Freitag, 25.05.2018 07:12

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Reserviert
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 694146
Name: Cava

Rasse:Podenco Maneto (Mix?)
Geschlecht:Hündin
Alter: ca. 11/2017
Farbe:blond
Schulterhöhe:noch im Wachstum (klein bleibend)
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
katzenverträglich:Ja
Krankheiten:nichts bekannt
Zuordnung: (Größe):Mischling-klein
Lebensabschnitt:Welpe
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Cava und ihre Geschwister wachsen gut sozialisiert im spanischen Tierheim Triple A (Marbella) auf. Sie lernen nette Kinder, Gassigänger, andere Hunde, Pfleger, etc. kennen. Vieles können die Welpen dort aber nicht kennenlernen: Autos, Staubsauger, Straßenbahnen, Busse, verschiedene Bodenbeläge, ... Beim besten Willen können die sehr ambitionierten Pfleger vor Ort das natürlich nicht leisten. Das müssen die neuen Familien dann mit den Kleinen nachholen - eine gute Welpenschule ist da sicher sehr hilfreich.

Natürlich sollen die Welpen nicht im Tierheim groß werden und so suchen wir schon jetzt Adoptanten.  

weitere Bilder:

Videos:





Beschreibung:

Cava und ihre Geschwister wurden im Tierheim abgegeben. Nun warten sie im Welpenhaus des Tierheims Triple A auf liebevolle, sehr verantwortungsvolle Menschen mit genügend Zeit, Geduld und Liebe für ein Hundekind.

Die Welpen können frühestens im Alter von 12 Wochen zum ersten Mal gegen Tollwut geimpft werden. Bei Ausreise (frühestens 21 Tage nach der ersten Tollwut-Impfung) sind sie gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis. Sie sind dann entwurmt und entfloht.

WICHTIG: Alle Welpen werden NUR MIT Kastrationsauflage vermittelt!  


HINWEIS: Cava ist -> Reserviert

weitere Informationen:

Datum: Sa, 31.03.2018, 12:47 - Besucher: 109
Schutzgebühr: 300 Euro + 75 Euro Transportkostenbeteiligung
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Marbella/ Spanien - (Vereins)-Sitz: 40629 Düsseldorf

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 694146


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Helfende Hände e.V.

München oder Süddeutschland

Malaga

Hallo, wir suchen dringend Flugpaten für zwei Hunde von Malaga (Spanien) nach München oder Süddeutschland. Wer kann helfen? Danke Daphne. daphne@helfende-haende-ev.com oder 0201-74766428

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1523): Helfende Hände e.V.
Ansprechpartner: Silke Berger
Anfrageformular:*
Telefon:* 0521-4175870
E-Mail Kontakt:* silke@helfende-haende-ev.com
Homepage: www.helfende-haende-ev.com
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Helfende Hände e.V.

 


Chuchu


Balto


Golfo


Bruno


Iolana


Beauty


Micky


Viko


Arya


 

187 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.09 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen