Dienstag, 19.06.2018 10:20

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Reserviert
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 705903
Name: Amore (D)

Rasse:Mischling
Geschlecht:Welpe(n)
Alter: 07/2017
Farbe:Schwarz
Schulterhöhe:im Wachstum
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Welpe
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Videos:

https://youtu.be/uAe0c9EDyYw

Beschreibung:

Steckbrief Amore:

Impfungen Ja
Rasse Mischling
Geschlecht Rüde
Alter 07/2017

Aktuelles:
08.03.2018 hier gibt es Videoz von Amore:
Amore 14 Bazz 12 https://youtu.be/B35ywM852h8
Amore 15 Treffen mit seinem Bruder Argos https://youtu.be/cf97YvP0o30
Amore 16 https://youtu.be/3bmI5I9R5Ow
Amore 17 Bazz 13 https://youtu.be/_i0FCQlAs4M
Amore 18 https://youtu.be/uAe0c9EDyYw

18.02.2018 hier gibt es Videos von Amore:
Amore 7 Bazz 8 https://youtu.be/v6cYl5zLWSI
Amore 8 https://youtu.be/FhWZDO_Ldvg
Amore 9 https://youtu.be/1GK-vHH0z98
Amore 10 https://youtu.be/3bKCzDs_Nf4
Amore 11 Bazz 9 https://youtu.be/3PVc76ebvzM
Amore 12 Bazz 10 https://youtu.be/AWcmMPS0rj8
Amore 13 Bazz 11 https://youtu.be/y1SEPwHLdsQ

13.12.2017 hier gibt es Videos von Amore:
Amore 5 https://youtu.be/6BADOIQVl0U
Amore 6 mit Pflegebruder Gustav https://youtu.be/6FWgfFvqp-E

18.11.2017 hier gibt es Videos von Amore:
Alba1 Amira1 Amore1 Argos1 Ava1 https://youtu.be/yFmIplLg8Bw
Alba2 Amira2 Amore2 Argos2 Ava2 https://youtu.be/TMKOchaJRbw
Alba3 Amira3 Amore3 Argos3 Ava3 https://youtu.be/anar4smYIeU
Alba4 Amira4 Amore4 Argos4 Ava4 https://youtu.be/wMUHhULXeFg

Bericht der Pflegestelle:
Amore war unser kleines Sorgenkind. Sein Start ins Leben war alles andere als optimal. Ausgesetzt zusammen mit seinen Geschwistern, gerade mal vier Wochen alt. Amore war der Schwächste von allen, aber ein großer Kämpfer ins Leben. Schließlich sollte sein Kampfgeist belohnt werden. Er durfte zu einer Pflegestelle nach Deutschland. Das ist jetzt schon einige Wochen her.
Amore hat sich prächtig entwickelt. Er strotzt nur so vor Lebensfreude, liebt es Gassi zu gehen, trägt für sein Leben gerne Stöckchen herum, mit Hunden zu toben findet er immer klasse und er fährt prima im Auto mit. Aus dem kleinen Sorgenkind ist ein frecher Schlawiner geworden. Auf Spaziergängen im Wald oder Feld ist er einfach nur toll. Amore ist immer sehr nah bei seinen Menschen, hat null Jagdtrieb und auch fremde Hunde werden immer freundlich begrüßt. Amore hört prima, wenn man ihn ruft, allerdings nicht auf Amore. Dieser Name steht in seinem Impfpass. Wir rufen ihn Jakob oder Teufelchen. Einen kleinen Makel hat das Teufelchen manchmal unterwegs: Menschen ohne Hund werden von ihm oft verbellt, wenn man es zulässt. Aber hier hilft Trick 17: ein Stöckchen. Gibt man Amore ein Stöckchen, trägt er es voller Stolz und die Menschen ohne Hund sind plötzlich völlig egal. Menschen MIT Hund werden dagegen von ihm sofort akzeptiert und diese dürfen ihn auch gerne streicheln. Und weil sich Amore so prima mit anderen Hunden versteht, wäre er auch als Zweithund eine gute Wahl. Amore ist bereits kastriert worden.

Wenn Sie Amore-Jakob-Teufelchen einmal kennen lernen möchten, dann melden Sie sich bitte bei Maud Panknin: Tel.: 05138-614008, Mail: panknin.maud(at)arcor.de

erster Bericht der Pflegestelle:
Amore ist unser kleines Sorgenkind. Sein Start ins Leben war alles andere als optimal. Ausgesetzt zusammen mit seinen Geschwistern, gerade einmal vier Wochen alt. Amore war der Schwächste von allen, aber ein großer Kämpfer ins Leben. Schließlich sollte sein Kampfgeist belohnt werden. Er durfte zu einer Pflegestelle nach Deutschland. Das ist jetzt schon viele Wochen her. Schnell stellte sich heraus, dass mit Amore irgendetwas nicht so rund läuft wie bei den anderen Hunden. Er musste immer erst warm werden, wie ein Sportler, um richtig laufen zu können. Auch sein Kopf wackelte immer etwas unkoordiniert. Untersuchungen ergaben dann, dass Amore wahrscheinlich Staupe hatte. Sein Gang, sein Verhalten, alles ist etwas anders.
Amore hat sich aber prächtig entwickelt. Er strotzt nur so vor Lebensfreude, liebt es Gassi zu gehen, trägt für sein Leben gerne Stöckchen herum, mit Hunden zu toben findet er immer klasse und er fährt prima im Auto mit.
Und dennoch ist Amore auch kein ganz einfacher Hund. Menschen ohne Hund, die er nicht kennt, werden im besten Falle nur angebellt. Es könnte aber auch sein, dass er versucht sie zu zwicken Wenn aber die erste etwas schwierige Annäherung mithilfe des Pflegefrauchens geklappt hat, ist Amore freundlich, schmusig und ein richtiges Schätzchen. Menschen MIT Hund werden dagegen von ihm sofort akzeptiert. Er versteht sich prima mit allen Hunden und wäre auch als Zweithund eine gute Wahl. Auch im Haus ist Amore einfach nur lieb und Schmusen mit den Menschen seiner Pflegefamilie ist überhaupt das Größte für ihn. Aber Amore ist natürlich auch ein frecher Schlingel wie er im Buche steht. Einfach ein junger Hund, der viel Quatsch macht und seine Menschen damit oft zum Lachen bringt.
Nun sucht Amore ein Zuhause für immer. Er sucht Menschen, die ihm Sicherheit geben und sich der Tatsache bewusst sind, dass ihr Hund immer ein wenig anders „ticken“ wird. Eine Einzelperson oder ein Paar wären sicherlich die richtigen Menschen für Amore. Kinder sollten besser nicht in der Familie leben.
Wir hoffen nun so sehr für Amore, dass er seine Traumfamilie findet! Menschen, die diesem vom ersten Lebenstag an so leidgeprüften jungen Hund ein schönes Zuhause geben möchten.

Amore in Griechenland:
Amira und Ava, sowie sein Bruder Argos wurden im Alter von gerade einmal etwa 40 Tagen in einem Karton auf den Feldern vor dem Tierheim ausgesetzt. Ein Welpe drückte sich durch die Öffnung des Kartons, war dann aber zu schwach zu laufen. Ein weiteres Hundekind krabbelte hinterher, schlüpfte durch den Tierheimzaun und kuschelte sich dort gleich an einen Hirtenhund. Wer weiß wie lange die Kleinen in der prallen Sonne ausharren mussten, denn sie wurden erst nachmittags gefunden. Sie wurden gekühlt wonach es ihnen schon ein wenig besser ging. Dann stürzten sie sich auch gleich auf das Futter und Wasser. Sie wurden noch mit einem Wurmmittel behandelt und kuschelten sich dann in ihrem Körbchen dicht aneinander.
Die Gemeinde wurde über die ausgesetzten Welpen informiert. Leider wird wohl trotzdem nie jemand dafür zur Rechenschaft gezogen, dass er mutwillig fünf junge Leben ihrem Schicksal überließ.
Amore war das kleine Sorgenkind. Er war der Schwächste der Kleinen, hatte Durchfall und schwankte beim Laufen. Deshalb nahm Vasso ihn mit nach Hause wo sie Amore besser pflegen und seine gesundheitliche Entwicklung besser verfolgen konnte. Inzwischen geht es allen Kleinen gut, sie wachsen und gedeihen:-) Amore wurde Mitte Juli 2017 geboren, ist gechippt und geimpft und würde gerne schon ganz bald zu seiner Familie ziehen von der er geliebt und nie mehr im Stich gelassen wird.  




HINWEIS: Amore ist -> Reserviert

weitere Informationen:

Datum: Mi, 13.06.2018, 18:48 - Besucher: 44
Schutzgebühr: 250 Euro+50 Euro Transportkostenpauschale
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: Deutschland, 31319 Sehnde/Hannover - (Vereins)-Sitz: 90530 Wendelstein

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 705903


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Griechische Pfötchen

Alle in D

Thessaloniki

Wir suchen dringend Flugpaten von Thessaloniki nach Deutschland Air Berlin und TuiFly sind preislich am interessantesten!

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 


Werbung
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1491): Griechische Pfötchen
Ansprechpartner: Maud Panknin
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 05138-614008
E-Mail Kontakt:* panknin.maud@arcor.de
Homepage: www.griechische-pfoetchen.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Griechische Pfötchen

 


Korso


Saxon


Annia


Ia


Nicki


Jojo


Orfeas


Fantomas


Ralf


 

142 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.11 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen