. Lucky möchte endlich die Welt entdecken.

07.05.2017: Seit fast zwei Jahren suchen wir für Lucky eine Familie. Vielleicht klappt es mit den neuen Fotos und dem bezaubernden Video, zu sehen nach dem Weiterlesenlink?

Neues vom 07.05.2017:

„Lucky ist zu einem lieben Hund geworden“, schreibt seine Tierschützerin.

Er ist in manchen Situationen noch immer ein wenig unsicher und versucht dies dann mit Bellen zu überspielen. Aber mit liebevollen Menschen an seiner Seite, die ein wenig Geduld und Erfahrung haben, wird er sich in sein neues Leben als Familienhund einfinden und ein wunderbarer Begleiter werden.


28.07.2016 - Die ersten Monate seines Lebens waren furchtbar: Zweimal wurde Lucky von einem Auto angefahren, er wurde misshandelt und sein Leben auf der Straße war geprägt von Angst und Einsamkeit. Ein Obdachloser gab ihm eine Zeitlang Schutz – er war Luckys einziger Anker, doch Sicherheit und Geborgenheit vermochte auch er Lucky nicht zu schenken. Seit etwas mehr als einem Jahr ist Lucky nun in der Obhut der griechischen Tierschützer – und er hat Vertrauen zu den Menschen gefasst!

Werden Sie Luckys Pate: Patenschaft(at)stray-ev.de

„Lucky hat grosse Fortschritte gemacht. Er geht auf alle Menschen offen zu und moechte gestreichelt werden. Er ist sehr verspielt und mit den anderen Hunden kommt er gut klar.“
Lucky hat ein liebes Wesen. Lediglich bei seinem Futter versteht er keinen Spaß und wird daher alleine gefüttert.

Seine Operation – beim Toben hatte er sich an den Sehnen verletzt – hat er sehr gut überstanden.


14.03.16: Lucky ist sehr zutraulich, liebenswert, schlau und neugierig. Ein Hund, wie man ihn nur lieben muss. Eine Augenweide. Unverständlich, dass er noch kein Zuhause hat. ....



23.11.2015: Lucky hat sich prima gemacht, seine Ängste und Unsicherheiten hat er komplett abgelegt. Er begegnet Menschen offen und genießt Streichelheinheiten und Aufmerksamkeit mittlerweile sehr. Was ihm jetzt noch fehlt ist seine eigene Familie.

05.08.2015: Die Fürsorge der Tierschützer und ihr Bemühen, Lucky in einer Pension unterzubringen, in der er Gesellschaft mit anderen Hunden hat und das Spielen lernen darf, zeigen wunderbare Erfolge. Lucky blüht auf. Nun fehlt zu seinem Glück noch eine eigene Familie.

Sotiria schreibt: "Lucky hat sich sooooo toll gemacht !!!

Was er auf der Sstrasse erlebt haben muss, war schlimm. Deshalb schnappte er am Anfang, wenn man ihn grob anfasste. Das hat er abgelegt. Ich habe es mehrmals heute gemacht, er reagierte gelassen.
Mit den Hunden versteht er sich gut und spielt viel.



Aber er liebt nicht alle Rueden, und wenn er Angst hat, bellt er viel. Im Allgemeinen ist er ein anderer Hund als am Anfang. Lucky ist sehr sehr huebsch und lieb."

Lucky bei der Arbeit ...

... und nach der Arbeit:


13.06.2015/ Lucky ist gerade mal sieben Monate. Nichts erinnert an ein Hundekind, das voller Vertrauen den Schutz des Menschen sucht oder fröhlich mit anderen Hunden spielt. Lucky hat sein kurzes Leben auf den Straße von Athen verbracht. Für Lucky war es die Hölle…

Lucky hat wohl nie in seinem Leben gespielt. Andere Hunde kennt er nur durch enge Begegnungen auf den Borsteinen. Er weiß nicht, wie man vertrauen sollte, weder Menschen noch anderen Hunden - wie auch? … Ein Obdachloser gab ihm eine Zeit lang Schutz und wanderte mit ihm durch die Straßen. Doch beschützt und geborgen hat er sich wohl nie gefühlt.

Die Tierschützer schreiben uns: „Wir haben erfahren, dass er zweimal von einem Auto angefahren wurde. Bei groben Berührungen versucht er einen wegzuschnappen. Aber nicht um richtig zu beißen. Als wenn er sagen wollte: Lass das… Tu mir nicht weh.. Wir vermuten, dass er geschlagen wurde oder vielleicht hat er auch Schmerzen von den Verletzungen, die zurückgeblieben sind.“

Lucky ist ein Hundekind. Aber ein Hundekind, das nichts von dem erfahren oder gelernt hat, was es braucht, um Vertrauen zu entwickeln.

„Wir werden ihn in eine Pension bringen, deren Besitzerin viel Erfahrung in der Sozialisierung von Hunden hat. Lucky braucht auf jeden Fall verantwortungsvolle und erfahrene Menschen, die bereit sind mit ihm zu arbeiten, aber bei denen er gleichzeitig Vertrauen und Sicherheit spürt.“ Da die Tierschützer die Kosten der Unterbringung tragen werden, würden sie sich über jede Unterstützung freuen.

Lucky hat sein ganzes kurzes Leben eine Hölle durchlebt. Ohne Sicherheit, geschlagen, verletzt, voller Angst und Misstrauen einer Welt gegenüber, die ihm in keiner einzigen Sekunde ihr schönes Gesicht gezeigt hat. Eine Kindheit, die keine war. Ein Leben, das keines war… Wir sind es ihm schuldig, alles zu versuchen, damit er von nun an ein Leben hat, das den Namen verdient... Damit sein Name mit diesem Leben gefüllt wird: Lucky!

 

Jetzt sicher Spenden





Datum: Fr, 12.01.2018, 21:04 - Besucher: 68
Schutzgebühr: 290€ + 150€ Transportkosten
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: noch in Athen - (Vereins)-Sitz: Mettmann 40822

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 681227


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Stray einsame Vierbeiner E.V.

alle

Athen/Thessaloniki/Mykonos

Wir suchen ständig Flugpaten für unsere Schützlinge von Athen, Mykonos oder Thessaloniki zu allen deutschen Flughäfen!

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 


Werbung
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1443): stray einsame vierbeiner e.v.
Ansprechpartner: Tina Glawion (früher Wimmer)
Anfrageformular:*
Telefon:* 08136 304 7285 Mobil 0176 62067640
E-Mail Kontakt:* tina.wimmer23@googlemail.com
Homepage: www.stray-einsame-vierbeiner.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Stray - Einsame Vierbeiner e.V. (#1443)

 


Heide


Nila


Leon


Patrick


Freddi


Mark


Malena


Josefa


Buster


 

454 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.09 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen