Samstag, 21.04.2018 21:03

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 696755
Name: Italia (D)

Rasse:Galgo
Geschlecht:Hündin
Alter: geb. ca. 05/2011
Farbe:Beigebraun
Schulterhöhe:ca. 60 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:wird nachgeholt
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
Zuordnung: (Größe):Rassehund-groß
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

siehe Beschreibung  

weitere Bilder:

Beschreibung:

Update 19.09.2017

Seit vier Wochen lebt Italia nun in ihrer Pflegestelle. Sie fühlte sich dort gleich sehr wohl und wie zu Hause.

Eine sehr angenehme, kleine Galga, die neugierig die neue Welt erkundet und offen für alles ist. Im Haus galgotypisch ruhig, schlummert sie gerne im Körbchen vor sich hin.

Draußen wird dann aber auch sehr gerne mit den Kumpels getobt und gerannt, was das Zeug hält. Italia zeigt sich absolut verträglich mit allen Hunden und versteht sich auch ganz wunderbar mit den vorhandenen Katzen.

Sie sucht ein Zuhause, in welchem möglichst schon ein Windhund vorhanden ist, mit dem sie rennen und an dem sie sich orientieren kann.

Italia ist aufgrund der Rassezugehörigkeit und des ausgeprägten Jagdtriebs im freien Gelände nicht ableinbar. Ein Haus mit Garten wäre natürlich der absolute Traum, ist aber kein Muss, wenn ihre neue Familie die Bereitschaft mitbringt, regelmäßig windhundsicher eingezäunte Ausläufe aufzusuchen, damit Italia die Gelegenheit zum Rennen und Sprinten bekommt.

-----------------------------------------------------------------------

Update 20.08.17

Unsere wunderschöne Galga Italia darf heute, nach nur drei Monaten im Refugio, ihren Koffer packen und in den Flieger nach Deutschland steigen. Sie wird erst mal in der Nähe von Berlin ein Pflegekörbchen beziehen und sich von dort auf die Suche nach einem endgültigen Zuhause machen. Ihre galgoerfahrenen Pflegeeltern und das vorhandene Rudel werden sie bei ihren ersten Schritten im neuen Leben begleiten und ihr zeigen, wie schön das Leben sein kann. Süße Maus, alle Daumen sind gedrückt, dass Du bald DEINE Familie finden wirst.

-----------------------------------------------------------------------

Andújar, den 24.05.2017

Italia ist eine der Galgos, die von einem Jäger gehalten und nun aussortiert wurden. Ihr Besitzer erzählte uns, dass er krank sei und sich nicht mehr um Italia kümmern könne und sie deshalb ins Refugio gäbe, damit wir ein schönes Zuhause für sie finden könnten. Er kam dann zu uns, Italia an der Leine und 14 EU-Heimtierausweise in der Tasche. Er war völlig desinteressiert, wusste nicht, welcher Pass Italias war und es stellt sich heraus, dass er diesen nicht einmal dabei hatte.

Die Geschichte des Mannes war also gelogen und er traute sich nicht zuzugeben, dass er Italia nun, da sie für ihn keinen Nutzen mehr hatte, loswerden wollte. Bei aller Wut darüber, wie die Jäger in Spanien mit ihren Hunden umgehen, sind wir froh, dass er Italia zu uns gebracht und nicht, wie es leider üblich ist, getötet hat.

Italia ist eine traumhafte Hündin: sehr lieb, freundlich, menschenbezogen, unkompliziert, immer fröhlich und strahlt eine Lebensfreude aus, die man nach ihrem Leben nicht erwarten würde. Vermutlich kommt sie sich vor wie im Paradies!

Die schöne Hündin soll nun endlich erfahren, was es bedeutet, geliebt und nicht nur für egoistische Zwecke gebraucht zu werden. Sie soll ein weiches Körbchen haben, im Winter behütet in der Wärme des Hauses leben. Sie soll gestreichelt werden, jeden Tag. Sie soll gutes Futter bekommen, regelmäßig auf einem abgesicherten Gelände herumrennen und mit Hundefreunden toben können. Sie soll das Versprechen erhalten, nie wieder verstoßen zu werden. Italia hat es mehr als verdient.

Wenn Sie unserer wunderbaren Italia dieses Versprechen geben und ihr ein besseres Leben schenken möchten, kontaktieren Sie bitte ihre Vermittlerin.

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert ( wenn sie im erforderlichen Alter sind ), entwurmt, mit EU-Heimtierausweis, getestet auf MMK und mit Sicherheitsgeschirr in ihr neues Zuhause. Eine Vermittlung erfolgt nur nach einem positiven Vorbesuch, mit Tierschutzvertrag und nach Eingang der kompletten Schutzgebühr.
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!  

weitere Informationen:

Datum: Mo, 16.04.2018, 10:27 - Besucher: 41
Schutzgebühr: 270 € zuzüglich Transportkosten (ca. 100 €) inkl. Sicherheitsgeschirr
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Deutschland, 14621 Schönwalde-Glien - (Vereins)-Sitz: 21483 Wangelau

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 696755






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Sie haben Ihr Herz an Italia verloren, können aber derzeit keinen Hund adoptieren? Dann unterstützen Sie doch Italia und den Verein mit einer einmaligen oder monatlichen Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus. Danke!

 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2149): Vergessene-Pfoten e.V.
Ansprechpartner: Kerstin Schlottau
Anfrageformular:*
Telefon:* 04155/82240
E-Mail Kontakt:* K.Schlottau@Vergessene-Pfoten.de
Homepage: www.vergessene-pfoten.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Vergessene Pfoten e.V.

 


Candela


Bryan


Bandida


Teddy


Muffin


Kendall


Dana


Noe


Nadine


 

98 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.12 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen