Sonntag, 18.02.2018 19:00

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 684353
Name: Yimi

Rasse:Chihuahua-Mix
Geschlecht:Notfall/Rüde
Alter: 11 Jahre
Farbe:schwarz-grau
Schulterhöhe:32 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
MMK Test:Ja
Handicap:taub+blind
Graue Schnauzen:Ja
katzenverträglich:Ja
Zuordnung: (Größe):Rassehund-klein
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter: Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Vor der Ausreise aus Spanien wird bei den Hunden (ab einem Alter von 10 Monaten) ein Mittelmeertest und ein Blutbild erstellt. Unsere Hunde aus Spanien könnten schon bald – gechipt, geimpft, ab frühestens sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!  







Beschreibung:  Yimi
Chihuahua-Mix

Alter und Größe: 11 Jahre 32 cm
Geschlecht: Rüde (kastriert)
Verträglich mit: Hündinnen und Rüden
Vermittlung zu Katzen: ja
Besonderheit: verkürzte Rute, fast blind und fast taub
Aufenthaltsort: Pflegestelle des Tierheims "Protectora Villena"/bei Alicante
Kontakt:
Karin Ontl
Tel. 089/4606539 (bitte den AB nutzen)
karin(dot)ontl(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

Als Senior ins Tierheim abgeschoben zu werden ist für einen Hund ein wahrer Albtraum. Den Spanierinnen ist das wohl bewusst und zum Glück war für Yimi eine Pflegestelle frei, in die er dann ohne Umwege übers Tierheim, sofort einziehen konnte. So konnte man Yimi wenigstens einen zweiten Schock, neben der Abgabe an den Tierschutzverein, ersparen.

Yimi lebt nun in diesem Übergangszuhause und wir können nur hoffen, dass sich möglichst bald Menschen in diesen tollen Senior verlieben und er in ein endgültiges Zuhause umziehen darf. Auch dort wird er sich weiterhin so vorbildlich benehmen wie in der Pflegestelle und er wird seinen neuen Menschen auch viel Freude bereiten. Man kann mit Yimi durchaus schöne Spaziergänge unternehmen, denn er ist noch flink auf seinen kleinen Beinchen unterwegs. Und er wird mit Sicherheit seine Menschen gerne zu allen möglichen Begebenheiten begleiten nach dem Motto: Hauptsache dabei als treuer Begleiter. Wobei er sich hierbei nur mit Hilfe seiner sehr guten Nase an seiner Bezugsperson orientiert, da er mittlerweile fast blind und fast taub ist. Im Auto fährt er problemlos mit, sollte er doch mal nicht mit können, kann er so für 4-5 Stunden ganz gut alleine bleiben. Sein Zuhause kann er sich gerne mit anderen Hunden oder auch Katzen teilen. Und wenn man ihm dann auch noch Spezialfutter und Nahrungsergänzungsmittel für die Leber (Hepatosil und Ursochol) als Mahlzeiten serviert, dann ist der kleine Mann bestens versorgt.

Yimi wurde übrigens im Oktober 2016 auf Leishmaniose positiv getestet, behandelt und im letzten Blutbild vom August zum Glück negativ getestet.

Wollen Sie Yimi dabei helfen zu vergessen, dass er im Stich gelassen worden ist und ihm zeigen, dass es auch verantwortungsbewusste Menschen gibt, die ihn nie wieder hergeben werden? Dann melden Sie sich schnell bei mir.  

Datum: Di, 30.01.2018, 21:20 - Besucher: 267
Schutzgebühr: 160 €
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich - Aufenthaltsort: zur Zeit in Spanien - (Vereins)-Sitz: 85586 Poing

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 684353






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1530): Tierhilfe Verbindet e.V.
Ansprechpartner: Karin Ontl
Anfrageformular:*
Telefon:* 089/4606539 (bitte den AB nutzen)
E-Mail Kontakt:* karin.ontl@tierhilfe-verbindet.de
Homepage: www.tierhilfe-verbindet.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - TIERHILFE VERBINDET

 


Lola


Monna


July


Marlon


Pintas


Cayden u


Bartolo


Dorian


Reina


 

49 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.14 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen